• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

NAS/Server welche Hardware

gregorowitsch

Komplett-PC-Käufer(in)
1) Was soll das System genau machen?
1. Nextcloud Server für kleinere Dateien (insgesamt wenige hundert GB).
2. Backup Destination für andere Synology NAS
3. Pi-Hole, falls möglich
4. jDownloader mit Fernzugriff
5. vlt. Github Repo

2) Gibt es besondere Anforderungen an die Hardware?
wenig Stromverbrauch wäre von Vorteil, bei höherem Verbrauch wird auf 24/7 verzichtet

3) Gibt es besondere Anforderungen hinsichtlich Software / Betriebssystem?
Alles muss OpenSource sein, kein Windows.

4) Was ist der preisliche Rahmen?
500.-

5) Wie soll auf das System zugegriffen werden?
Webinterface/direkt, Nextcloud und jDownloader erreichbar aus dem Internet
6) Eigenbau oder Komplettsystem?

7) Worauf sollen die Daten gespeichert werden? Wie viel Speicherplatz wird benötigt?
8TB HDD

8) Wie ausfallsicher soll das System sein?
USV vorhanden, RAID nicht notwendig da wichtige Dateien anderswo gespeichert werden

9) Wie performant soll das System sein?

Entpacken von grossen Archiven in nützlicher Frist, 5 Nextcloud-User

10) Wie erweiterbar soll der Speicherplatz sein?

Erweiterbar auf eine 2. HDD, wenn möglich noch eine SSD nachrüstbar
 

Abductee

PCGH-Community-Veteran(in)
Sind bei den 500€ die 8TB schon drinnen?
Das wäre ansonsten ja schon fast die Hälfte vom Budget.
 
Oben Unten