• Wenn Ihr hier einen Thread erstellt, dann erwartet Euch im Beitragformular eine Vorlage mit notwendigen Grundinformationen, durch die Euch die Community schneller helfen kann. Mehr Informationen dazu findet ihr in diesem Thread.

Nach 5 Jahren wieder zum Pc-Gaming.

Thwab

Schraubenverwechsler(in)
Hi ihr!

Da ich jetzt einfach mal 'ne Abwechslung zur Playstation 4 brauch, soll jetzt ein Pc angeschafft werden.
Ich habe mir schon mal etwas zusammengestellt, und wollte wissen ob es dort Verbesserungsvorschläge gibt?

https://www.mindfactory.de/shopping...22064190ac562d6931e821592ded035ad3eec982e4e30

Ich hab jetzt nicht all zu viel Ahnung davon, hoffe ihr könnt mir helfen.

Der Pc soll ausschließlich zum zocken verwendet werden, und höchstens 1400 € kosten.
Monitor, Maus usw. besitze ich alles schon.

Ich danke euch schon mal! :)
 

Kaufberatungsbot

Werbung
Teammitglied
Spiele-PC der höchsten Liga für ca. 3.000 Euro
Sry. :)

1.) Wie ist der Preisrahmen für das gute Stück?

1400€ ist die Schmerzgrenze

2.) Gibt es neben dem Rechner noch etwas, was gebraucht wird wie einen Nager, Hackbrett, Monitor, Kapelle, ... und gibt es dafür ein eigenes Budget? (Maus, Tastatur, Bildschirm, Soundanlage, Betriebssystem, ... )

Nein, alles vorhanden.

3.) Soll es ein Eigenbau werden oder lieber Tutti Kompletti vom Händler?

Ich will das Ding selber zusammenbauen.

4.) Gibt es Altlasten, die verwertet werden könnten oder kann der alte Rechner noch für eine Organspende herhalten? (z.B. SATA-Festplatten, Gehäuse oder Lüfter mit Modellangabe)

Nein, momentan benutz ich einen Laptop.

5.) Monitor vorhanden? Falls ja, welche Auflösung und Bildfrequenz besitzt er?

Ja, 1920*1080 / 144hz

6.) Wenn gezockt wird dann was? (Anno, BF, D3, GTA, GW2, Metro2033, WoW, Watch_Dogs, SC2, ... ) und wenn gearbeitet was (Office, Bild-, Audio- & Videobearbeitung, Rendern, CAD, ... )und mit welchen Programmen?

Vor allem möchte The Witcher 3 spielen, und sonst spiele ich so ziemlich alles.
Atle sowie neue Spiele.

7.) Wie viel Speicherplatz benötigt ihr? Reicht vielleicht eine SSD oder benötigt ihr noch ein Datengrab?

1TB + 'ner SSD für Programme sollten es schon sein.

8.) Soll der Knecht übertaktet werden? (Grafikkarte und/oder Prozessor)

Ja, diese Möglichkeit möchte ich mir gerne offen halten.

9.) Gibt es sonst noch Besonderheiten die uns als wichtig erscheinen sollten? (Lautstärke, Designwünsche, WLAN, Sound, usw.)

Nein.

:)
 
RAM mit 2400 MHZ z.B. g.skill TridentX oder Ares. Als Lüfter würde ich mindestens de Alpenföhn Himalaya 2 nehmen. Dazu noch das be Quiet straight power e10 500 Watt. Dann sieht dein PC fast wie meiner aus :-). Ich bin sehr zufrieden damit.
 
Zurück