• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Monitor Upgrade gesucht

Quick1012

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Guten Tag,

ich spiele schon länger mit dem Gedanken mir einen neuen Monitor zuzulegen. Da ich inzwischen eigentlich zunehmend weniger zocke, habe ich den Gedanken immer wieder an die Seite geschoben. Inzwischen arbeite ich aber mehr am PC als früher und ich habe dort das Gefühl, dass der alte manchmal leicht flackert.
Da inzwischen auch WQHD und 144 Hz erschwinglich sind ist der Plan wieder aufgegriffen.

1. Wie hoch ist der preisliche Rahmen?

300€

2. Aktueller Monitor

Benq GW2760S

3. Verbaute Grafikkarte

MSI GTX 1060 6 GB

4. Künftiger Verwendungszweck

Gaming und Office

5. Spezielle Wünsche?

Nur GSync (Kompatiblität). Der Monitor braucht keine besonderen Ein-/Ausgänge, Boxen usw.


Aktuell lohnt sich das aufrüsten nicht (Grafikkartenpreise). Ich bin auch bei der Grafikqualität bei Spielen genügsam. Was mich extrem stört ist, dass ich in fast allen Spielen (spiele viel ältere Spiele und Shooter wie Overwatch oder CoD) ständig die horizontalen Risse habe, wenn ich VSync nicht anmache.
Ich hoffe mit dem Monitor auf ein Upgrade bei diesen Spielen. Aktuelle Titel werde ich im Hinblick auf die 144 Hz eh nicht ausreizen. Dennoch wäre es schön dies zu haben, wenn es dann doch mal eine neue Grafikkarte gibt. Ich kaufe dort immer im Mittelklassesegment. Daher gehe ich davon aus, dass ich auch bei einem Grafikkartenupgrade keine höhere Auflösung als WQHD oder mehr als 144 Hz brauche.

Ich habe bereits zwei Modelle rausgesucht, die von den Rahmenbedingungen passen würden:


Jetzt meine Frage, ob meine Gedanken stimmig sind oder ich etwas übersehen habe und ob die Modelle schon passen würden.

Vielen Dank vorab.
 

Birdy84

Volt-Modder(in)
Aktuell lohnt sich das aufrüsten nicht (Grafikkartenpreise). Ich bin auch bei der Grafikqualität bei Spielen genügsam. Was mich extrem stört ist, dass ich in fast allen Spielen (spiele viel ältere Spiele und Shooter wie Overwatch oder CoD) ständig die horizontalen Risse habe, wenn ich VSync nicht anmache.
Ich hoffe mit dem Monitor auf ein Upgrade bei diesen Spielen. Aktuelle Titel werde ich im Hinblick auf die 144 Hz eh nicht ausreizen.
Es gibt seit einiger Zeit, dieses Missverständnis, dass die Bildwiederholrate eine Montors mehr oder weniger zwingend erreicht werden muss. Unterm Strich ist eine höhere Bildwiederholrate immer besser als eine niedrigere, sofern man den Unterschied generell erkennt. Manch einer benötigt bei 144Hz nicht mal mehr Adaptive Sync, da Bildrisse u.U. nicht mehr wahrgenommen werden.

Zu denen genannten Modellen kann ich konkret nichts sagen, sie scheinen anhand der Datenblätter sehr ordentlich zu sein.

Im letzten PCGH Test kommt der https://geizhals.de/hp-x27i-8gc08aa-a2236741.html am besten weg, hat aber kein 10bit Panel und kein HDR. Wobei ein gutes Panel ohne HDR besser ist, als ein schlechtes mit HDR.
 

JoM79

Trockeneisprofi (m/w)
HDR ohne ordentliches FALD kannst du eh knicken.
Ansonsten ist der LG schneller als der Acer.
Der Acer hat dafür die bessere Ergonomie.
 
TE
Q

Quick1012

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Es gibt seit einiger Zeit, dieses Missverständnis, dass die Bildwiederholrate eine Montors mehr oder weniger zwingend erreicht werden muss. Unterm Strich ist eine höhere Bildwiederholrate immer besser als eine niedrigere, sofern man den Unterschied generell erkennt. Manch einer benötigt bei 144Hz nicht mal mehr Adaptive Sync, da Bildrisse u.U. nicht mehr wahrgenommen werden.

Zu denen genannten Modellen kann ich konkret nichts sagen, sie scheinen anhand der Datenblätter sehr ordentlich zu sein.

Im letzten PCGH Test kommt der https://geizhals.de/hp-x27i-8gc08aa-a2236741.html am besten weg, hat aber kein 10bit Panel und kein HDR. Wobei ein gutes Panel ohne HDR besser ist, als ein schlechtes mit HDR.
Ich merke halt vor allem bei Spielen wie Overwatch oder CoD (reduzierte Details) wo ich durchgehen mal mehr als 60 FPS erreiche, dass ich das immer mit VSync ausbügeln muss. Daher hoffe ich, dass ich hier von den 144 Hz profitiere. Mit dem nicht ausreizen meinte ich, dass ich beu neuen Titeln eh nicht mal die 60 FPS schaffe :)
 

Birdy84

Volt-Modder(in)
Tearing kann allerdings immer auftreten, wenn kein Sync aktiv ist, nicht nur bei höheren Fps.
 

JoM79

Trockeneisprofi (m/w)
Nicht kann, tearing tritt immer auf ohne Synchronisation.
Nur je höher die Hertz des Monitors sind, umso weniger fällt es auf.
 

Birdy84

Volt-Modder(in)
Nicht kann, tearing tritt immer auf ohne Synchronisation.
Nur je höher die Hertz des Monitors sind, umso weniger fällt es auf.
Wenn man es ganz genau nimmt, so wie du es oft tust, kann aber durchaus sein, dass sich beide Frequenzen überlagern und (kurzzeitig) synchron sind.
 

JoM79

Trockeneisprofi (m/w)
Kannst ja gerne mal die Wahrscheinlichkeit ausrechnen.
Sagen wir mal für 1080 Zeilen und 144Hz.
 
Oben Unten