• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Monitor für mein Asus ROG 502

Stedefreund

Schraubenverwechsler(in)
Monitor für mein Asus ROG 502

Hey Leute

ich bin im Besitz eines ROG 502 mit einer Geforce GTX 1070 mit einer Auflösung von 1980 x 1080 Pixeln. Ich suche nun einen Curved-Widescreen (31 Zoll) zum Zocken und wollte direkt fragen ob das ohne Qualitätsverlust des Bildes oder der Reaktionszeit usw. funktioniert?

Meine zweite Frage bezieht sich auf die Auflösung. Kann ich einen Monitor nehmen der UHD hat und diese Auflösung ausnutzen oder muss ich mich auf die Ausgangsauflösung meines Laptops einstellen?

Gibt es eine Möglichkeit eine kabellose Verbindung zum Monitor herzustellen?

Das wären meine drei dringenden Fragen.

Ich nehme gerne Monitorempfehlungen an und auch Tastaturempfehlungen ansonsten danke ich euch für eure Hilfe !

Liebe Grüße
Stede
 

DasBorgkollektiv

Software-Overclocker(in)
AW: Monitor für mein Asus ROG 502

wollte direkt fragen ob das ohne Qualitätsverlust des Bildes oder der Reaktionszeit usw. funktioniert?

Warum sollte das nicht gehen? Du schließt schließlich wie bei einem normalen PC den Monitor an Anschluss der Grafikkarte an.


Meine zweite Frage bezieht sich auf die Auflösung. Kann ich einen Monitor nehmen der UHD hat und diese Auflösung ausnutzen oder muss ich mich auf die Ausgangsauflösung meines Laptops einstellen?

Du kannst problemlos einen UHD Monitor anschließen. Dafür brauchst du allerdings ein Kabel, was genug Bandbreite hat. Also HDMI 2.0 oder Displayport 1.2, je nachdem, welche Anschlüsse der Laptop hat.
 

Eol_Ruin

Lötkolbengott/-göttin
AW: Monitor für mein Asus ROG 502

Da dein Notebook HDMI 2.0 und mini-Displayport 1.2 hat kannst du natürlich einen UHD Monitor anschließen.

Allerdings ist dir GTX 1070 für allzeit flüssiges Gaming in UHD schon an der Grenze für einige Spiele.
Wenn du damit leben kannst das du dann Details runterregeln musst dann dann sollte sie aber ausreichen.
 
TE
S

Stedefreund

Schraubenverwechsler(in)
AW: Monitor für mein Asus ROG 502

Schade, dass man alles seperat ans Laptop anschließen muss. Bluetooth Tastaturen mit seperater Stromversorgung gibt es nicht oder? Maus würde ja keinen Sinn machen.
 

Eol_Ruin

Lötkolbengott/-göttin
AW: Monitor für mein Asus ROG 502

Schade, dass man alles seperat ans Laptop anschließen muss. Bluetooth Tastaturen mit seperater Stromversorgung gibt es nicht oder? Maus würde ja keinen Sinn machen.

Jede Bluetooth Tastatur hat eine eigen Stromversorgung (Akku, Batterie).

Und was meinst du mit "Maus würde keinen Sinn machen"?

Und natürlich gibt es kabellose Video Übertragung.
HDMI drahtlos: So richten Sie kabellose HDMI-Verbindungen ein - PC Magazin
 
TE
S

Stedefreund

Schraubenverwechsler(in)
TE
S

Stedefreund

Schraubenverwechsler(in)
AW: Monitor für mein Asus ROG 502

Mir ist mal aufgefallen, dass der Desktop verzerrt dagestellt wird, wenn man mein Laptop an meinen Fernseher anschließt. Kann man das beheben oder liegt das am größen Unterschied?
 
TE
S

Stedefreund

Schraubenverwechsler(in)
AW: Monitor für mein Asus ROG 502

Mach ich sobald der Bildschirm da ist (=

Mein Fernseher habe ich verscherbelt :D, wer brauch das schon noch!
 

DasBorgkollektiv

Software-Overclocker(in)
AW: Monitor für mein Asus ROG 502

Willst du auch nur soviel ausgeben?
27" in FullHD sind ziemlich pixelig. Auf der Größe sollte man schon WQHD nehmen.
 
TE
S

Stedefreund

Schraubenverwechsler(in)
AW: Monitor für mein Asus ROG 502

Gibt es solche Geräte unter 200 € ?


Ansonsten die 23 Zoll Variante nehmen? Oder mehr ausgeben?
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten