• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Monitor Empfehlung ~400-450€

Sirthegoat

Volt-Modder(in)
Morgen zusammen wie heiß es bekanntlich neues Jahr neues Glück.

Bei mir steht nach über 10 Jahren mal wieder ein neuer Monitor an, der Alte gibt dann doch langsam den Geist auf. Da ich nicht die stärkste Karte habe (RX5700XT) wollte ich mir keinen 4K Monitor holen, WQHD wäre mir aber auch etwas zu wenig. Bin dann letztendlich auf UWQHD aufmerksam geworden und habe bei einem Freund mal schauen dürfen, finde ich ziemlich geil. Durch etwas stöbern bin ich jetzt auf zwei Monitore aufmerksam geworden, zu welchen es allerdings so gut wie keine Tests oder Informationen gibt:

- Gigabyte G34WQC
- Iiyama G-MASTER GB3466WQSU

Von den technischen Daten geben die sich beide nicht viel, für den Iiyama würde sprechen das es einen positiven Test gibt und teils ein paar Rezessionen bzw. dieser auch mit 400 cd/m angegeben ist, dagegen das es wohl Firmware Probleme gibt und man bei einer veralteten das Gerät erstmal zum flashen einschicken muss. Auch geht Freesync nur runter bis 60 Hz was ich recht wenig finde.
Der Gigabyte dagegen hat zwar nur 350 cd/m allerdings eine Freesync Range bis runter auf 48 allerdings finde ich zu diesem Monitor so gut wie keine Meinungen. Da ich sowieso noch warte bis einer der beiden Monitore wieder Richtung 400€ fällt wollte ich mal hier nachfragen ob irgendjemand Erfahrung mit einem der beiden Monitore hat oder aus welchen Gründen auch immer einen empfehlen kann, oder sogar einen Geheimtipp hat?


Grüße an diesem schönen Samstag!
 

Duesterhoeft

PCGH-Community-Veteran(in)
1 / 14

ViewSonic VX2758-2KP-MHD, 27"​

Ist nen toller Monitor benuutze ihn selber seit knapp einem Jahr und bin sehr zufrieden.
 
TE
Sirthegoat

Sirthegoat

Volt-Modder(in)
Das freut mich das du zufrieden mit deinem Monitor bist aber der entspricht nicht meinen Kriterien, wie ich oben geschrieben habe möchte ich einen uwqhd Monitor und 27 Zoll wäre mir dann tatsächlich mit der Auflösung zu klein.
 
TE
Sirthegoat

Sirthegoat

Volt-Modder(in)
Nachdem ich den Test zum Iiyama gelesen habe muss ich sagen gefällt mir der Monitor tatsächlich sehr gut, das einzige was mich wirklich stört ist die Freesync Frequenz von 60-144 Hz. So ganz verstehen warum der nicht weiter runtergehen soll kann ich allerdings nicht, sowohl auf Geizhals als auch auf der Herstellerseite wird er mit 48-144Hz (vertikal) angegeben und auf der Herstellerseite finde ich auch nichts von den auf Geizhals angegebenen 60-144 Hz?
 

JoM79

Trockeneisprofi (m/w)
27" mit WQHD ist dir zu klein?
Du weißt das 34" UWQHD das gleiche bloss in breiter ist?
Wenn der Monitor wieder 10 Jahre halten soll, warum dann nicht gleich UHD 144Hz nehmen?
 
TE
Sirthegoat

Sirthegoat

Volt-Modder(in)
Nein 27 Zoll finde ich für WQHD absolut passend, für UWQHD allerdings zu klein. Ja ich weiß das UWQHD WQHD nur in breiter ist und mir gefällt das Format eigentlich ziemlich gut. Ein 4k Monitor mit gleichen Features sprengt schlicht mein Budget.
 

JoM79

Trockeneisprofi (m/w)
Dann musst du halt einen von den VA 21:9 nehmen, geben tun die sich alle nicht so viel.
Die untere Freesyncgrenze ist im Prinzip egal, da eh vorher frames verdoppelt werden.
 
TE
Sirthegoat

Sirthegoat

Volt-Modder(in)
Naja 450 Euro sind eben weit von über tausend entfernt...
Was meinst du mit verdoppelt, würde doch schon einen Unterschied machen ob Freesync runter bis auf 48 oder "nur" 60 geht?
 

PCGH_Manu

Redakteur
Teammitglied
Im nächsten Heft gibt einen Schwung neuer 34er, u.a. die beiden oben genannten. Teste sie erst nächste Woche, dann bin ich schlauer und könnte paar Fake News whistleblowen.
 

JoM79

Trockeneisprofi (m/w)
Naja 450 Euro sind eben weit von über tausend entfernt...
Was meinst du mit verdoppelt, würde doch schon einen Unterschied machen ob Freesync runter bis auf 48 oder "nur" 60 geht?
LFC nennt sich das bei AMD und das wird bei 144Hz Monitoren oft schon bei unter 70fps aktiviert.
Hatte noch keinen Monitor, obwohl die untere Grenze 48fps war, der nicht schon vorher verdoppelt hat.
Ist ein ganz normales Verhalten und deswegen ist es so ziemlich egal ob die untere Grenze 48 oder 60 ist.
 
TE
Sirthegoat

Sirthegoat

Volt-Modder(in)
Im nächsten Heft gibt einen Schwung neuer 34er, u.a. die beiden oben genannten. Teste sie erst nächste Woche, dann bin ich schlauer und könnte paar Fake News whistleblowen.
Das wäre natürlich super :D .

LFC nennt sich das bei AMD und das wird bei 144Hz Monitoren oft schon bei unter 70fps aktiviert.
Hatte noch keinen Monitor, obwohl die untere Grenze 48fps war, der nicht schon vorher verdoppelt hat.
Ist ein ganz normales Verhalten und deswegen ist es so ziemlich egal ob die untere Grenze 48 oder 60 ist.
Ok wusste ich nicht, danke.
 
TE
Sirthegoat

Sirthegoat

Volt-Modder(in)
Im nächsten Heft gibt einen Schwung neuer 34er, u.a. die beiden oben genannten. Teste sie erst nächste Woche, dann bin ich schlauer und könnte paar Fake News whistleblowen.
Hast du die Monitore schon getestet und hättest ein paar Infos für mich, im Online Artikel sind ja nur High End Geräte drin? Was ich mittlerweile so gelesen haben solllen alle VA Geräte in dem Preisbereich sowieso das gleiche Samsung Panel drin haben und sich daher quasi nichts geben.
 

PCGH_Manu

Redakteur
Teammitglied
Wurde um ne Ausgabe geschoben. Habe bis auf den Asus PG35VQ und dem LG 34GL850 vier günstigere Modelle drin. Der Iiyama 34usw. hat zumindest ein IPS-Panel.
 

gurkenbeat

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Wie schauts denn mit dem Samsung G5 in 34 Zoll aus ? der wäre anders mit der 1000r Kurve.

Gibts dazu evtl. schon Erfahrungen oder ist der im Test ?
 
Oben Unten