Mobiuz EX48UZ: Erster OLED-Monitor von BenQ und andere neue Gaming-Modelle

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Teammitglied
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Mobiuz EX48UZ: Erster OLED-Monitor von BenQ und andere neue Gaming-Modelle

BenQ stellt auf der Gamescom 2022 in Köln mehrere neue Gaming-Monitore vor. Das interessanteste Modell dürfte der 48 Zoll große OLED-Monitor sein, der über eine 4K/UHD-Auflösung bei 120 Hz verfügt. Zwei weitere Neuheiten, ebenfalls aus der Benq-Untermarke Mobiuz, sind mit 27 Zoll großen LCD-Panels bestückt.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

Zurück zum Artikel: Mobiuz EX48UZ: Erster OLED-Monitor von BenQ und andere neue Gaming-Modelle
 

Frontline25

Software-Overclocker(in)
OLED in kleineren Größen wäre mal was... leider sehe ich momentan nur 1 Monitor im Preisvergleich für 27 Zoll.... und das mit 60 Hz bei 2600€ :wall:
Einer der Gründe warum es nun n 240 hz IPS screen geworden ist. Leider ist die HZ zahl gefühlt das einzige was sich momentan verbessert. HDR ist auch noch bei 95% aller Monitore unbrauchbar/Kein HDR ohne viele Zonen oder pixeldimming.
 
Oben Unten