• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Mass Effect: Legendary Edition - Zwei neue Screenshots zum ersten Teil

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Mass Effect: Legendary Edition - Zwei neue Screenshots zum ersten Teil

Im Internet sind zwei neue Screenshots zur Mass Effect: Legendary Edition aufgetaucht. Sie stammen aus einem polnischen Printmagazin und zeigen die visuellen Vorteile des überarbeiteten ersten Teils gegenüber dem 14 Jahre alten Original.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

lastpost-right.png
Zurück zum Artikel: Mass Effect: Legendary Edition - Zwei neue Screenshots zum ersten Teil
 

Nightslaver

PCGH-Community-Veteran(in)
Also kannst sagen was du willst, aber selbst 2021 kann Bioware nach wie vor immer noch keine Gesichter...
Wie schon Dragon Age: Inquistion (2014) und Mass Effect: Andromeda (2017) sieht das wieder einfach nur wie eine Hochglanzwachsfigur aus.
Da sieht selbst das Original von damals noch fast "natürlicher" gegen aus...
 

Leonidas_I

Software-Overclocker(in)
Auf jeden Fall ist die Dame im Original wesentlich hübscher als in der neuen Version.

Jetzt lässt sie sich zumindest optisch nicht direkt als Frau identifizieren. Hier standen wohl wie bei Andromeda andere Dinge im Fokus.
 

6Pac

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Auf jeden Fall ist die Dame im Original wesentlich hübscher als in der neuen Version.

Jetzt lässt sie sich zumindest optisch nicht direkt als Frau identifizieren. Hier standen wohl wie bei Andromeda andere Dinge im Fokus.
...oder (kleiner Spaß) Absicht, da geschlechtergerechte Sprache und Optik, weil EA ja nicht anecken möchte?

Nach Mass Effect Legendary Edition: Weniger anzüglich durch veränderte Kamerawinkel
kommt eben das noch hinzu. Im Bildtext steht, hoffentlich sinngemäß, da ich kein polnisch kann:
So sehen die Grafiken im aktualisierten ME1 aus (Links die Originalversion.)
Ich möchte auf Shepards neue Frisur hinweisen - erhältlich für beide Geschlechter.

Die Unreal Engine 3 kann sicher mehr als nur Hochglanzwachsfigur, nur zu welchem Aufwand?
Das Spiel wird meist von Fans gekauft und deren die durch diese beeinflusst worden sind.
Warten wir mal ab bis das finale Spiel da ist.

Nebenbei:
Das Bild stammt aus welcher Quelle?
Print...soso (ist scheinbar das polnische Magazin CD-Action welches seit den 90ern auf dem Markt ist)
@PCGH: nennt doch bitte mehr als nur eine Quelle. Nur einen Foreneintrag (20.03.2021) zu einer News zu machen ist leider etwas mau.

Ich werde mir die Legendary Edition jedenfalls kaufen. Nicht zum Release, aber wenn mein neuer PC inkl. Grafikkarte gekauft und einsatzfertig ist. Ich habe also Zeit zu warten, freue mich aber darauf es "neuer" oder "anders" zu erleben 😉
 
Oben Unten