• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Man of Medan: Steam-Bewertungen mittelmäßig, erfolgreicher Start

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Man of Medan: Steam-Bewertungen mittelmäßig, erfolgreicher Start

Man of Medan wurde als erster Teil einer Mystery-Horror-Reihe veröffentlicht, doch ausgerechnet der Auftakt muss sich Kritik gefallen lassen. Auf Steam gibt es von Spielern zwar Lob, aber auch viel Konter. Dafür scheinen die Verkaufszahlen zu stimmen.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

Zurück zum Artikel: Man of Medan: Steam-Bewertungen mittelmäßig, erfolgreicher Start
 

RavionHD

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Man of Medan: Steam-Bewertungen mittelmäßig, erfolgreicher Start

Hab das Spiel bereits durchgespielt mit einem Freund (dauert ja keine 5 Stunden).
Der lokale Coop ist ein absoluter Witz, den hätten sie sich auch sparen können.

Die Geschichte ist extrem 0815, ich würde das Spiel nicht weiterempfehlen.
 

dailydoseofgaming

Software-Overclocker(in)
AW: Man of Medan: Steam-Bewertungen mittelmäßig, erfolgreicher Start

Verglichen mit dem "Vorgänger" Until Dawn fand ich die Story absolut langweilig und vorhersehbar.
Gleichzeitig waren auch die Charaktere total klischeehaft und austauschbar.

Die ganzen ersten 60 Minuten, bis man mal auf dem Schiff ankommt, hätte man sich auch sparen können. Die wirken ohnehin ziemlich hingerotzt, nur damit man die Spielzeit etwas verlängert.
 

dailydoseofgaming

Software-Overclocker(in)
AW: Man of Medan: Steam-Bewertungen mittelmäßig, erfolgreicher Start

Waren sie in Until Dawn natürlich überhaupt nicht.

Waren sie auch. Aber Man of Medan setzt dem nochmal eine Krone auf.

Bei Until Dawn hatten die Charaktere zumindest noch halbwegs Interaktion. Bei Man of Medan hat man vermutlich den "Random Teenager Generator" benutzt.
 

Incredible Alk

Moderator
Teammitglied
AW: Man of Medan: Steam-Bewertungen mittelmäßig, erfolgreicher Start

Warum sind die Bewertungen wohl mittelmäßig... hmmm... einfach mal die erste Viertelstunde hier ansehen, das erklärt es gegebenenfalls. :ugly:
YouTube
 

RavionHD

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Man of Medan: Steam-Bewertungen mittelmäßig, erfolgreicher Start

Warum sind die Bewertungen wohl mittelmäßig... hmmm... einfach mal die erste Viertelstunde hier ansehen, das erklärt es gegebenenfalls. :ugly:
YouTube
Musste lachen bei "Tab Problematik".
Wenn man austabt verschwindet das Spiel urplötzlich, ist mir noch nie passiert zuvor bei einem anderen Spiel.

Der lokale Koop ist auch der allergrößte Witz, denn eigentlich ist das gar kein Koop.
Und das Ende ist wahnsinnig schwach.
 

Incredible Alk

Moderator
Teammitglied
AW: Man of Medan: Steam-Bewertungen mittelmäßig, erfolgreicher Start

Ob du Gronkh lustig findest oder nicht hat genau was mit dem Thema zu tun? :fresse:
 

Cobar

Software-Overclocker(in)
AW: Man of Medan: Steam-Bewertungen mittelmäßig, erfolgreicher Start

Ich habe zwei Durchgänge zum Spiel in einem Stream gesehen und fand es dabei sehr interessant.
Klar, es ist mehr oder weniger nur ein interaktiver Film, aber man konnte schon ein wenig mitfiebern, wie man die nervige Julia endlich sterben lassen konnte :devil:
Beim zweiten Durchgang bekam man dann teils andere Szenen zu sehen und man konnte dadurch neue Dokumente finden, die mehr zur Ursache erklärt haben, was auf dem Schiff genau passiert ist.
Den Preis hätte man gut und gerne auch bei 20-25€ einordnen können, aber 30 gehen wohl auch noch. Für 5-10 Stunden Kino (also ab 3+ Filme) zahle ich mehr und darf da nicht im Film entscheiden, was die Charaktere machen sollen.
 

empy

Volt-Modder(in)
AW: Man of Medan: Steam-Bewertungen mittelmäßig, erfolgreicher Start

Werde es vermutlich die nächsten Wochen mal mit einem Kumpel testen. Eigentlich finde ich es ganz erfrischend, dass es nicht so lang geht. Kann man an einem Abend mal schaffen und man muss sich nicht gleich für 50h Gameplay "verpflichten", damit es überhaupt Sinn macht, damit anzufangen.
 
Oben Unten