• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Mainboard mit Realtek Chip - Nachhallunterdrückung bei 3,5 Klinke / Jeder ist gefragt, bitte :)

BobDobalina

Freizeitschrauber(in)
Mainboard mit Realtek Chip - Nachhallunterdrückung bei 3,5 Klinke / Jeder ist gefragt, bitte :)

Hallo,

da mich speziell die Nachhallunterdrückung interessiert und mir die Funktion absolut extrem wichtig ist, habe ich mich dazu entschlossen einen eigenen Thread zu öffnen.

Aktuell habe ich in meiner Planung vor ein ASUS Z390-F Gaming Mainboard zu holen. Hierbei ist der "ROG SupremeFX 8-Channel High Definition Audio CODEC S1220A" verbaut (ich schätze also Realtek ALC1220 Chip). Die Nachhallunterdrückung ist wohl Bestandteil von (speziellen?) Realtektreibern (die ggf. an speziellen Chips gekoppelt sind?). Nutzen möchte ich die Funktion unter Windows 10.

Ich selbst nutze derzeit ein Asus z97-Pro Gamer Mainboard im Windows 7 Betrieb. Hier habe ich die besagte Nachhallunterdrückung verfügbar, wenn ich ein Mikrofon über 3,5 Klinke angeschlossen habe. Zu finden ist diese Option unten rechts in den Soundeinstellungen>Aufnahmegeräte>Mikrofon>Eigenschaften und dann ggf unter einem speziellen Reiter (VoizRealExp bei mir) oder Verbesserungen. Meist zusammen gelistet mit der Rauschunterdrückung.

Nun komme ich aber mit meiner Recherche nicht weiter. sporadische Recherche ergibt nämlich, dass manche die Funktion unter Windows 10 haben und manche nicht. Welche Mainboards das sind, wird aber nicht genannt.

Ich brauche da dringend Hilfe und muss letztlich Informationen von verschiedenen Usern bekommen, damit ich nachvollzieehen kann, wodurch die Funktion erreichbar ist.

Ich würde mcih über eure Hilfe freuen :).
 
Oben Unten