• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Luftstrom durch Staubschutz blockiert

Octobit

Software-Overclocker(in)
Moin,
ich hab mir letztens das Define R4 zugelegt. Momentan betreibe ich nur die mitgelieferten Lüfter dadrin. Aus meinem alten Gehäuse habe ich dann noch ienen alten Xigmatek 120mm eingebaut (unten, vorm Netzteil). Leider wurde der Luftstrom fast vollständig blockiert durch den Staubschutz und die Metallwaben vom Gehäuse. Der Lüfter sollte reinsaugen.
Ist es normal, dass der Luftstrom so stark durch Staubfilter reduziert wird? Das einzige, was ich noch spüren konnte, waren Luftverwirbelungen am Rand. Bevor ich mir natürlich noch evtl einen anderen Lüfter zulege, wollte ich mal fragen, ob der Lüfter wahrscheinlich nur zu schwach ist, oder warum so stark blockiert wird.
Momentan hab ich ihn wieder ausgebaut.

Gruß,
Octobit
 

~AnthraX~

Software-Overclocker(in)
Ja, das ist leider so, das die Staubschutzfilter den Airflow beträchtlich beeinflussen können, und ohne kann sich viel Dreck ansammeln, ich habe Mesh Gitter ist ein guter Kompromiss
 

Dartwurst

Software-Overclocker(in)
Zieh einen ausgedienten Damenstrumpf über das Gehäuse. Gelegentlich ausschlagen und gut ist.
 

Ryle

BIOS-Overclocker(in)
Generell macht der untere Lüfter sowieso keinen Sinn, der senkt keine Temperaturen und stört nur den Airflow. Klingt komisch, ist aber so ;)
 
TE
Octobit

Octobit

Software-Overclocker(in)
Hmmm... Ein Staubschutz nützt mir natürlich wenig, wenn er nicht nur Staub sondern auch Frischluft draußen hält. Seh ich das richtig, dass Mesh Gitter im Prinzip nur Waben-Gitter mit feineren Waben ist? Ich denke mal der Baumarkt wäre eine gute Anlaufstelle hierfür. Oder kennt ihr gute Online Shops, in denen man das auch günstig in schwarz bekommt?

Edit: Nur, dass der Damenstrumpf nicht so gut aussieht :P

Hmmm, dachte mir, dass ein wenig Luft von draußen auf die Graka ganz gut käm. Naja, wo macht es denn Sinn? Vorne Zwei Lüfter bestezen und Hinten und hinten oben?
 

slaper688

PC-Selbstbauer(in)
Hab ein Antec DF 30 dort sind 2 Staubfilter eingesetzt die keine Behinderung des Luftstrom verursachen . Du kannst dich entscheiden Staub auf der Hardware oder 1% weniger Luftdurchsatz beim Staub auf der Hardware hast mehr Hitze Probleme
 

~AnthraX~

Software-Overclocker(in)
Also ganz ehrlich, mit meinem HAF 932 habe ich ja quasi ein offenes System, aber soviel Dreck habe ich jetzt auch nicht, und ganz ehrlich mein Board habe ich vor einem Jahr mal sauber gemacht, und die Lüfter im Gehäuse haben auch nicht viel, ich muss auch sagen, das ich rauche, was erschwerend hinzu kommt.

Das einzige was ich sauber machen muss sind die Gehäuselüfter und das Meshgitter
 

iluap3d

PC-Selbstbauer(in)
Ich habs mit Insektenschutzgitter aus dem Baumarkt gemacht - gibts sehr feinmaschig, passgenau zugeschnitten und (natürlich von innen) vor alle Öffnungen bzw. Lüfter getan, saubillig, sieht man von aussen nicht und den Airflow behinderts kaum. Ich glaube nämlich, dass diese Meshgitter (hab ich bei meinem Lancool K62 ja auch) nichts als Schönrederei sind. Staub besteht ja aus winzigen Teilchen und wir wollen ja eigentlich, das wirklich gar nix in den PC kommt, was sollen dann diese Gitter mit Öffnungen von ca. 0.5 - 1.0 mm ???? Klar, "Wollmäuse" wird man draussen behalten, aber dann hat man in seiner Bude eh andere Probleme als seinen PC....
 
Oben Unten