• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Lüfter UsW. [Fragen - Kurz Und Knaggich]

eSpox

Freizeitschrauber(in)
Lüfter UsW. [Fragen - Kurz Und Knaggich]

1.)Warum ist der Noctua 120mm Besser als der Scythe S-Flex 120mm?

2.)Welchen von den beiden eignet sich besser als Gehäuselüfter?

3.)Ist ein Lüfter der mit 2000 RPM dreht besser als CPU Lüfter geeignet?

4.) Kann es sein das der Noctua mehr Druck als andere Lüfter mit mehr 2000 RPM hat?



----------------------------//\\---------------------------

1.)Womit kann ich Kabel im Gehäuse verbinden bzw. verschwinden lassen?(behidnern Airflow und sehen verdammt kacke aus bei Plexischeibe)

2.)Gibt es Stecker um 4 Polige Lüfter die imoment am NT hängen, ans MB anzuschließen?( 3 polig)

3.)Kann man Gewinde nachbohren oder erneuern?

--------------------------\\//------------------------------

1.)Wie warm dürfte ein Q6600(65nm) G0 Stepping schätzungsweise bei einem Noctua 120mm und einem Ultra Headsink 120 von Thermalright werden?(Was ist top und flop Temp unter Belastung)


*Belastung= Prime , Spiele etc.

PS²: Habe Ultra Headsink 120 von Thermalright






So denke die Fragen sind kurz gehalten und so wie ihr es immer wollt ohne viel Schnirkel.;)
 

y33H@

BIOS-Overclocker(in)
AW: Lüfter UsW. [Fragen - Kurz Und Knaggich]

1) Welcher Noctua und welcher S-Flex? Prinzipiell ist das Lager der Noctua besser.

2) s.o. (NF-S12/NF-P12/S-Flex/Modell)

3) Mehr Drehzahl --> kühler, aber lauter. Besser ist realtiv.

4) s. 1) und 2)
___________________________________________________________________________

1) Kabelbinder

2) $-Pol-HHD oder 4-Pol-PWM?

3) Teilweise.
___________________________________________________________________________

Der Thermalright heißt Ultra-120 Xtreme Heatsink. Es kommt auf das Case samt Belüftung sowie die Drehzahl des Noctuas (welcher?!) an.

Nextes Mal bitte mit mehr Infos und korrekten Produktbezeichnungen.

cYa
 
TE
eSpox

eSpox

Freizeitschrauber(in)
AW: Lüfter UsW. [Fragen - Kurz Und Knaggich]

Antworte richtig oder lass es denkste ich bin abhängig von dir?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

der8auer

Moderator, der8auer Cooling & Systeme
AW: Lüfter UsW. [Fragen - Kurz Und Knaggich]

Was ist denn das für eine Antwort? *meld*

y33H@ ist in dieser Beziehung sehr kompetent und hat so eine "freche" Antwort nicht verdient!
 

CentaX

BIOS-Overclocker(in)
AW: Lüfter UsW. [Fragen - Kurz Und Knaggich]

Boah, ganz ehrlich... Du nervst mich langsam in diesem Forum!
Du fragst echt nur Sachen (okay, das ist nicht schlimm...), die man meistens auch einfach per Forensuche raussuchen kann (das schon) und wirst dann noch frech, wenn dir jemand antwortet und helfen will... :X
Vorallem ist y33H@ ein netter User, der wirklich viel hilft...
Und er hat dir richtig geantwortet, besser hätt ichs auch nicht machen können (ich hätts auch gar nicht gemacht)
 

Timsalabim

PC-Selbstbauer(in)
AW: Lüfter UsW. [Fragen - Kurz Und Knaggich]

Entweder man fragt mal freundlich nach ob y33H@ noch mal seine Antwort ausführlicher schreibt.
Oder man lässt es. Aber so etwas kannst du sein lassen. Das braucht hier niemand.
 

dr.konkret

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Lüfter UsW. [Fragen - Kurz Und Knaggich]

Sorry,

so etwas können und dürfen wir nicht tolerieren.

Antworte richtig oder lass es denkste ich bin abhängig von dir? hahah verpiss dich

Weiteres in der PN. Bitte wieder im normalen Umgangston weiter diskutieren.
Die Verwarnung hat eine Gültigkeit von 6 Monaten. Danke.

Grüsse Oli
 

Fransen

BIOS-Overclocker(in)
AW: Lüfter UsW. [Fragen - Kurz Und Knaggich]

Irgendwie hab ich so das Gefühl das du immer die selben Dinge fragst:ugly:, das mit den Lüfter glaub ich schon zum 2ten mal, aber egal....
-->>y33H@ hat doch deine Frage(n) beantwortet ich weiss echt nicht was du mehr willst:nene: und bis jetzt hat er dir bei vielen Fragen geholfen.....

So jetzt normal weiter:
1) der Lüfter des Noctua ist besser gelagert un somit leiser/ruhiger
2)SCythe S-Flex wäre meine Meinung, den Noctua eher für die CPU
3)Er ist lauter, aber fördert mehr Luft
4)Der Noctua fördert schon ordentlich Luft, ist aber auch dementsprechend laut, andere Lüfter sind mehr auf
"silent " getrimmt
5)Kabelbinder oder Schläuche
6)Sollten auch ohne Adapter passen
7)Ja,ist aber nur bedingt möglich
8)Kommt wirklich auf dein Gehäuse, Kabelmanagement, RPM des Lüfters(Typ) etc an.....
Hast du dein q6600 übertaktet???

*edit* @ dr. konkret
sry hab dein Post zu spät gelesen....
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
eSpox

eSpox

Freizeitschrauber(in)
AW: Lüfter UsW. [Fragen - Kurz Und Knaggich]

Ich habe mein Quad nicht übertaktet. Da ich aber im normalen Betrieb im Windows etwas komisches beobachtet hatte. Ich habe die Vermutung das mein Quad spinnt. Ich habe gemerkt das es imoment länger als gwohnt dauert Sachen zu öffnen. Mit Sachen bezeichne ich hier Ordner , Spiele zu öffnen. Und wollte mit der Frage für die Temps ein Temp. Problem auschließen.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

igoroff

PC-Selbstbauer(in)
AW: Lüfter UsW. [Fragen - Kurz Und Knaggich]

Dass Spiele und andere Programme nach ner Zeit etwas verzögert starten hängt wohl mehr mit der Vermüllung / Fragmentierung deiner Festplatte zusammen.......defragmentier mal dann müsstes besser klappen

Und wieso stellst du in verschiedenen Threads immer dieselbe Frage ob du dir denn nen 2000er für deinen CPU-Kühler kaufen sollst? Kauf dir doch einfachn nen Nanoxia mit 2000 Umdrehungen und Drehpoti und regel den nach deinen eigenen Vorstellungen von Kühlleistung / Lautstärkte !!!
 

uk3k

Software-Overclocker(in)
AW: Lüfter UsW. [Fragen - Kurz Und Knaggich]

sodele, das es nur ne kleine frage am rande ist, wollte ich nicht extra nen thread aufmachen:

ich gedenke mir in naher zukunft nen ifx-14 zu holen, damit mein quad den sommer gut übersteht und vor allem endlich auch 3.6ghz ohne 100° schafft^^

die frage ist nur, was für nen lüfter dazu?

kriterien: maximaler luftdurchsatz bei erträglicher lautstärke, auch wenn der krach relativ egal ist:P

habe bereits einen 120er im gehäuse, der mir zusagt, allerdings ist die frage, ob ich den an dem kühler festkriege: klick mich

bitte die 38mm stärke beachten!

wäre nett wenn da jemand mit eben diesem kühler hat mir ne auskunft geben könnte ob das machbar ist, oder ob ich mit nem 25mm fan leben muss...

mfg
 
TE
eSpox

eSpox

Freizeitschrauber(in)
AW: Lüfter UsW. [Fragen - Kurz Und Knaggich]

Eiso es werden immer wieder Modelle wie Scythe oder auch bei meinem Theard zu dem Thema der Noctua genannt. Aber (verbessert mich wenn ich faltsch liege) brauchst du dann doch für den Sommer(wenn er kommt) und @3,6 GhZ ein bisschen mehr Power. Ich denke du musst dann doch ein Kompromiss machen mit der Laustärke = Leistung Sache.
 

Timsalabim

PC-Selbstbauer(in)
AW: Lüfter UsW. [Fragen - Kurz Und Knaggich]

Müsste eigentlich fuktionieren. Bei den extra Halteklammern für den ifx-14 steht kein Hinweis darauf wie dick der Lüfter sein darf.
 

uk3k

Software-Overclocker(in)
AW: Lüfter UsW. [Fragen - Kurz Und Knaggich]

den kompromiss lautstärke und leistung würde ich am ende mit zugunsten der leistung machen^^

habe bis vor ein paar wochen noch den stockcooler auf meiner 2900xt drauf gehabt, dh ich bins gewohnt meinen pc in der ganzen wohnung zu hören^^

ich werds einfach mal versuchen...vll sogar mit nem kama ultra kaze 3000^^...wenns mir zu sehr aufn sack geht, bin elektroniker, dann wird halt fix ne lüftersteuerung gebaut :P

mfg
 

dr.konkret

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Lüfter UsW. [Fragen - Kurz Und Knaggich]

@Hbfe614:
Ich möchte Dich ein letztes Mal bitten, private Dinge per PN zu besprechen.
Das Post habe ich entsprechend editiert. Danke.

Und nun weiter im Thema...
 

uk3k

Software-Overclocker(in)
AW: Lüfter UsW. [Fragen - Kurz Und Knaggich]

so...die frage hat sich so gesehen erledigt...n kumpel hat mich gestern hier drauf aufmerksam gemacht...klick

also habe ich mich für den coolermaster (wiedermal) entschieden...nicht nur wegen der höheren kühlleistung, sondern auch wegen dem (etwas) kompakteren design und natürlich dem preis...

zusätzlick bekommt der kühler noch 2 scythe ultra kaze 2000 zur seite gestellt, welche vielleicht per lüftersteuerung laufen werden...je nach takt: P

bilder, erfahrungswerte etc reiche ich nach. trotzdem danke für eure antworten.

mfg
 

$Lil Phil$

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Lüfter UsW. [Fragen - Kurz Und Knaggich]

sodele, das es nur ne kleine frage am rande ist, wollte ich nicht extra nen thread aufmachen:

ich gedenke mir in naher zukunft nen ifx-14 zu holen, damit mein quad den sommer gut übersteht und vor allem endlich auch 3.6ghz ohne 100° schafft^^

die frage ist nur, was für nen lüfter dazu?

kriterien: maximaler luftdurchsatz bei erträglicher lautstärke, auch wenn der krach relativ egal ist:P

habe bereits einen 120er im gehäuse, der mir zusagt, allerdings ist die frage, ob ich den an dem kühler festkriege: klick mich

bitte die 38mm stärke beachten!

wäre nett wenn da jemand mit eben diesem kühler hat mir ne auskunft geben könnte ob das machbar ist, oder ob ich mit nem 25mm fan leben muss...

mfg

Ich glaub, "Schneiderbernd" hier im Forum hat den IFX mit nem 38mm laufen. Kannst ihn ja mal per PN fragen.
 

korfe

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Lüfter UsW. [Fragen - Kurz Und Knaggich]

Zum Thema Noctua!

Hab drei Noctua Lüfter im Rechner laufen!

2 x NF-S12

1 x NH-U12P (CPU)

Laufen total leise,und bei allen sind Adapter (3:4 pin) dabei,und außerdem noch Adapter,um die Drezahl zu verringern!

Desweiteren noch Gummihalterungen zur Entkopplung!

ich kann sie nur empfehlen und mein Core 2 Duo 6750 @ 3,4 Ghz geht nicht über 50 Grad!

Gruß!
 
Oben Unten