• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Lohnt sich noch ein Athlon 64 X2 4200+ statt Athlon 64 3200+

Metty79

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Im Rechner meiner Freundin läuft noch ein Athlon 64 3200+ @ 2400 (statt 2000) mit ner 8600GT und 1GB Ram auf Sockel 939. Bisher hat sie fast nur Guild Wars gespielt und dafür reicht das auch vollkommen aus. Jetzt wollte sie aber auch The Witcher spielen, nachdem sie es bei mir gesehn hat und da stößt es doch ziemlich an die Grenzen, ich denke vor allem wegen der CPU. Ich kann mit meiner Kiste (E6750+7800GT) eigentlich alles auf High + 2AA/8AF laufen lassen und habe eigentlich kein Ruckeln. Bei ihr läufts auf Mittel +2AA/4AF immer noch mit Ruckeln. Ich denke mal an der Grafikkarte wirds wohl kaum liegen. Deswegen frage ich mich, ob ich ihr nen X2 4200+ einbauen soll, denn die bekommt man ja schon für 50-60. Den "Arctic Cooling Freezer 64 Pro" müsste ich doch weiterverwenden können, oder?

Der Grund, warum ich denke, dass es vor allem an der CPU liegt ist 3DMark2006:

Ihr Rechner:

Main Test Results
3DMark Score 4749 3DMarks
SM 2.0 Score 2434 Marks
SM 3.0 Score 2249 Marks
CPU Score 918 Marks

Detailed Test Results

Graphics Tests
1 - Return to Proxycon 19.39 FPS
2 - Firefly Forest 21.177 FPS

CPU Tests
CPU1 - Red Valley 0.289 FPS
CPU2 - Red Valley 0.467 FPS

HDR Tests
1 - Canyon Flight (SM 3.0) 20.503 FPS
2 - Deep Freeze (SM 3.0) 24.471 FPS

------------------------------------------
Mein Rechner:
Main Test Results
3DMark Score 4616 3DMarks
SM 2.0 Score 1761 Marks
SM 3.0 Score 1762 Marks
CPU Score 2540 Marks

Detailed Test Results

Graphics Tests
1 - Return to Proxycon 14.32 FPS
2 - Firefly Forest 15.023 FPS

CPU Tests
CPU1 - Red Valley 0.805 FPS
CPU2 - Red Valley 1.283 FPS

HDR Tests
1 - Canyon Flight (SM 3.0) 15.709 FPS
2 - Deep Freeze (SM 3.0) 19.54 FPS
 

y33H@

BIOS-Overclocker(in)
Ich schließe mich an, die 8600GT hat genug Power für The Witcher, solange man in 1024*768 oder 1280*1024 spielt. Der Titel ist aber sehr CPU lastig und springt auf einen zweiten Kern an, der X² 4200 ist eine gute Wahl; der Kühler reicht.

cYa
 

Klutten

Moderator
Teammitglied
Ich kann mich y33H@ nur anschließen. Nahezu jedes aktuelle Spiel profitiert von einem zweiten CPU-Kern und zeigt das mit einem deutlichen Leistungsplus.
 

Mr.Maison

Freizeitschrauber(in)
Ich habe auch den X2 4200 auf nen 939er Mobo (Asus A8N-SLI) der mit dem Arctic Frezzer 64 gekühlt wird. Und der Kühler reicht aus, trotz Übertaktung auf 2640MHz. Natürlich nur wenn die Gehäusekühlung ausreicht. Ich konnte die CPU wechseln ohne das ich Windows neu installieren musste. Für ~60 kann man somit noch ganz ruhig den Markt beobachten und irgendwann im (über)nächsten Jahr aufrüsten.
Falls du den einsetz nicht vergessen die zwei Programme aufzuspielen:
AMD Dualcore optimizer
das andere fällt mir grad nicht ein, Ich hatte es auch von der PCGH DVD aufgespielt. Ich glaub ist fast immer mit drauf.

Viele Grüße
Maison
 

Mantiso90

Software-Overclocker(in)
Kann auch den X2 4200+ nur emfpehlen.War mein letzter prozessor und er hat eitgentlich so gut wie jedes game zu seiner zeit gepackt.Hatte den AMD boxed kühler drauf und die temps waren Ok.
 

danone

Komplett-PC-Aufrüster(in)
ich muß an dieser stelle mal was zwischen fragen: ich denke immer das eine X1950pro in DX9 schneller ist als eine 8600er???? anscheinend ist die karte doch nicht so schlecht.... aber in der index liste von PCGH ist die x1950pro weit über der 8600GT ????????????

ich
sm2.0 = 1832punkte
HDR = 2039 punkte??


zum Thread: dein CPU Score ist wirklich sehr niedrig. würde dir auch zum x2 4200 oder vielleicht sogar zu dieser x2 5000er black edition raten
 

ugimen

PC-Selbstbauer(in)
auf dem sockel von amd 939 ist die x2 4800 die grösste cpu.
die x2 4200 kostet im moment rund 55
die x2 4600 oder x2 4800 wird man(n) sehr selten und teuer finden
 

Mantiso90

Software-Overclocker(in)
Jo oder man kauft sich einen Opteron 185 für S939.Wurde ja in einer PCGH ausgabe getestet beim S939 Aufrüsten und is schneller als die restlichen CPUS für s939.
 

Artas

PC-Selbstbauer(in)
hallo bei mir ruckelt the witcher bei einer auflösung von 1024-8?? und hoch ohne kantenglätung im sumpfgebiet :(obwohl mein pc bei dieser auflösung crysis auf high schafft:hail:. das schäcke ich aber nicht.:what:
mein system:
e6750 2,66ghz
2gb ddr2 ram 800mhz
geforce 9800gt 256mb ddr3
abit i-n73h

hilft mir bitte ?:huh:
 

Aerron

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Also den X2 4200+ Toledo bekommt man locker auf 2,7 GHz mit dem Arctic freezer 64 zum Benchen hatte ich den auf mehr als 3,1 Ghz

Gruß Aerron
 

STSLeon

BIOS-Overclocker(in)
Für 50€ kannst du den schon mitnehmen. Das lohnt sich auf jedenfall. Ich glaube auch nicht, dass du groß übertakten must. Ich würde ihn in Ruhe lassen, da der Geschwindigkeitszuwachs mit dem Arbeit und Kostenaufwand in keiner Relation steht
 

poKe

Kabelverknoter(in)
Also den X2 4200+ Toledo bekommt man locker auf 2,7 GHz mit dem Arctic freezer 64 zum Benchen hatte ich den auf mehr als 3,1 Ghz

Gruß Aerron

hi, hab den x2 4200+ toledo auf dem asus a8n-sli. hatte mich durch den oc guide hier im forum gearbeiten aber es war nichtm ehr drin als 2,59 ghz, wenn ich mehr fsb einstelle kommt nur der bios bildschirm und es geht nicht weiter. hab auch schon vcore erhöht (bis auf 4,5v) aber hat alles nix gebracht. jetzt läuft er wieder auf standardtakt.

vielleicht kannst du ja mal ein paar tips geben.

thx
 

D3N$0

BIOS-Overclocker(in)
hi, hab den x2 4200+ toledo auf dem asus a8n-sli. hatte mich durch den oc guide hier im forum gearbeiten aber es war nichtm ehr drin als 2,59 ghz, wenn ich mehr fsb einstelle kommt nur der bios bildschirm und es geht nicht weiter. hab auch schon vcore erhöht (bis auf 4,5v) aber hat alles nix gebracht. jetzt läuft er wieder auf standardtakt.

vielleicht kannst du ja mal ein paar tips geben.

thx


Also auf meinem A8N-SLI mit beschnittenem BIOS (Fujitsu Siemens Dreck :schief:) hab ich das gute stück via ntune auf 2.9GHz mit nem Freezer 64 Pro bekommen bei 1.42V ;)

4,5V !? :wow:
Da hst dich wohl verschrieben hoffe ich mal für die CPU :ugly:

mfg
 

poKe

Kabelverknoter(in)
Also auf meinem A8N-SLI mit beschnittenem BIOS (Fujitsu Siemens Dreck :schief:) hab ich das gute stück via ntune auf 2.9GHz mit nem Freezer 64 Pro bekommen bei 1.42V ;)

4,5V !? :wow:
Da hst dich wohl verschrieben hoffe ich mal für die CPU :ugly:

mfg

oh ich meinte 1,45V lol

hab per bios jetzt auf 2,6 ghz bekommen(1,3625V). aber ich kann nicht mehr als 239fsb einstellen, egal wie viel vcore ich gebe, ram hatte ich schon auf 200mhz gestellt und ht multi auf 3. pcie ist auf 100mhz gefixt und pci auf 33,33mhz.
kein plan. dachte das es am mainboard liegt aber da du per software sogar mehr schaffst dann muss es wohl am prozi liegen :(
 

D3N$0

BIOS-Overclocker(in)
versuchs ma so:

- Ramteiler auf 333
- HT Multi auf x4
- FSB auf 250 MHz

Was haste eig für Ram?
Und welches BIOS hast du drauf?

Also nomalerweise müssten 2.75GHz mit den oben angegebenen Einstellungen auf jedenfall so drinn sein.

Hier sind meine 2.9GHz(vllt hilfts dir ja) :

CPU-Z Validator 3.0

mfg
 
Oben Unten