• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Logitech Pro X Wireless Mikrofon Pegel verstellt sich selbstständig

handwurstschlaufe

PC-Selbstbauer(in)
Mein Logitech Headset verstellt sich selbstsändig im Mikrofon-Pegel, was manchmal echt nervig ist. Ich habe schon gegoogelt und die Funktion "Anwendungen haben alleinige Kontrolle über das Gerät" ausgestellt, aber trotzdem ändert sich der Pegel automatisch. Eigentlich eine gute Funktion, denn wenn ich zu laut Schreie regelt er den Pegel runter, wenn ich zu leise bin regelt er selbständig wieder hoch, Das Problem ist aber, das er manchmal nicht genug hochregelt und der anfang meines Satztes verschluckt wird. Mein vorheriges Logitech G433 hatte genau das gleiche "Problem". Kann es sein das es der G-Hub Treiber ist der das selbstständig macht?
 

Hubacca

Software-Overclocker(in)
Du hast beim Pro X normalerweise die BLUE VO!CE Funktion und im G-Hub Treiber diverse Klangverbesserungen
zur Verfügung !
Mal dort nachgeschaut ?
 

Fugarian

Kabelverknoter(in)
Mein erste Frage wäre jetzt gewesen in welchen Programm? Vielleicht ist es doch von Discord oder Skype gesteuert.
 
TE
H

handwurstschlaufe

PC-Selbstbauer(in)
Skype habe ich beim Start von Windows ausgestellt, ich nutze nur discord. Da ist mir aber auch keine Funktion aufgefallen die das erklären würde. Aber danke für den Tipp, ich werde später mal testen ob sich der Pegel auch verstellt, wenn ich discord nicht auf habe. Das hatte ich noch garnicht probiert.
 
TE
H

handwurstschlaufe

PC-Selbstbauer(in)
Den Thread hatte ich ja voll vergessen ;)

Selbst wenn ich kein Discord oder irgend ein anderes Porgramm aufhabe, regelt sich mein Mikro immer selber hin und her. Das nervt und ich weiß nicht weiter. Hab jetzt mal dem Logitech Support geschrieben. Mal gucken was die sagen.
 

Toscaaa

Schraubenverwechsler(in)
Ich habe auch das problem dass sich mein mikrofon pegel verstellt ich stelle auf Logitech G-Hub ein 50% spiele ein paar minuten und mein mikrofon pegel ist auf 100%
 

Phil17

PC-Selbstbauer(in)
Moin habe das gleiche Problem schon eine Lösung?
Generell habe ich noch das Problem, dass der Sound exponentiell lauter wird wenn jemand im TS etwas lauter wird oder zb. in CS:GO geschossen wird. Gibt es hierzu eine Einstellung die ich noch nicht gefunden habe?

In Windows habe ich unter Sound den exklusiven Modus schon deaktiviert. ( Anwendungen haben alleinige Kontrolle über das Gerät)
 

Körschgen

BIOS-Overclocker(in)
Im Teamspeak gibt es eine komplett unnütze Funktion in den Einstellungen unter Wiedergabe.

Da einfach alles ausstellen.

Das pegelt die anderen User automatisch und es funktioniert in keinem Chatprogramm, auch in Teamspeak nicht.


Wieso dieser Bullshit in jeder Voice Lösung aktiviert ist, verstehe ich auch nicht.


Teste mal unter einem Live Linux ob das Problem auch besteht.


Dann kannst du Windows und die Logitech Software ausschließen.
 

Phil17

PC-Selbstbauer(in)
Erstmal danke. Leider ist im Teamspeak die "Dynamische Soundanpassung" schon aus. Da ich das Problem auch in Shootern habe denke ich es liegt wohl an einer G Hub Einstellung.

Werde es mal mit Linux testen gehe aber davon aus das es an der Software liegt da ich vorher mit meinem Senheiser keine derartigen Erscheinungen hatte.
Evtl. hat jemand eine weiteren Tipp.
 

Phil17

PC-Selbstbauer(in)
Kurze Info,

Ich habe in den Einstellungen "Anwendungen haben alleinige Kontrolle über das Gerät" diesen Haken wieder gesetzt.
Scheint nun so das nur G Hub Zugriff auf mein Audio Gerät also Micro hat und Windows nicht mehr den Pegel verstellt.
Es war bei mir definitiv Windows denn wenn ich G Hub deinstalliere stellt Windows den Pegel hoch. Schein so als würde die "Mikrofon einrichten" Funktion im Hintergrund laufen. (Wo man den Text vorlesen muss).

Das übersteuern habe ich in den Griff bekommen indem ich die Bässe runtergestellt habe. Noch nicht perfekt aber mein Sennheiser GSP 302 scheint wohl kaum Bass gehabt zu haben.

Vllt hilft es jemand.
Gruß
Philipp
 
Oben Unten