• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Lautsprecher, Soundkarte und Konsole verbinden

Schneper

Kabelverknoter(in)
Hallo,

ich besitze die Logitech Z623 und eine Soundblaster Zxr. Ich wollte nun beide miteinander verbinden (was ja kein Problem ist), allerdings würde ich meine PS4 dann mitverbinden wollen (sodass dieser vom besseren Sound profitieren kann). Die Ps4 will ich dann, zum Filme schauen, übers Fernsehen laufen lassen. Also:

-Bildwiedergabe über Fernseher
-Soundwiedergabe über die Lautsprecher, die mit der Soundkarte verbunden sind.

Theoretisch müsste ich ja dementsprechend die Ps4 über HDMI am Fernseher angeschlossen lassen und mit den Lautsprechern verbinden, und die Lautsprecher müssten wiederum mit der Soundkarte am Pc verbunden sein. Aber wie verbinde ich die Ps4 mit den Lautsprechern, weil ich keinen dazu geeigneten Anschluss finde..
Ich hoffe ihr könnt mir bei meinem Anliegen weiterhelfen
 

DuckDuckStop

Software-Overclocker(in)
Die zxr hat doch einen optischen Eingang und die ps4 nen spdif Ausgang, nutz die doch einfach.

Müsstest dann allerdings immer wenn du die ps4 nutzt auch den PC an machen.
 
TE
S

Schneper

Kabelverknoter(in)

Berky

Freizeitschrauber(in)
Daran hab ich gar nicht gedacht, das ginge auch, klar. Du kannst den TV auch über Chinc Out direkt mit der Anlage verbinden.
 
TE
S

Schneper

Kabelverknoter(in)
Wenn ich aber die Anlage direkt mit dem TV verbinde (also wie jetzt momentan), dann habe ich ja garkein Nutzen von der ZxR, auch wenn die Ps4 dran angeschlossen ist, oder? Bzw müssen nicht beide Geräte (Anlage und Ps4) mit der Soundkarte verbunden sein?
 

Berky

Freizeitschrauber(in)
giphy.gif
 

DuckDuckStop

Software-Overclocker(in)
Wenn du die Logitech direkt mit dem Fernseher verbindest und diesen per hdmi mit dem PC fungiert der Fernseher als DAC und die zxr macht nichts.

Ich frage mich allerdings was du dir davon erhoffst, die logitech bleiben joghurtbecher und klingen auch so.
 

Venom89

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Wenn ich aber die Anlage direkt mit dem TV verbinde (also wie jetzt momentan), dann habe ich ja garkein Nutzen von der ZxR, auch wenn die Ps4 dran angeschlossen ist, oder? Bzw müssen nicht beide Geräte (Anlage und Ps4) mit der Soundkarte verbunden sein?

Was erhoffst du dir denn dadurch?
Du hast eine 200€ Soundkarte und ein 100€ 2.1 System.

Den Klang machen immer die Lautsprecher.
Die Soundkarte kann nicht zaubern.

Hättest lieber 200 oder mehr, in Lautsprecher (richtige Lautsprecher nicht solche Plastik-Würfel) investieren sollen.

Brauchst dir es ja nur mal grob ausrechnen.

100€ für
Subwoofer
2 Satteliten
Verstärker
Produktion
Vertrieb
"THX" Lizenz
Usw

Da kann nicht viel bei rum kommen. Auch eine noch so teure Soundkarte wird da nichts dran ändern.

Ist nicht böse gemeint ;).

LG
 
TE
S

Schneper

Kabelverknoter(in)
Ich verstehe, ich wollts auch nur ausgetestet haben, glaube aber selber nicht das sich was viel tun würde.

Welche Lautsprecher (auch gerne 5.1, am besten Einsteigerfreundliche Lautsprecher), könntet ihr mir hingegen denn empfehlen?
 

Venom89

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Das kommt auf dein Budget an.
Kannst du 5.1 überhaupt vernünftig stellen?
Woran soll das betrieben werden?
Am Schreibtisch macht 5.1 keinen Sinn.
LG
 
Oben Unten