• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Kopfhörer für Musik, Filme, Spiele bis 200€ gesucht

Spexxos

Freizeitschrauber(in)
Kopfhörer für Musik, Filme, Spiele bis 200€ gesucht

Hallo zusamen,

ich bin auf der Suche nach neuen Kopfhörern für den Alltag am PC. Einsatzgebiet ist Musik hören, Filme gucken, Spielen.

Meine Anforderungen:

- Halb offen. Sie sollten schon ein wenig die Umgebungsgeräusche dämpfen. Türklingel muss ich aber noch hören.
- Klinkenstecker
- 2.0 Stereo, außer es gibt wirklich atemberaubende Gründe für Sourrund.
- Ohrumschließend, Over-Ear
- Große Ohrmuscheln. Das Problem bei mir ist immer, das meine Ohren recht groß sind. Zur Referenz: Die einzigen Kopfhörer/Headssets, die wirklich bequem waren, sind das Steel Series Sibera v2 / 200 und ein paar alte Samsungs.
- Preislich maximal 200€
- Der Bass darf durchaus etwas stärker sein, dann aber eher knackig und nicht so ohrendbetäubend das der Rest untergeht.
- Soundkarte ist ne alte Soundblaster Z oder Onboard ALC1150

Ich hab schonmal bei Thomann geguckt, aber meine Audio-Kenntnisse liegen doch ziemlich brach.

MfG
 

Helper03

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Kopfhörer für Musik, Filme, Spiele bis 200€ gesucht

[FONT=&quot]Beyerdynamic DT 770 PRO 80 Ohm kann man gut verwenden, für mich Jedenfalls. Geschmack schmeckt ja jeden anders [/FONT]
 

Lappa

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Kopfhörer für Musik, Filme, Spiele bis 200€ gesucht

Nur das der DT 770 Pro ein geschlossener Kopfhörer ist. Nimm den Philips Fidelio X2 .
 
TE
S

Spexxos

Freizeitschrauber(in)
AW: Kopfhörer für Musik, Filme, Spiele bis 200€ gesucht

Ok, interessant. Ist der Fidelio X2 sowas wie ne Standardempfehlung, oder woher kommt die Beliebtheit? Bei Beyerdynamic hatte ich schon mal einen Blick auf den 880 geworfen, sah auch interessant aus. Der Akg k712 allerdings auch. Vielleicht habt ihr noch ein paar Worte, wieso ihr genau diese Modelle vorgeschlagen habt?
 

Kill-Like-A-Sir

Software-Overclocker(in)
AW: Kopfhörer für Musik, Filme, Spiele bis 200€ gesucht

Die Fidelio X2 bieten in der Preisklasse echt einen top Klang und sind sowohl klanglich als auch vom Tragekomfort z.b. den DT770 oder DT990 deutlich überlegen.
Die genannten AKG sind eine gute Alternative, wenn dir die Fidelio zu höhen-/bass-betont sind.
Ähnlich sieht es bei den Beyerdynamic DT880 aus, welche auch deutlich neutraler als die Fidelio klingen.

Was dir davon mehr zusagt, musst du selbst entscheiden, da Klangqualität sehr subjektiv ist.
Also einfach mal 2-3 verschiedene Kopfhörer bestellen und selbst probe hören.
 
TE
S

Spexxos

Freizeitschrauber(in)
AW: Kopfhörer für Musik, Filme, Spiele bis 200€ gesucht

Ich fange dann einfach mal mit dem Philips Fidelio X2 an. Der wird bei Amazon in 2 Varianten angeboten. Einmal Modell X2/00 und einmal X2HR/00. Ist letzterer das Nachfolge Modell, oder gibts da anderweitige Unterschiede?
 

JackA

Volt-Modder(in)
AW: Kopfhörer für Musik, Filme, Spiele bis 200€ gesucht

Vorteile vom Fidelio X2 gegenüber Beyer DT:
- Kabel ist abnehmbar und man kann mit einem Boom-Mikrofon daraus ein Headset machen
- Er ist nicht so leistungshungrig und bietet trotzdem hervorragenden Klang
- Er hat nicht den fiesen Beyer-Peak, womit viele garnicht klar kommen
 

Ericius

PC-Selbstbauer(in)
AW: Kopfhörer für Musik, Filme, Spiele bis 200€ gesucht

Die X2HR haben ein etwas breiteres Kopfband und die Ohrpolster sind wohl n bisschen anders, ansonsten sind die baugleich zu den X2. Macht sich aber nicht derart bemerkbar, dass es den oft aufgerufen Aufpreis rechtfertigen würde. Beim Probieren habe ich den Unterschied gar nicht wahrgenommen.
 
TE
S

Spexxos

Freizeitschrauber(in)
AW: Kopfhörer für Musik, Filme, Spiele bis 200€ gesucht

Hab die Fidelio X2 jetzt über das Wochenende getestet. Ich bin damit echt zufrieden. Danke für die Empfehlung
 
Oben Unten