Keine Founders Edition von RTX 3080 LHR: Begründung sorgt für Spekulationen

DragonX1979

Freizeitschrauber(in)
Es steht doch hier ganz klar. Nvidia hat keinen Bock Karten zur UVP zu verkaufen...
Dass der Nvidia shop derzeit der einzige ist, der immer noch zur UVP verkauft (wenn dann mal welche auf Lager sind) ist dir aber schon klar ja? :confused:

Kleiner Nachtrag: Der letzte mir bekannte Drop war am 30.4 ~15:00 Uhr - Hab ihn leider auch verpasst...
Hat allerdings auch nur ein paar "Minütchen" gehalten...

Aber dass vor dem 3.6 ein erneuter Drop stattfindet - sofern der launch der 3080Ti korrekt ist, halte ich für unwarscheinlich. Bisher haben sie bei jedem Launch, im Nvidia shop auch alle anderen FE's zum verkauf angeboten...
 
Zuletzt bearbeitet:

deady1000

Volt-Modder(in)
Es steht doch hier ganz klar. Nvidia hat keinen Bock Karten zur UVP zu verkaufen...
Ich würde es leicht umformulieren.

Nvidia hat keinen Bock produktionsaufwändige PCBs (kein Referenzdesign) im Bundle mit einem teuren und hochwertig verarbeiteten Aluminium-Backstein zur UVP zu verkaufen. Stattdessen wollen sie lieber ihre Referenz-PCBs an die höchstbietenden Vertragspartner verhökern.

Ist doch ganz klar, die FEs sind teuer in der Produktion und zu billig im Verkauf.
Das geht so nicht.
 

onlinetk

PC-Selbstbauer(in)
Du hast geschrieben nvidia ist der EINZIGE Shop der zur UVP verkauft und das ist schlicht nicht richtig.

Der zweite Satz von mir war eher so gemeint dass die nichtmal das nötigste tun, also quasi kaum existent sind was Drops betrifft
 

seriesx

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Ich würde es leicht umformulieren.

Nvidia hat keinen Bock produktionsaufwändige PCBs (kein Referenzdesign) im Bundle mit einem teuren und hochwertig verarbeiteten Aluminium-Backstein zur UVP zu verkaufen. Stattdessen wollen sie lieber ihre Referenz-PCBs an die höchstbietenden Vertragspartner verhökern.

Ist doch ganz klar, die FEs sind teuer in der Produktion und zu billig im Verkauf.
Das geht so nicht.
Sicher ginge das, die verdienen sich zu uvp auch dumm und dämlich. Die kartensind uvp auch um den faktor 2 zu teuer. Scheiss pc gaming halt👍🏻🤡
 

4thVariety

BIOS-Overclocker(in)
Ich weiß nicht wen ich im Moment für unglaubwürdiger halten soll.

Nvidia mit ihrer Bremse die nur 50% ist, weil so ganz nur an Spieler will man scheinbar doch nicht verkaufen.

Die Grünen für ihre Enthaltung beim Uploadfilter was man als den unterwürfigsten Versuch des Einschleimens bei der Union und ihren Lobbies für Koalitionsverhandlungen nach der Wahl sehen kann.

Muss wohl an der Farbe liegen .
 

onlinetk

PC-Selbstbauer(in)
Ich habe heute aus sicherer Quelle erfahren das nichtmal NBB Mitarbeiter FE Karten kaufen dürfen, nicht mal eine für Eigengebrauch. Hab ja auf meinen Kontakt da gehofft... Geht alles nur über den Onlineshop
 

deady1000

Volt-Modder(in)
Ich habe heute aus sicherer Quelle erfahren das nichtmal NBB Mitarbeiter FE Karten kaufen dürfen, nicht mal eine für Eigengebrauch. Hab ja auf meinen Kontakt da gehofft... Geht alles nur über den Onlineshop
Ja das wäre auch lächerlich. Die könnten die kaufen und direkt auf ebay wegscalpen. ^^
 

Schori

BIOS-Overclocker(in)
Und was genau verdient Nvidia dann mehr?
Mehr verdienen nur die Hersteller der Custom Karten oder die Händler. Die Preise der Bauteile/Herstellung der Karte sind fix bzw. werden eher mit der Zeit günstiger, da die Fertigungungen der Chips mit der Zeit effizienter werden. Dafür gibt es die UVP. Verknappung von anderen Bauteilen kann den Preis der Platinen Bestückung natürlich steigen lassen. Das wird dann an den Endkunden irgendwann weitergegeben. Dann steigt aber nur die UVP. Das fällt aber bei den derzeitigen Straßenpreisen der Karten nicht ins Gewicht. Custom Hersteller nennen daher auch keine UVP mehr.
Nvidia verlangt für die Chips einfach mehr Geld von den Custom Herstellern.
 

User-22949

Freizeitschrauber(in)
Nvidia verlangt für die Chips einfach mehr Geld von den Custom Herstellern.
Wenn du mir da eine verlässliche Quelle nennst, lasse ich mich gerne eines anderen belehren.
Das das sind reine Spekulationen. Dann würde nämlich die UVP der Karten ja auch steigen. Die Preise jetzt werden nur noch vom Markt diktiert. Angebot und Nachfrage.
 

onlinetk

PC-Selbstbauer(in)
Ja das wäre auch lächerlich. Die könnten die kaufen und direkt auf ebay wegscalpen. ^^

Man könnte es auf eine Karte begrenzen, abgesehen davon wenn die im Laden für einen Bekannten die Karte reservieren ist die Wahrscheinlichkeit das die bei ebay landet geringer als beim Verkauf im Onlinevertrieb
Ich hab meine Ampere auch bei NBB bestellt.
Wo bekommt man eigentlich Radeons zur UVP?

Mittlerweile fast gar nicht mehr. AND Dropt zwar, allerdings musst du bestellen bevor PartAlert sich meldet sonst bist du zu spät. Für die Bestellung hast du eine Minute Zeit bei Drop sonst auch da ausverkauft. Es wird jede Woche schlimmer, mittlerweile bin ich 13 Wochen ohne Erfolg. Ohne Script geht auch nichts. 6700XT ist machbar mit Glück, 6800 nahezu unmöglich und 800XT gibt es wahrscheinlich nicht mehr. Die Drops sind Europaweit mit 250-400 Karten für die ganze EU. Kannst du dir ausrechnen wie hoch die Chance ist.
 

deady1000

Volt-Modder(in)
Man könnte es auf eine Karte begrenzen, abgesehen davon wenn die im Laden für einen Bekannten die Karte reservieren ist die Wahrscheinlichkeit das die bei ebay landet geringer als beim Verkauf im Onlinevertrieb
Außer du machst gemeinsame Sache mit deinem Bekannten und ihr strecht beide die Hälfte vom Gewinn ein. :devil: Brauchst nur Leute die ohne viel Aufwand 500€ geschenkt haben wollen und da mitmachen.
AND Dropt zwar, allerdings musst du bestellen bevor PartAlert sich meldet sonst bist du zu spät.
Was droppen die denn? Referenzmodelle direkt von AMD? Oder Customs im eigenen Shop? Und dann zur UVP oder was?
 

onlinetk

PC-Selbstbauer(in)
Außer du machst gemeinsame Sache mit deinem Bekannten und ihr strecht beide die Hälfte vom Gewinn ein. :devil: Brauchst nur Leute die ohne viel Aufwand 500€ geschenkt haben wollen und da mitmachen.

Ja, aber das lässt sich unter Kontrolle halten, wenn ein und der selbe Mitarbeiter jeden Monat 5 Bekannte hat wird es unglaubwürdig. Scalper kannst du eh nicht verhindern, nur echt blöd das du selbst als Mitarbeiter selbst nicht mal ne Karte kaufen kannst. Wobei was die Custom RX6800XT betrifft habe ich Händler EKs gesehen und die bewegen sich aktuell bei 850€+ netto, also realistisch gerechnet 1150/1200€ VK, gegenüber UVP der Referenz von 650€ auch nicht hilfreich.

Die dropen Referenz im eigenen Shop, aber auch teils Unterschiedlich. Wenn ich die Zeit die ich wartend vorm OC saß zusammen rechne mit 15€ Stundenlohn wäre wahrscheinlich schon eine 3080 zur UVP drin und die Zeit fürs permanente Einlesen jede Woche und Software Setup am PC usw eingerechnet sind wir bei einer 3090 zur UVP.

Allein im PartAlert Discord (ist jetzt auch für neumitglieder geschlossen) sind 45.000 User, das mal auf 3 Kontinente geteilt (Amerika, EU, Asien) macht 15k User auf 750-1500 Karten pro Woche, eher max 900 Karten. Wenn du wen hast der ein Java Script schreibt welches automatisch in Endlosschleife versucht die Karte in den Korb zu bekommen und dann noch Capture umgeht hast du eine Chance. Wie gesagt, ich habe die letzten beiden Male 2min vor Part Alert die Bestellung begonnen und die Prozedur dauert 1-1:30min und war zu langsam. Kontingent war ausverkauft. Jemand hatte dad sogar mit 4 Monitoren versucht über zig Kanäle, aber keine Chance.
 

deady1000

Volt-Modder(in)
Scalper kannst du eh nicht verhindern, nur echt blöd das du selbst als Mitarbeiter selbst nicht mal ne Karte kaufen kannst.
Aber bei so begrenzten Gütern finde ich es verständlich, dass man es den Mitarbeitern verbietet und die Karten rein den außenstehenden Kunden anbietet. Weil wenn man mal guckt, wie wenige Karte da alle paar Wochen reinkommen und innerhalb von Minuten verkauft werden, was wäre wenn die Mitarbeiter dann alle selber noch ne Karte rausnehmen. ^^ Das Verbot dürfte auch eine Bedingung von Nvidia sein. Das ist auch ein gutes Zeichen. Sonst gingen die Dinger nämlich garantiert unter der Hand an die Miner und sonstige "Kontakte" weg, wie es wahrscheinlich bei vielen Custommodellen der Fall war und ist.
 
Oben Unten