• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Kein Ton wenn Fernseher ausgeschaltet ist

Bl4cKr4iN

Freizeitschrauber(in)
So vorab erstmal nutze ich folgende Kette: PC--->HDMI----> AVR-----> HDMI -----> Fernseher. So nun möchte ich wenn ich über den PC z.B über Spotify Musik höre den Fernseher ausschalten, da erstens OLED und zweitens Stromschlucker.
Sobald ich aber den Fernseher ausschalte ist auch der Ton vom PC komplett weg, nur manchmal ist es so das der Ton kurz weg ist und dann wieder da ist wenn der Fernseher ausgeschaltet ist. Hatte mir schon überlegt ein Optisches Kabel zuzulegen denn das hatte in der Vergangenheit immer funktioniert. Aber nun ist mir aufgefallen das mein aktuelles Mainboard weder optisch noch koax hat.

Ich hoffe ihr habt vielleicht eine Idee

mfg Bl4cKr4iN
 

Hubacca

Software-Overclocker(in)
Dann klick doch einfach mal rechts unten auf den Lautsprecher und schau was da als Wiedergabegerät angezeigt wird. Da dürfte dann HDMI ... stehen.
Klick dann da einfach mal auf den Pfeil und du kannst ein anderes Wiedergabegerät (Sounkarte, Onboard Sound ... was immer du hast) wählen ;-)
 
TE
Bl4cKr4iN

Bl4cKr4iN

Freizeitschrauber(in)
Dann klick doch einfach mal rechts unten auf den Lautsprecher und schau was da als Wiedergabegerät angezeigt wird. Da dürfte dann HDMI ... stehen.
Klick dann da einfach mal auf den Pfeil und du kannst ein anderes Wiedergabegerät (Sounkarte, Onboard Sound ... was immer du hast) wählen ;-)

Hast du dir mein Problem wirklich durchgelesen? Der Ton geht aus wenn der Fernseher aus ist. Warum sollte ich ein anderes Wiedergabegerät wählen wenn keins verfügbar ist :ugly:
 

Venom89

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Also, sobald der TV aus ist, der AVR (welcher genau?) jedoch an, wird dir kein Wiedergabegerät unter Sound angezeigt?
 
TE
Bl4cKr4iN

Bl4cKr4iN

Freizeitschrauber(in)
Marantz SR7011, ich sehe ja nicht mehr ob das Wiedergabegerät verfügbar ist wenn der Fernseher aus ist oder ? :D:lol:Der AVR bleibt natürlich an. Ausgewählt ist natürlich das Wiedergabegerät (marantz-AVR(Nvidia High Definition Audio)) Ton sowie auch Bild kommen ja über die Grafikkarte
 

Suffwurst

Kabelverknoter(in)
Moin Moin ich vermute es passiert folgendes. Der Fernseher sendet ein HDMI signal an den AVR und das kommt auch zum PC. Und nun denkt der PC das kabel ist nicht mehr aktiv. Somit schaltet er auch die komplette Ausgabe des HDMI Ports aus. Evtl mal schauen ob du beim TV hdmi cec deaktivieren kannst. Evtl auhc das ganze mal am AVR. Dann solltes es funktionieren.
 

Filmrissverleih

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Nutze doch für only Musik hören den analogen Klinkenausgang, am AVR musst du natürlich umschalten.

Und für den schnellen wechsel der aktiven Audiogeräte in Windows kann man mit "NirCmd" Verknüpfungen auf den Desktop legen.

Oder mal HDMI-CEC zwischen TV und AVR abschalten, evtl. hilft das ja schon.
 
TE
Bl4cKr4iN

Bl4cKr4iN

Freizeitschrauber(in)
Im TV hab ich nichts gefunden, im AVR war CEC bereits deaktiviert

@filmrissverleih, danke aber diesen qualitativen rückschritt mache ich dann doch nicht, ich weiß die Onboard Chips sind mittlerweile besser geworden,aber man hört den Unterschied, außerdem müsste ich ein 5 Meter langes Kabel ziehen was die Qualität sicherlich auch nicht verbessert :D
 

Filmrissverleih

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Ok, verstehe ich. Was wäre mit einer (z.b) Asus Xonar Soundkarte? Die gibts ab 35€. Und bietet dann den Toslink Anschluss.
 

Hubacca

Software-Overclocker(in)
Hast du dir mein Problem wirklich durchgelesen? Der Ton geht aus wenn der Fernseher aus ist. Warum sollte ich ein anderes Wiedergabegerät wählen wenn keins verfügbar ist :ugly:

Jo hab ich ! Schon mal drüber nachgedacht einen Monitor anzuschliessen und nachzuschaun ob nach dem ausschalten dein HDMI noch als Wiedergabegerät angezeigt wird ?-O
 
TE
Bl4cKr4iN

Bl4cKr4iN

Freizeitschrauber(in)
Jo hab ich ! Schon mal drüber nachgedacht einen Monitor anzuschliessen und nachzuschaun ob nach dem ausschalten dein HDMI noch als Wiedergabegerät angezeigt wird ?-O
hab ich, ja es wird noch angezeigt :D
Das mit der Soundkarte hab ich mir auch schon überlegt, aber es muss ja noch nen anderen Weg geben als wieder 35€ zu investieren :ugly:
 
Oben Unten