Kein Bild nach Treiberinstallation mit Radeon HD 7870

200Cartridges

Schraubenverwechsler(in)
Guten Abend,

ich habe einen alten PC aus dem Bekanntenkreis geschenkt bekommen. Dieser hat einwandfrei mit Windows 7 funktioniert. Ich habe ihn platt gemacht und Windows 10 installiert. BIOS ebenfalls resettet. Problem: Sobald ich den AMD Grafiktreiber installiere, habe ich nach einem Rechnerneustart kein Bild mehr, sobald Windows lädt.

In BIOS habe ich Bild, im Abgesicherten Modus ebenfalls. Sobald ich den Treiber deinstalliere habe ich auch wieder Bild (halt mit Ruckeln etc.). Habe meine Grafikkartenversion auf der AMD Treiber Seite eingegeben und eben jenen heruntergeladen. Außerdem habe ich den Treiber der über das Windows Update angeboten wird getestet. Beide machen das o.g. Problem.

Hat hier noch jemand eine Idee woran es noch liegen könnte, oder wo ich einen alten Treiber herbekomme bzw. was ich sonst noch tun kann?

Verwendete Hardware: 400w Netzteil, MSI Board, AMD Phenom X4 965, 120GB SSD, XFX Radeon HD 7870, 8 GB RAM.

PS: Ich habe die Grafikkarte zum testen in einen 2. PC mit einem i7 3770k ,Gigabyte Board, 16GB RAM und 600w Netzteil eingebaut und dort exakt das gleiche Verhalten wie oben beschrieben.

VG
 

tribberdibber

Komplett-PC-Käufer(in)
Vorher den alten Treiber entfernen.
Treiber
Probiere den Adrenalin 21.5.2 Recommended (WHQL) oder Adrenalin 21.4.1 Recommended (WHQL)
Restlos mit DDU:
 
TE
TE
200Cartridges

200Cartridges

Schraubenverwechsler(in)
Danke für eure Antworten. Ich habe 5 Treiberversionen, u.a. die o.g. Installiert und nach jeder Installation bzw. Vor jeder neuen mit dem DDU alles entfernt. Das Ergebnis ist unverändert. Ich bin ratlos.
 

IsoldeMaduschen

Software-Overclocker(in)
Edit:

Lad alle Treiber vom Hersteller und kopiere diese auf den USB Stick
Windows und Treiber ohne jegliche Netzwerkverbindung Installieren (Den Chipsatztreiber als erstes danach den Rest)
Danach Windows Update und schauen ob das Problem weiterhin besteht.
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
TE
200Cartridges

200Cartridges

Schraubenverwechsler(in)
Welchen Anschluss verwendest du von GPU zu Monitor?
Kannst du da was anderes testen?
Habe HDMI und DP getestet.
Edit:

Lad alle Treiber vom Hersteller und kopiere diese auf den USB Stick
Windows und Treiber ohne jegliche Netzwerkverbindung Installieren (Den Chipsatztreiber als erstes danach den Rest)
Danach Windows Update und schauen ob das Problem weiterhin besteht.
Genau das habe ich auch schon versucht. Habe auf diese Weise 6 Treiber getestet.

Habe zwischenzeitlich aber herausbekommen, dass vorher Windows 7 auf dem PC war, wo er noch ging. Jetzt ist Windows 10 drauf.
 
TE
TE
200Cartridges

200Cartridges

Schraubenverwechsler(in)
Habe zum testen Windows 7 auf besagtem Rechner installiert. Dort läuft die Grafikkarte mit dem entsprechenden Win7 Treiber von AMD. Allerdings habe ich andere massive Probleme unter Win7, weshalb ich wieder auf 10 zurück gewechselt bin und siehe da: Egal welchen der 6 getesten Treiber: Nix Bild :-( Ich bin Ratlos. Das muss doch laufen!

Interessant übrigens, wie viele Leute ihre HD 7870 als "defekt weil kein Bild" auf Ebay Kleinanzeigen verkaufen. Ob die wohl alle das gleiche Problem haben und denken ihre Hardware sei defekt? hm....
 
Oben Unten