• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Kein 5.1 Sound. Gigabyte Realtek Hd Audio Manager fehlt.

KawaiiSamourai

Kabelverknoter(in)
Hallo!

Hab mir heute eine neue SSD eingebaut und musste nun feststellen das ich keinen Surround Sound mehr habe. Gab früher schon Probleme, aber als ich den oben genannten Audio Manager hatte hats funktioniert. Nur gibt es den irgendwie nicht. Ich habe ihn nirgends im netz finden können und von meinem alten Setup ist er vor ein paar Monaten auch mysteriöser weise verschwunden. Surround Sound war aber weiterhin korrekt.
Ich habe ein x399 Aorus Pro Mainboard und das SoundSystem ist an Line Out, Rear und Center angeschlossen.
Mittlerweile habe ich alle, wirklich ALLE treiber mit allen versionen für das board audio installiert. Die software aus dem windows store erkennt mein audio system übrigens nicht.
Ich möchte einfach nur den alten Manager damit ich das Häkchen bei "5.1" setzen kann und alles funkioniert. Es ist das selbe Board, Selbe lautsprecher, aktuellste Windows version und wahrscheinlich auch die gleichen treiber. warum geht das nicht????
Wenn jemand einen link zu dem Program hat wäre ich ihm sehr dankbar denn ich bin am ende. Anbei ein Bild vom Program.

MfG
 

Anhänge

  • audio3.jpg
    audio3.jpg
    53,2 KB · Aufrufe: 82
TE
K

KawaiiSamourai

Kabelverknoter(in)
Wie meinst du "in Windows" ? Also das Gerät ist in der systemsteuerung für 5.1 Kofiguriert und auch die test sounds kommen aus der richtigen richtung. Aber Im spiel oder generell kommt der sound nur von vorne.
 

hutschmek

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Ich hatte vor kurzem das gleiche Problem damit dass der Manager weg war. Die Anleitung in dem Video hat ihn wieder zurück gebracht.
Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.
 

Hubacca

Software-Overclocker(in)
Immer den Treiber des MB Herstellers nehmen - auch wenns vermeintlich neuere und bessere geben soll:
Wenn das dein MB ist ? Dann sollte der auch funktionieren - ansonsten liegts an was anderem ... :wow:
Wichtig ! Vorher die alten/neuen Treiber sauber/komplett deinstallieren und PC neu starten.

Nachtrag: Und schon garnicht von irgendwelchen "Treiber-Update-Seiten" die "neusten" Versionen
herunterladen ....
 
TE
K

KawaiiSamourai

Kabelverknoter(in)
Danke. Jetzt habe ich schonmal den Audio Manager. Allerdings will er mich nicht auf 5.1 schalten lassen und setzt sich jedes mal auf Stereo zurück. Das selbe mit der Systemsteuerung.
 
TE
K

KawaiiSamourai

Kabelverknoter(in)
Ich habe jetzt aber gar keinen ton mehr. Wenn ich es mit den Treibern von gigabyte versuche habe ich zwar ton aber nur stereo und der audio manager ist wieder weg.
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
K

KawaiiSamourai

Kabelverknoter(in)
Hallelujah! Hab ihn unter "C:\Users\mein name\AppData\Local\Temp\pftA0C3~tmp\WIN64" gefunden.

Bei youtube videos geht es leider immer noch nicht (ging vorher), aber in cyberpunk habe ich jetzt korrekten 3D sound mit allen Lautsprechern.
 

Hubacca

Software-Overclocker(in)
Im Audio Manager kannst du anwählen das auch bei Stereo alle Lautsprecher genutzt werden -
das ist dann allerdings nur Stereosound auf allen Lautsprechern und kein echter Surroundsound.
Für Surroundsound muss auch die richtige Tonspur/Format im entsprechendem Media/Videoplayer
und auch bei Youtube gewählt werden.
 

FetterKasten

Freizeitschrauber(in)
Das klingt nach einem typischen Kandidaten, der Stereo anhört und sich wundert, dass Stereo und kein 5.1 rauskommt.

Mit der Mainboard Software wurde der Sound wohl nur "hochgerechnet", also kein echtes 5.1
 

Hubacca

Software-Overclocker(in)
Hochgerechnet wir da nix ...
Du kannst z.B. im Realtek HD Audio Manager einfach bei "Alle Lautsprecher verwenden" den Haken
setzen und dann wird der Sound - eagal ob Mono, Stereo, Surround - auf allen ausgewählten Lautsprechern ausgegeben:

Realtek SUB.jpg
 

FetterKasten

Freizeitschrauber(in)
Hochgerechnet wir da nix ...
Ohne 5.1 Signal, kann auch kein 5.1 dargestellt werden. Wenn der Algorithmus dann Stereo auf die Lautsprecher nach hinten projiziert und im Center dann links und rechts 50:50 mischt, dann kann man nur drüber streiten, wie man das nennen mag. "Hochrechnen" oder auch anders.

Ich will nicht wissen, wie viele Leute daheim sitzen und meinen sie hören 5.1, obwohl sie aufgrund falsch konfigurierter Einstellungen eigentlich nur "erweitertes" Stereo hören.
 
TE
K

KawaiiSamourai

Kabelverknoter(in)
Du kannst z.B. im Realtek HD Audio Manager einfach bei "Alle Lautsprecher verwenden" den Haken
setzen und dann wird der Sound - eagal ob Mono, Stereo, Surround - auf allen ausgewählten Lautsprechern ausgegeben:
Bei meiner version (schwarz orange) gibt es diese Option nicht, da ich aber vorher die gleiche hatte muss es wohl irgendwo anders drin sein.
 

Ericius161

PC-Selbstbauer(in)
Wenn Du die Treiber von der Gigabyte-Page nutzt, brauchts Du zusätzlich noch das hier:
Da ist dann eigentlich alles zu finden.
Nach dem ganze Herumprobieren solltest Du die vielleicht einfach noch mal neu installieren, also Treiber und Benutzeroberfläche.
 

Anhänge

  • realtek 1.PNG
    realtek 1.PNG
    46,8 KB · Aufrufe: 57
  • realtek 2.PNG
    realtek 2.PNG
    62,5 KB · Aufrufe: 59
TE
K

KawaiiSamourai

Kabelverknoter(in)
Hab mir Mittlerweile eine Soundblaster Z eingebaut. Mit der Läuft alles ohne Probleme. Für mich ist das Thema damit durch.
 
Oben Unten