• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

ist es möglich die alte windows 10 installation zu virtualisieren?

lovobo

Schraubenverwechsler(in)
hallo zusammen,

ich habe eine frage, wie an der topic schon zu erkennen ist, geht es darum, meine alte windows 10 installation in einer vm laufen zu lassen. da soll keine 3d-anwendung drauf laufen.

ich habe bestimmt einige infos nicht genannt, daher einfach fragen. das letzte mal das ich eine vm genutzt habe ist so 10 jahre her.

grüße.
 
TE
L

lovobo

Schraubenverwechsler(in)
O_O werde ich probieren, vielen dank. vll kennt ja jemand noch andere möglichkeiten.
 
TE
L

lovobo

Schraubenverwechsler(in)
hmm, installieren war einfach, amd-v aktivieren war etwas umständlich, denn warum auch immer nennt sich das im bios anders xD aber das war dann auch erledigt.

trotzdem bekomme ich die meldung das dort kein bootfähiges medium ist ... was ja nicht sein kann, denn ich kann auf die platte booten, wovon das abbild erstellt wurde. und alles was ich dazu finde ist jedesmal wie man eine iso oder so einbindet ... kann doch nicht sein das so kurz vorm erfolg es an sowas scheitert xD

es ist doch so richtig wie ich das habe oder ?
 

Anhänge

  • Screenshot 2021-06-22 12.53.43.png
    Screenshot 2021-06-22 12.53.43.png
    32,1 KB · Aufrufe: 9

Tekkla

Software-Overclocker(in)
Die EFI Partition auch mit in die VM migrieren. Und selbst dann wird dein Windows 10 nicht einfach booten, weil die Einträge für den Bootloader nun wegen einer anderen Bezeichnung des Win10 Datenträgers nicht mehr stimmen.

 
Oben Unten