• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

installationssperre

werderfreak

Schraubenverwechsler(in)
hallo,
ich hab folgendes problem und rufe nach hilfe!:

die festplatte wurde formatiert und ich wurde nur noch standardbenutzer bei vista

dazu hab ich noch eine installationssperre auf vista bekommen und mein vater besitzt den admin-acc auf meinem PC, natürlich ist der acc passwort- geschützt

jetzt möchte ich wissen wie ich da rein kommen kann um was zu installieren ohne dass das pw weg geht

oder wie ich die installationssperre einfach umgehen kann

danke im voraus :)

werderfreak
 

jetztaber

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Ja, da führt dann kein Weg mehr vorbei. Es sei denn Pappi ist zufällig eingeloggt und erhält einen dringenden Telefonanruf, der länger dauert. Und während er telefoniert, erhält der Sohn erstaunlicherweise seine alten Rechte zurück...

Oder aber der gewiefte Sohnemann installiert Vista neu und sperrt den Papa aus.

Wie auch immer, irgend was wird sich Dein Vater bei dieser Aktion gedacht haben. Oder meinst Du, er merkt es nicht, wenn Du da rum installierst?
 

klefreak

BIOS-Overclocker(in)
jaja, dieser eingeschränkte Benutzer unter Vista ist ja noch restriktiver als noch unter xp zeiten ;)

abgesicherter modus könnte noch helfen ;)

lg klem

ps: brav sein!! dann wird's der pappi schon mal erlauben, dass man was installiern darf (man beißt halt nicht die Hand die einen Füttert)
 

v3rtex

Freizeitschrauber(in)
Wie schon gesagt, Vista ist um einiges Radikaler als XP ^^

Mit Passwort umgehen hast du schlechte Karten.


Allein die Funktion, dass man als Admin die Benutzerkonten zeitlich im Login beschränken kann ist ne tolle Sache um die Jugend vor "zuviel" Computer fernzuhalten ;-)
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
W

werderfreak

Schraubenverwechsler(in)
ich hasse vista....

aber ich kann spiele spielen, die schon installiert sind :)

ich hab keine auf dem PC aber auf externen datenrägern gehts :D
 

kmf

PCGH-Community-Veteran(in)
^^ Lass den Papa das mal nicht spitz kriegen. Es ist ein Leichtes externen Datenträgern den Hahn abzudrehen.
 

klefreak

BIOS-Overclocker(in)
du kannst auch probiern die games bei einem kollegen installiern und dann mittels nocd **** zu dir rüberkopiern, dann sollten die meisten games auch auf deinem rechner laufen.

lg
 

exa

Volt-Modder(in)
könnte gut gehen, auf jeder lan funzt das, das is echt krank, wegen den maps und so muss ich mir immer das illegale ziehen, damit ich mit zocken kann, mein original kommt da nicht mit und so zumüllen will ich das auch nich^^
 

SpaM_BoT

Software-Overclocker(in)
@werderfreak
Wenn du ein Spiel bzw. Programm installieren möchtest, es aber nicht geht weil du dazu nicht die Rechte im Vista hast, dann frage einfach dein Vater. Ich nehme mal an das dein Vater wohl nichts dagegen hat wenn du mit Ihm darüber redest.
Solltest du allerdings den ein oder anderen hier geposteten Tip befolgen und dein Vater bekommt das mit(wovon ich stark ausgehe) das du die von Ihm gesetzte Sperre umgehst, dann wird wohl das Ergebnis eine komplette Computersperre sein. Und das ist doch nicht dein Ziel oder?

Und zum anderen habe ich langsam das Gefühl das sich dieser Thread in ein Tip's und Trick's Thread "Wie umgehe ich die Entscheidung meiner Eltern" vewandelt.
Und das in einem öffentlichen Forum der PCGH wo jeder mitlesen kann.
 

klefreak

BIOS-Overclocker(in)
@werderfreak
Wenn du ein Spiel bzw. Programm installieren möchtest, es aber nicht geht weil du dazu nicht die Rechte im Vista hast, dann frage einfach dein Vater. Ich nehme mal an das dein Vater wohl nichts dagegen hat wenn du mit Ihm darüber redest.
Solltest du allerdings den ein oder anderen hier geposteten Tip befolgen und dein Vater bekommt das mit(wovon ich stark ausgehe) das du die von Ihm gesetzte Sperre umgehst, dann wird wohl das Ergebnis eine komplette Computersperre sein. Und das ist doch nicht dein Ziel oder?

Und zum anderen habe ich langsam das Gefühl das sich dieser Thread in ein Tip's und Trick's Thread "Wie umgehe ich die Entscheidung meiner Eltern" vewandelt.
Und das in einem öffentlichen Forum der PCGH wo jeder mitlesen kann.


da ist was wahres dran !

aber ein bisschen tricksen darf man ja ;)

lg Klem

PS: (ich hatte früher mehrmals den pc gekillt -->win 95 aber durfte danach trotzdem noch ganz normal ran ;) )
 

SpaM_BoT

Software-Overclocker(in)
ich hab zuerst mit ihm geredet und dann hier den thread erstellt, falls ihr das versteht :(
Ja dann respektiere doch die Entscheidung deines Vaters.
Oder bist du einer dieser, die Entscheidungen und Erziehungsmaßnahmen der Eltern in Frage stellen?
Dein Vater wird schon seine Gründe haben warum er Dir nicht die Erlaubnis gibt um zb. ein Spiel zu installieren.
Und im eigentlichen ist es eh sinnlos weiter darüber zu Diskutieren, da Du den Passwortschutz mit keinen Mitteln umgehen kannst. In Sachen Benutzerkontenschutz bei Vista hat Microsoft mal richtig gute arbeit geleistet.
 

exa

Volt-Modder(in)
ok, also versuch es doch mal so: dein vater will nicht, das du spielst am pc... warum ist das so???

verbraucht das so viel zeit, das du hausaufgaben und schule hängen lässt???

oder will dein vater das du eher fussball spielst, als zu ballern oder über virtuelle straßen zu rasen???

dann mach ihm den vorschlag mit einem kompromiss, du darfst zocken (in grenzen) wenn du dafür mehr für schule machst/mehr an die frische luft gehst oder wie auch immer...

und lade deinen vater mal ein mit dir gemeinsam zu spielen, aber bitte nich doom 3 zeigen, sondern vllt mit die siedler oder anno oder need for speed...
 
Oben Unten