• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Inno3D HerculeZ X3 Ultra - Folien auf den Metallplatten.

fritzelschnitzel

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Hi @ all

ich habe mir für meine 780ti den oben genannten kühler zugelegt. Was mich jedoch wunderte war dass auf der Baseplate ein paar Folienstreifen waren wo die Wärmeleitpads der Spawas aufsetzten. In der Anleitung wurde jedoch kein Wort darüber verloren dass man die entfernen soll. Ich habe es trotzdem gemacht da ich den Sinn dahinter nicht begreifen konnte, es wird dadurch ja nur heißer :ugly:. Sie gingen aber schwer ab, ich musste die Klebereste sogar noch mit Reinigungsalkohol entfernen. Kommt mir fast so vor als ob man die da drauf lassen sollte, ich hatte nur Bedenken dass mir die Spawas dann abrauchen. Auch auf der Unterseite der Backpalte ist so eine Folie, die habe ich drauf gelassen weil ich Bedenken wegen eines Kurzschlusses hatte.
Wie ist es nun richtig? Soll man die abziehen oder drauf lassen?
LG
 
TE
F

fritzelschnitzel

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Auf beiden.
die vrm Kühlplatte deckt ja fast das ganze PCB ab, da war aber nur da Folie wo die VRMs aufliegen.
Die Backplate ist komplett mit Folie überzogen.
 

tsd560ti

Lötkolbengott/-göttin
Bei den Vrm muss es ab, an der Backplate auch lieber, dass es nicht wegschmilzt, also alles richtig gemacht:daumen:
 
TE
F

fritzelschnitzel

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Toll dass das nicht in der Anleitung stand. Was passiert wohl wenn man die über den VRMs drauf lässt :ugly:
Dann zieh ich die auf der Backplate auch ab.
 
Oben Unten