• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Inno3D GeForce GTX 1070 Ti X2 - taugt sie was? / Kaufberatung

Proton

Schraubenverwechsler(in)
Hallo, Leute.

Ich habe mir gestern eine Inno3D GeForce GTX 1070 Ti X2 für 381€ bestellt und wollte fragen,
ob Inno3D etwas taugt. Vernünftige Rezensionen zu der GTX 1070 Ti X2 habe ich nicht gefunden,
außer dass in einem Video unter den Kommentraen erwähnt wurde, dass spätestens nach 2 Jahren sie
durch Überhitzung kaputt geht, ich wollte sie eigentlich auch übertakten um auf GTX 1080 Niveau zu bringen.

Also innerhalb von 14 Tagen kann ich sie noch zurück schicken, falls sie nicht gut sein sollte.
Inno3D GeForce GTX 1070 Ti X2 GDDR5 Grafikkarte bei notebooksbilliger.de

Was meint ihr?

---Meine Hardware---
MB: Gigabyte Z87X-D3H Intel Z87 So.1150 Dual Channel DDR3 ATX Retail

NT: 480 Watt be quiet! Straight Power E9 CM Modular 80+ Gold

CPU: Intel Core i5 4670K 4x 3.40GHz So.1150 BOX (hab nen viel besseren Kühler drauf als der Boxed!)

RAM: 16GB (2x 8192MB) Crucial Ballistix Sport DDR3-1600 DIMM CL9-9-9-24 Dual Kit

Graka: 2048MB MSI GeForce GTX 770 Twin Frozr Gaming Aktiv PCIe 3.0 x16 2xDVI/1xHDMI/1xDisplayPort (Retail)
(aktuell verbaut)

SSD: Samsung 860 EVO 250 GB und MX500 2TB kommt noch rein

OS: aktuell Win 7 Home 64 Bit, wird aber Win 10 Pro 64 Bit installiert
 
0

0ssi

Guest
Ist halt ein Nvidia Referenz PCB mit einem einfachen Dual Slot Custom Kühler. Grafikkarten arbeiten mit einem Temperaturlimit also gleiches Risiko für Alle.
Je heißer, desto schneller drehen die Lüfter und desto niedriger der Boost Takt. Das Gehäuse und der Airflow spielen dabei natürlich auch eine wichtige Rolle.
 
Oben Unten