• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Nvidia GTX 1070 austauschen, nur auf was?

Sukino

Komplett-PC-Käufer(in)
Hey Leute,

Eins Vorweg: Ich habe jetzt speziell zu meinem Build nichts finden können, sollte es sich (wieder einmal) wiederholen dann entschuldige ich mich vorab!

ich habe nun nach 4 Jahren treuer Dienste, möchte ich meine Nvidia GTX 1070 FE ausmustern. Sie lebt zwar in einem PC weiter meiner Jungs, aber ich persönlich merke, dass ich bei meiner Videobearbeitung (1080p) sowie Streaming (1080p trotz 2550x1440) ausgedient hat. Für WoW und (neuere) Spiele langt es ja auf Mittel noch und ich bin auch soweit zufrieden, doch so langsam merke, ich dass der PC doch ein Upgrade braucht. Allerdings bin ich hin und her gerissen wegen den Preisen (die zur Zeit echt übertrieben hoch sind, aber ich dazu bereit wäre diese zu zahlen). Ich weiß nicht wie lange man noch warten "soll" bis die Preise sich wieder einpendeln, denn Nachfrage und Angebot haben wohl einen bösen Streit.

Zudem bin ich mit mir uneinig, ob es eine RTX 3070 oder 3080 werden soll oder doch sogar 3090... da ich einen GSYNC-Monitor habe, wollte ich bei dem bleiben. ^^

Was hat Deine Kaufentscheidung beeinflusst bzw. worauf sollte man unbedingt achten? Vielleicht sollte ich noch mal was ändern am Setup? Ich mein, ja die Werte sind mir alle im Kopf und es unterscheidet sich halt nur das OC grob.

Hier meine PC-Zusammenstellung:
AMD Ryzen 9 3900X
MSI X570 Gaming Edge Wifi
32 GB (4x 8192MB) Corsair Vengeance DDR4-3000 DIMM
Acer Predator 27" (G-Sync)

Nvidia GTX 1070 FE
Bequiet Straight 750W

PS: Hab meine Daten im Profil updated. ^-^


Danke Jungs, ihr seid die Besten ♥
 
Zuletzt bearbeitet:

Siriuz

Freizeitschrauber(in)
Würde warten, mal mindestens bis März/April. Die Preise werden sich mit viel Glück regulieren. Momentan lohnt sich es nur upzugraden wenn deine GPU kaputt ist.
 

Brexzidian7794

BIOS-Overclocker(in)
Eine RTX 3070ziger hat mehr oder weniger die gleiche Leistung in Spiele wie der Vorgänger Top Model Geforce RTX 2080Ti.Aber hat"nur" 8 GB Vram,ob das längfristig ausreichend für dich ist mit WQHD Auflösung und gegebenfalls mit Raytracing Anwendung?Das mußte selber wissen.Hier geht zum Test,


Eine RTX 3080ziger hat ungefähr ein drittel mehr Leistung als zu einen 3070ziger,wenn man es grob vergleicht.
Und hat 10 GB Vram,also etwas mehr Speicher aber auch mehr Leistung, dafür wesentlich teurer.
Eine RTX 3070ziger ist völlig ausreichend mit WQHD Auflösung,wenn nicht die 8 GB Videospeicher in einigen Jahren ein Strich durch die Rechnung macht?Das kann noch keiner wissen,was zukünftige Spiele an Videospeicher benötigen.
Langfristig wäre eine 3080ziger die vernümpftigere wahl,auch im bezug auf Leistung zu vorhanden Speichermenge.
Aber ich hätte eine AMD 6800(XT)er mit 16GB Vram geholt,aber dann besteht das problem mit G-Sync Monitor?
Jetzt frage ich mich,ob die neuen AMD RX 6800er auch G-Sync fähig sind oder unterstützen?Das müßte man recherchien.Die Preise jetzt sind astronomisch,ich warte auch.In einigen Monaten wird,s anders ausschaun.Und vorallem jetzt wo sehr geringe verfügbare Hardware gibts ,sind die Preise dementsprechend und vorallem vor Weihnachten.Ich würde warten und solange die alte GPU weiter nutzen.

grüße Brex
 
Zuletzt bearbeitet:

Nobody2512

PC-Selbstbauer(in)
Würde warten, mal mindestens bis März/April. Die Preise werden sich mit viel Glück regulieren. Momentan lohnt sich es nur upzugraden wenn deine GPU kaputt ist.
Das hier. Bin auch ungeduldig. Habe eine strix 1070 ti mit Spulenfiepen und hatte eine Gigabyte 3060 ti Gaming oc für 505€ hier und eine MSI 3070 ventus 3x für 607€.
Beide relativ gute Preise momentan, ABER die 3060ti hatte schlimmes Spulenfiepen ab 40FPS und die 3070 hat zwar kein Spulenfiepen, ist dafür aber für meinen Geschmack zu laut.
Für die 607€ bekomme ich im März/April ein Topmodell der 3070 oder eine gute 3070 ti. Würde dir wärmstens empfehlen zu warten und sich dann nicht Q2 zu ärgern, dass man Topmodell Preise bezahlt hat und ein Modell hat, welches man gar nicht möchte.

@Brexzidian7794
Die AMD Karten können kein Gsync, da das proprietären Code erfordern würde. Habe selbst nen gsync Modul Monitor und es ärgert mich etwas, da mir die 16GB VRAM auch zusagen. Ich hoffe das Nvidia in die rtx 3070 16GB gezwungen wird.
 
TE
Sukino

Sukino

Komplett-PC-Käufer(in)
Mh na gut. Dann warte ich. So ein Lockdown gibt einem aber auch Langeweile und bevor man sich versieht, hat man sich etwas gekauft und das nervt lol
 
Oben Unten