• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Hilfe! Eine 6950(flashed) + eine GTX580amp2

Zane1980

Schraubenverwechsler(in)
Hallo zusammen...

ich hätte mal eine Frage an ein paar Computer Hardware Profis.

Mein aktuelles System:
Gigabyte Board (unterstützt SLI & Crossfire)
I7-2600K @4,2ghz
8GB Corsair
Zotac Geforce GTX580 AMP2
2 SSD Platten mit 250 und 120 GB
primärer Monitor: Acer S273HLAbmii 27" und sekundärer Monitor: Samsung Syncmaster 24"
bischen Gamer Equipment noch: G13, G19, G35 + ne Razer Naga

Jetzt zu meiner Frage bzw meiner IDEE! ! !

Ich habe noch meine alte Ati Radeon HD6950 von Asus (auf ne HD6970 geflasht) hier rumliegen.

Jetzt habe ich mich gefragt, ob ich die Geforce GTX 580 Amp2 als Main Grafikkarte benutzen
und dazu die ATI Radeon "HD6970" einbauen kann.
Sollte dann so aussehen, dass ich den 27" fürs gamen und so als primären Monitor in die Geforce stecke und nutze
und den 24" für den erweiterten Desktop, Teamspeak und ähnliches als sekundären Monitor in die Ati Radeon stecke.

Würde diese Idee funktioniere? (Klar könnte ich testen)
Aber würde es mir Leistungseinbrüche beim CPU bringen, da dieser dann 2 Grafikkarten verarbeiten muss?
Oder würde es Leistungssteigerungen bei der Geforce bringen, wenn diese nur noch einen Monitor bedienen muss?
Oder würde die Idee gar nicht funktionieren?

Hat da vielleicht schon mal jemand Tests gefahren und kann mir einen Erfahrungsbericht geben?

Aber hey.. bitte postet nur ernsthafte Antworten, das ist für mich persönlich auch eine ernsthafte Frage.
Wieso und warum ich hier ne HD6970 und ne GTX580amp2 und so habe ich ja auch ladde http://m.bestofmedia.com/sfp/design/usr/de/smilies/wink.gif

Vielen Dank soweit
 

Combi

BIOS-Overclocker(in)
definitiv nein!
nvidia und ati kannste nicht zusammen laufen lassen...
zumal du das ausgangssignal von einer graka abgreifst...
also nicht an beiden grakas monitore dranhängen kannst.

was meinste was das für ein durcheinander gibt,wenn du ati und nvidia treiber installierst und beide(verschiedenen) grakas einbaust...
da sagt dein pc phuu..tress,ich geh aus..

sortenrein kannste fahren,ati zu ati und nvidia zu nvidia...
sli gegen crossfire...
verkaufe eine der karten und hol dir ne jeweils passende...
 

konsolen/pczocker

Software-Overclocker(in)
Mit Windows 7 funktioniert das auf jeden Fall. Ich habe eine zeitlang so eine ähnliche Konfiguration gefahren (primär um Physx mit ner ATI Graka zu haben, aber das ist eine andere Geschichte).
Im Detail:
Hab zwei ATI 5870 im Crossfire mit einem Samsung 1080p Monitor (Hauptmonitor) und einen älteren 1280*1024 an einer Nvidia GT240 (darauf Desktop erweitert) betrieben. Wichtige Feststellung, die ich gemacht habe: Die Bildschirmanordnung unbedingt unter dem Windowseinstellungen vornehmen (Rechtsklick auf Desktop->Bildschirmauflösung), nicht in den Grafiktreibern, da sich die Windowseinstellungen beim Monitoranordnung durchzusetzen scheint.
Leistungseinbrüche konnte ich nicht wirklich feststellen:
restliche Hardware:
Phenome II x4 965 @ 3,6GHz
Board: MSI 790FX-GD70
8GB Ram
Eine SSD und 2 HDDs

PS: den Betrieb musste ich leider einstellen, da seit irgenteinem neueren ATI-Treiber Crossfire in der Konfiguration rum zickt.
Da du aber kein Crossfire hast, sollte das kein Problem darstellen.

Ich hoffe ich konnte ein bischen helfen.
 

Dre

PC-Selbstbauer(in)
Warum willst du 2 Grakas einbauen wenn du 2 Monitore betreiben willst?
Normalerweise hat jede 0815 Graka heutzutage 2 Monitoranschlüsse.

Du steckst den 2ten Monitor einfach beim 2ten DVI Anschluss an, im Windows ploppt was auf, in den Anzeigeeinstellungen konfigurierst du dann die Auflösung und die Postition des 2t-Monitors. Voi la.

Und die 6950 verkaufst du für gutes Geld.

Edit: Wenn dir o.g. bewusst ist, und du nur mehr Leistung für den Hauptschirm willst, dann ist die Idee dennoch schlecht. Ein erweiterter Desktop am 2t Monitor sollte nur absolut minimalst die Leistung schmälern
 
Oben Unten