• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

HDR lässt sich nicht aktivieren Samsung C32HG70 + RX580

Ericius

PC-Selbstbauer(in)
HDR lässt sich nicht aktivieren Samsung C32HG70 + RX580

Hi,

ich besitze seit gestern einen Samsung C32HG70, soweit ok, ob er mir das Geld wirklich wert ist weiß ich noch nicht. Was bei der Entscheidungsfindung helfen könnte, ist mal HDR auszuprobieren. Ich habe jedoch das Problem, dass Spiele die eigentlich HDR unterstützen diese Option nicht aktivieren (lassen)
Bei Shadow Warrior 2 funktioniert es, es ist ein deutlicher unterschied zu sehen, bei Netflix scheint es auch zu funktionieren (aber wohl nicht mit dem erwarteten "wow" Effekt).
Bei Resident Evil 7 bleibt die Option aber beispielsweise Ausgegraut und Wolfenstein 2 bietet sie mir gar nicht erst an. Das gleiche gilt für Deus Ex Mankind Divided. Außerdem verlässt der Monitor beim Starten der Spiele den HDR Modus.

System:
Asrock z97 fatality killer
i5 4690k
16gb G-Skill Trident X
RX480 Nitro OC+ (mit RX580 Biosflash)

Windows 10 (1809), Grafikkartentreiber(19.1.1) und die Firmware des Monitores (1019.2) sind aktuell.
Ich nutze Displayport mit einem Kabel der Version 1.4, im Menü des Monitors ist der Ultimate Mode aktiviert für Freesync 2, im Treibermenü der Grafikkarte ist Freesync aktviert so wie 10Bit-Farbe und HDR ist in den Windowseinstellungen aktiviert, auch für Streaming und Games.
Über Google und durch Herumprobieren habe ich leider noch keine Lösung gefunden.
Mache ich irgendwas falsch, oder Harmoniert das Setup einfach nicht?

LG,
Ericius
 
Zuletzt bearbeitet:

Sonmace

Software-Overclocker(in)
AW: HDR lässt sich nicht aktivieren Samsung C32HG70 + RX580

Ist oft verbugt, es hilft STRG D zu drücken und dann wieder rein....mehrmals probieren.

In Destiny 2 und BF5 erfolgreich getestet und grade bei den beiden games macht es eindruck auch wenn es kein richtiges HDR ist dazu ist HDR 600 einfach zu schwach und das 6 bzw 8 Zonen FALD zu wenig, trotzdem macht es optisch eindruck
 
TE
E

Ericius

PC-Selbstbauer(in)
AW: HDR lässt sich nicht aktivieren Samsung C32HG70 + RX580

Danke, werde ich mal ausprobieren.
Eine Fehlerquelle habe ich auf jeden Fall schon gefunden. Aus irgendeinem Grund hatte sich der Treiber wieder deinstalliert, so dass im Gerätemanager nur noch "PnP-Monitor" angezeigt wurde. Ich habe den Treiber dann noch mal installiert und seit dem funktioniert HDR in SW2 super, auch wenn vorher nicht extra der HDR-Modus in Windows aktiviert wird. Außerdem bleicht das Desktopbild nicht mehr ganz so krass aus.
In Deus Ex bekomme ich nun auch ein HDR-Signal, allerdings stockt das Spiel nun.
Bei RE7 scheint HDR dann aktiv zu sein, wenn sich das Spiel im Fenstermodus befindet, die Option bleibt allerdings weiterhin ausgegraut. In Wolfenstein 2 gibt es keine Veränderung.
 
TE
E

Ericius

PC-Selbstbauer(in)
AW: HDR lässt sich nicht aktivieren Samsung C32HG70 + RX580

Ich habe noch eine Fehlerquelle gefunden. Die "HEVC-Videoerweiterung" ist nicht installiert gewesen. https://www.microsoft.com/de-de/p/h...ller/9n4wgh0z6vhq?activetab=pivot:overviewtab
Jetzt zeigt Netflix bei entsprechenden Serien und Filmen auch ein "HDR" Symbol an und RE7 funktioniert auch im Vollbildmodus in HDR. Wobei die Optionen dazu weiterhin ausgegraut sind. Strange.
 
Oben Unten