• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

HD3850 256MB oder 512MB?

JimBeam

Freizeitschrauber(in)
Also ich wollte mir eine HD3850 kaufen, nun Frage ich mich welche Version ich nehmen soll, ich zock nur in kleinen Auflösungen (1024x768) und bin mir nicht sicher ob sich da der Aufpreis zur 512MB Version lohnt. Ich hab aber eigentlich auch keine Lust das ich die Karte in einen halben Jahr wegschmeissen kann weil der Speicher die Karte ausbremst.
Also was meint ihr? Lohnt sich die 512MB Version bei der Karte?
 

Pokerclock

Moderator
Teammitglied
Ich denke schon, dass sich 512MB eher lohnen. Nicht nur AA und AF sind Speicherfresser. Die Texturauflösungen werden immer höher. Immer mehr Shader usw. Und die sind auch bereits bei 1024x768 vorhanden.

Bestes Beispiel sind da wohl die HL2-Mods.
 

y33H@

BIOS-Overclocker(in)
Je nach Spiel und Settings liegen bei noch spielbaren fps die Werte um bis zu 30% zugunsten der 512er auseinander, wenn mehr als 512Mb benötigt werden, also zB schon in 1024*768 ohne AA/AF bei Crysis, CoD4 und WiC. Wirklich spürbar wirds aber oft erst mit AA/AF, Ausnahmen bestätigen die Regel. Genaueres folgt Anfang nextes Jahr^^

cYa
 

y33H@

BIOS-Overclocker(in)
Stefan, ich :love: dich!

Du bist mir leider zuvorgekommen :daumen:
Im übrigen ists bei einer 88GT/256 viel schlimmer, die säuft voll ab :haha:
Und imo kann man bei einer HD3850 ohnehin nicht von zukunftssicher reden, ich finde, die ackert schon jetzt teil in 1280*1024 arg am Limit oder ist drüber.

cYa
 

GoZoU

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Und imo kann man bei einer HD3850 ohnehin nicht von zukunftssicher reden, ich finde, die ackert schon jetzt teil in 1280*1024 arg am Limit oder ist drüber.

Also ich fand, dass mit der HIS IceQ III alles sehr flüssig in 1680*1050 spielbar war. Crysis war fast alles auf high und CoD4 war alles auf high. Bei CoD gingen die FPS nie unter 60. Hatte mir das erst schlimmer vorgestellt, aber ich wurde eines Besseren belehrt.

MfG
GoZoU
 

y33H@

BIOS-Overclocker(in)
Ist halt subjetiv, bei nem Shooter ist für mich alles unter 30fps nicht mehr flüssig. Und Crysis läuft schon in 1024*768 "high" nur sehr schwammig mit um die 30fps und droppt oft auf ~22-25fps. CoD4 ist zB im Level "War Pig" mit 1280*1024 imo schon etwas zäh, bei der Engine solltens über 40fps sein.

cYa
 

GoZoU

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Naja bei CoD hatte ich durchgehend die FPS-Anzeige in der Konsole aktiviert daher kenn ich die Werte. Bei Crysis war mein Eindruck, wie schon gesagt, überraschend gut.

MfG
GoZoU
 

y33H@

BIOS-Overclocker(in)
Bedenke hier den VRAM Bug der GF8 ;)
Bei einer HD3850 sind die Unterschiede nicht so krass (meist nur gute20% Rückstand zur 512er) und sie bricht auch nicht auf einstellige fps-Werte zusammen.

cYa
 
Oben Unten