• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Hardware Leistung verbessern möglich?

namen123

Kabelverknoter(in)
Hardware Leistung verbessern möglich?

Guten Abend,
Ich habe heute folgenden PC fertig zusammen gebaut:
Prozessor: Intel Core i7-6700K, 4x 4.00GHz, boxed ohne Kuhler (BX80662I76700K)
Kühler: Thermalright HR-02 Macho Rev. B (100700726)
Grafikkarte: MSI GeForce GTX 1060 6GT OC, 6144 MB GDDR5
Netzteil: be quiet! Straight Power 10 400W ATX 2.4 Preisvergleich | Geizhals Deutschland
RAM: G.Skill RipJaws V schwarz DIMM Kit 16GB, DDR4-3000, CL15-16-16-35 (F4-3000C15D-16GVGB) Preisvergleich | Geizhals Deutschland
Mainboard: http://geizhals.de/asrock-z170-extreme4-90-mxgyj0-a0uayz-a1306610.html

Meine Frage ist nun, ob ich seine Leistung durch übertakten oder sonstiges nochmal verbessern kann? Denn im Endeffekt steht bei meinem Prozessor bereits ''unlocked'' dabei, ist dieser dann nicht schon von sich aus übertaktet sprich auf Maximalleistung?
Kann man die Grafikkarte nicht auch nochmal "verbessern"?

Entschuldigt, wenn meine Frage etwas blöd klingt aber auf diesem Gebiet habe ich noch keine Erfahrung...

mfg
 
TE
N

namen123

Kabelverknoter(in)
AW: Hardware Leistung verbessern möglich?

Okay, also kann ich nur meine Grafikkarte und meinen Prozessor übertakten um die Performance nochmal zu steigern? :)
 

SuddenDeathStgt

Software-Overclocker(in)
AW: Hardware Leistung verbessern möglich?

Etwas "Puffer" hast Du noch & je nach Soft und Settings (Games & Einstellungen) könnte das noch ein klein wenig die Frames steigern ...:-)
Ausgehend von deiner jetzigen Konfig (die ich nicht kenne) wird das wohl gar nicht nötig sein. :devil:
 

keinnick

Lötkolbengott/-göttin
TE
N

namen123

Kabelverknoter(in)
AW: Hardware Leistung verbessern möglich?

Also würde ich als Laie, der nur WoW und CS:Go zockt gar keinen Unterschied merken und ich lasse einfach alles wie es ist?
Hab in WoW auf maximal Einstellungen 96fps.

:devil:
 

keinnick

Lötkolbengott/-göttin
AW: Hardware Leistung verbessern möglich?

In dem Fall würde ich auch alles lassen wie es ist. Wenn es irgendwann eng wird, kannst Du immer noch übertakten. Insofern hast Du mit Deiner CPU immer noch eine gewisse "Reserve" auf Lager.
 

Merowinger0807

Software-Overclocker(in)
AW: Hardware Leistung verbessern möglich?

Für CS:GO und WOW hätte theoretisch die Hälfte der gebotenen Leistung gereicht um auch flüssig spielen zu können. Ist alles in Abhängigkeit der genutzten Software bzw. gespielten Spiele.
Ich spiele teils in höherer Auflösung Spiele die mehr Anforderungen haben mit Hardware die im Verhältnis zum 6700k deutlich schlechter ist und habe noch keinen Einbruch unter 60fps gehabt. Vorausgesetzt man kann Regler bedienen ;)

Lass deine Kiste einfach auf Standardtakt laufen und erfreue Dich an der Reserve die du für die Zukunft hast. Du könntest maximal noch Feintuning betreiben und evtl den vCore senken und damit die Kühlung optimieren respektive die Lautstärke selbiger zu senken.
 

Malc0m

Freizeitschrauber(in)
AW: Hardware Leistung verbessern möglich?

Für ...... WOW hätte theoretisch die Hälfte der gebotenen Leistung gereicht um auch flüssig spielen zu können. Ist alles in Abhängigkeit der genutzten Software bzw. gespielten Spiele.

Wenn man schon mit Halbwissen um sich schmeißt, sollte man sich bitte auch über die Grafikupgrades der angeblich so wenig Leistung brauchenden WoW Engine informieren.
Durch Legion wurde die gebotene Grafik weiter aufgebohrt, und speziel wenn man alles auf Ultra spielen möchte, ist da doch schon etwas Hardware-Leistung notwendig.
Damit meine ich Frames im Bereich von 60-100fps. Und da braucht man für Full HD und mehr schon etwas mindestens im Leistungsbereich einer 970.


@name123: Soweit eine gute Kombination, nur wenn man schon zum i7 6700k greift, hätte ich vll eher eine 1070 gewählt als eine 1060, preislich und von der Leistung zwar eine andere Hausnummer, aber passt vom Gesamtbild eher zum 6700k.
 

Merowinger0807

Software-Overclocker(in)
AW: Hardware Leistung verbessern möglich?

Wenn man schon mit Halbwissen um sich schmeißt, sollte man sich bitte auch über die Grafikupgrades der angeblich so wenig Leistung brauchenden WoW Engine informieren.

Lies nochmal beide Sätze...und vergiss den wichtigsten nicht den du ja beherzt übergangen hast... und dann reden wir über nochmal.
Des Weiteren herzlichen Dank für einen direkten Angriff... aber hey... Hauptsache mal auskotzen :daumen:

Seltsamerweise bekomm ich mit meinem System als auch mit dem meiner Frau (welche mein "altes" System nutzt) wo NUR eine GTX 770 4GB in Kombi mit einem 1090T arbeitet keinerlei Probleme. Flüssige 60fps stabil egal in welchem Spiel bisher. Und dieses Systeme sind definitiv "schlechter" in der Performance als ein 6700k im Zusammenspiel mit der GTX 1060.
Und nochmal... auch für jemanden wie Dich... Man MUSS auch die Regler bedienen können.
 

Malc0m

Freizeitschrauber(in)
AW: Hardware Leistung verbessern möglich?

Schön das du 60fps stabil hinbekommst und Regler bedienen kannst.
Es war die Rede von MAXIMALEN Einstellungen, was auch der Thread-Ersteller weiter Oben erwähnt hat, und nicht ein wischi waschi aus hier mal was runter gestellt und da was geschraubt.
Und an den Maximalen Einstellungen hat sich seit 7.0.3 wieder etwas geändert.
Das man WoW flüssig auch mit älterer Hardware spielen kann ist mir durchaus bewusst, und du wirst es kaum glauben ich bin sogar in der Lage dies einzustellen.
Doch wenn man einfach mal das maximale Einstellungen überliest kann man sich auch direkt angegriffen fühlen.. o.O
 
Oben Unten