• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Hardware für MCE und Spiele

Caliosthro

PC-Selbstbauer(in)
Hardware für MCE und Spiele

Hallo miteinander.

Ich werde mir im Laufe des Jahres ein komplett neues Equipment anschaffen und habe dazu eine Frage an die Experten für Grafikkarten.

Ich spiele mit dem Gedanken einen "großen" PC mit einer TV-Karte auszustatten.
Ziel ist es, dass ich an dem Rechner spielen kann und meine Frau/Sohn in einem anderen Raum via MediaCenter(z.B.) fernsehen.

Ist es hardwaremäßig drin, dass beide ihren ruckelfreien Spaß haben?

Ich dachte den TV via Netzwerk/HDMI Leitung von Level-One an den HDMI Ausgang des Z68-Boards zu hängen und den TFT an die GraKa (ASUS ENGTX 560 bis 580).

Hat jemand sowas oder macht es leistungstechnisch keinen Sinn?
Oder aus anderer Sicht nicht möglich?

Da ich hierbei Neuland betrete hält sich mein Wissen in Grenzen.
Bin für jede Info dankbar.

MfG
Caliosthro
 
Oben Unten