• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

GTX 980 Ti Axial oder Radial?

xiiMaRcLeoN

PC-Selbstbauer(in)
Ich würde mir gerne eine Evga 980 Ti ACX 2.0 holen aber was wäre besser für den Airflow im Gehäuse?.

Ob ich mir jetzt die Referenz ähnlichen Karten hole oder wieder die mit dem ACX Kühler.
Den die Karte sollte möglichst kühl bleiben.

Und bei dem Gehäuse bequiet Silent Base 800 sind nur der hintere 120mm Gehäuselüfter und der obere vordere 140mm Lüfter am laufen.
 

Incredible Alk

Moderator
Teammitglied
Radiallüfter bzw. das Referenzdesign braucht su nur, wenn du die Abwärme der Karte zwingend sofort aus dem Gehäuse haben willst,. etwa bei sehr kleinen Gehäusen ohne Belüftung.

In allen anderen Fällen sind Axiallüfter der Hersteller sehr viel leiser, kühler und leistungsfähiger.
 

dangee

PCGH-Community-Veteran(in)
Bei mir laufen unter Last zwar noch oben ein paar Lüfter (WaKü der CPU) aber die Temperaturen sind bei der EVGA schon sehr niedrig. Selbst mit ordentlichem zusätzlichem OC (1450 MHz) geht der Lüfter nur auf ~50% bei moderater Temperatur.

Genauer: Im Idle regelt sich der Lüfter soweit herunter, dass die Karte gut 60 °C hat (Lüfter bei 11%, 375rpm). Hier geht bei mir im übrigen meist nur ein Gehäuselüfter (120mm hinten) an. Unter Last (Witcher 3, ~1450MHz) werden es dann knapp 80°C (56%, ~1900rpm).

Bei deiner ähnlcihen Gehäusebelüftung denk ich nicht dass du auf einen Radiallüfter angewiesen bist.

Bestimmt kennst du schon diesen Vergleich, auch wenn hier weniger auf die Gehäusebelüftung eingegangen wird: Fünf Partnerkarten der GeForce GTX 980 Ti im Test - ComputerBase
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
xiiMaRcLeoN

xiiMaRcLeoN

PC-Selbstbauer(in)
Ok, danke für die Antworten.

Dann wird es wohl wieder eine mit ACX Design werden. Falls die Karten irgenwann mal wieder lieferbar sind.


Ob die Karte bei meinem HD-Ready 1440x900 Monitor ist die Karte noch unterfordert bis was neues kommt:).
 
Zuletzt bearbeitet:

Incredible Alk

Moderator
Teammitglied
Du hängst ne GTX980Ti an einen HDReady-Monitor? Da langweilt die Karte sich ja zu Tode. :ugly:
Höchste Zeit da was anständiges dranzuschnallen - bei einer solchen GraKa ist alles unter 1440p nicht wirklich sinnvoll^^
 
TE
xiiMaRcLeoN

xiiMaRcLeoN

PC-Selbstbauer(in)
Ja, der Monitor wird dann etwas später angeschafft. Weil ich meine PS4 mit ein paar Spielen verkaufen will habe ich Geld für die 980 Ti und die 980 wird dann verkauft.
 
Oben Unten