• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

GTX 580 aufrüsten auf 960/770/280x

Ironhide

Komplett-PC-Aufrüster(in)
GTX 580 aufrüsten auf 960/770/280x

Hallo zusammen

Da ich ein grosser Witcher Fan bin werde ich mir bestimmt auch das Ende der (meiner Meinung) besten Spiele Serie gönnen! Nun stellt sich die Frage ob meine alte GTX 580 DirectCU II noch reicht. Aber ich denke ich gönne mir was neues, aber "nur" in vernünftigem Rahmen. Das heisst so bis 200 Euro Budget.
Da liegt eine gebrauchte GTX 770 2GB, eine neue GTX 960 2GB, eine gebrauchte R9 280x 3GB oder evtl bei nem Glücksgriff die R9 290 4GB drin.
Nun stellen sich mir folgende Fragen:
-Ist die alte 770 oder die neue 960 besser?
-Reichen die 2 GB jetzt noch aus für The Witcher (evtl noch GTA)?
-Ist die 280x auch genau die gleiche Karte wie die alte einfach mit neuem Namen (oder war das nur die 280)?
-Welches wäre die Beste von den oben genannten? Die 290 wäre bestimmt die Beste aber weiss nicht ob ich die zu dem Preis bekomme, also ohne die.

Meine Specs sind in der Signatur enthalten!
Danke schon im Voraus für eure Antworten!
Gruss und schönen Tag euch!
 

Sam_Bochum

Freizeitschrauber(in)
AW: GTX 580 aufrüsten auf 960/770/280x

Erstmal abwarten was die Benchmarks zu Witcher 3 sagen und was so an Karten kommt nächsten Monat...
Aktuell würde ich keine neue Karte kaufen, schon gar nicht im Budget Bereich, sobald die neuen Radeons da sind wird
sich ordentlich was bei den Preisen tun.

Ich scharre schon selber mit dn Hufen und habe mir solange eine GTX 680 für gute 100,- euro bei Ebay geschossen, das muss
reichen bis die neuen da sind.
 
C

Crush182

Guest
AW: GTX 580 aufrüsten auf 960/770/280x

Hier mal ein paar Benchmarks:
GTX 960 im Test: Maxwell-Mittelklasse ab 200 Euro, Ersteindruck von 8 Partnerkarten - GTX 960 Test: Benchmarks, Fazit

Es kommt also auf das Spiel drauf an.
-Aber schlecht sind die Karten mit Sicherheit alle nicht ;).

Aber Grundsätzlich würde ich mich dem Vorschlag von der pc-nutzer anschließen :).
(Wobei man natürlich auch evtl. auf die neuen AMD-Karten warten könnte)

Und um das mit den Namen kurz auf zu klären:
R9 280 = HD 7950
R9 280x = HD 7970
 

DERASKER123

PC-Selbstbauer(in)
AW: GTX 580 aufrüsten auf 960/770/280x

Wenn neu, dann würde ich dir zu >2GB raten, zum einen wegen den immer höheren Auflösungen (WQHD, UHD), und zum anderen deswegen, da schon GTA 5 (und auch Witcher) sehr an der 4 GB Marke kratzen, wenn du Antialaising nutzen willst und/oder über die Full HD Marke hinauswillst. Ich kann nur aus eigener Erfahrung sagen, dass ich schon allein in 1850x1600 in BF4 mit meiner GTX 770 dauernd am 2GB Limit bin.
 
H

HawkGT

Guest
AW: GTX 580 aufrüsten auf 960/770/280x

Sofern du nach dem Aufrüsten keine Verwendung für die 580 hättest, verkauf sie und hol dir eine gebrauchte GTX 780.
 

BloodyKnife

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: GTX 580 aufrüsten auf 960/770/280x

Ne r9 280 oder 280x sollte für spiele wie gta 5 mit den 3gb Vram und der Leistung reichen
.
Ich selbst hab auch ne 280 und bin sehr zufrieden :D in Battlefield 4 auf ultra 50-60 fps und gta läuft auch flüssig auf hohen Einstellungen
 
TE
Ironhide

Ironhide

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: GTX 580 aufrüsten auf 960/770/280x

Die R9 290 gebraucht ist momentan irgendwie Mangelware in der Schweiz! Also neu kauf ich mir bestimmt keine 280x mehr, die Technologie ist ja schon Jahre alt...
Sofern du nach dem Aufrüsten keine Verwendung für die 580 hättest, verkauf sie und hol dir eine gebrauchte GTX 780.
Ich hab grad ne ASUS GTX-780 DirectCU II OC (GK110, 3GB) für 200 gesehn, finde das Angebot recht attraktiv. Für die 580 bekomme ich so um die 50-70 Euros oder? Hab grad wieder gesehn dass die 580 wirklich die Energie Sünde schlechtweg ist :ugly: Bin also nicht unglücklich wenn ich die mal los werde.
 

Joker_54

Software-Overclocker(in)
AW: GTX 580 aufrüsten auf 960/770/280x

Die GTX 780 ist schon ordentlich, wenn du ne B1 erwischst geht OC-mäßig mit nem Modbios einiges.

Die 780 wären gute 80% Mehrleistung zu deiner 580 ;) Und für 200 auch ein gutes Angebot
 

DERASKER123

PC-Selbstbauer(in)
AW: GTX 580 aufrüsten auf 960/770/280x

Jetzt ist grad "Graphic Weekend" bei Mindfactory. Das heißt wenn neu, dann jetzt zuschlagen, hab hier und da schon krasse Angebote gefunden; ist auch versandkostenfrei :O
 
H

HawkGT

Guest
AW: GTX 580 aufrüsten auf 960/770/280x

Jetzt ist grad "Graphic Weekend" bei Mindfactory. Das heißt wenn neu, dann jetzt zuschlagen, hab hier und da schon krasse Angebote gefunden; ist auch versandkostenfrei :O

Bei einem Betrag über 100€ und nur zwischen 00:00 und 06:00 Uhr. Oder gilt für das GW generelle Versandkostenfreiheit?
 

Joker_54

Software-Overclocker(in)
AW: GTX 580 aufrüsten auf 960/770/280x

Jetzt ist grad "Graphic Weekend" bei Mindfactory. Das heißt wenn neu, dann jetzt zuschlagen, hab hier und da schon krasse Angebote gefunden; ist auch versandkostenfrei :O
Lohnt sich mMn nicht, wenn du ne 780er für 200€ bekommst. Da ist bei der 780er das P/L Verhältnis besser
 
H

HawkGT

Guest
AW: GTX 580 aufrüsten auf 960/770/280x

Lohnt sich mMn nicht, wenn du ne 780er für 200€ bekommst. Da ist bei der 780er das P/L Verhältnis besser

Richtig, der TE erwähnte bereits, dass der Zustand, abgesehen von einem Defekt, nicht relevant ist. Allerdings bekommt man bei eBay/ Kleinanzeigen keine GTX 780 für 200€. Eher für 230-260€. Da müsste er seine jetzige Grafikkarte verkaufen, wenn er das Geld sonst nicht zusammen bekommt. Und da wäre dann schon eine GTX 780 Ti drin.
 
TE
Ironhide

Ironhide

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: GTX 580 aufrüsten auf 960/770/280x

Richtig, der TE erwähnte bereits, dass der Zustand, abgesehen von einem Defekt, nicht relevant ist. Allerdings bekommt man bei eBay/ Kleinanzeigen keine GTX 780 für 200€. Eher für 230-260€. Da müsste er seine jetzige Grafikkarte verkaufen, wenn er das Geld sonst nicht zusammen bekommt. Und da wäre dann schon eine GTX 780 Ti drin.
Ja 200 wird evtl bisschen knapp. Aber mal schauen. Werden sicher wieder viele ihre Karte verkaufen wenn die neuen draussen sind.

Würdet ihr eher die GTX 780 oder ne R9 290 nehmen? Ganz objektiv gesehn :D
Ich hatte bisher oft Nvidias aber eigentlich spielt es mir ned so ne Rolle.
Spezifisch auf The Witcher 3 oder GTA, bringt da eine der Karten mehr (PhysiX oder Mantle)?

Update:
Habe gelesen dass bei Witcher 3 PhysiX zum tragen kommt. Was wird denn damit besser dargestellt? Läuft The Witcher also mit der 780 besser als mit der R9 290?
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
Ironhide

Ironhide

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: GTX 580 aufrüsten auf 960/770/280x

Update2:
Nun seh ich dass The Witcher trotz 'Nvidia kooperation' mit den GTX 780/770 extrem Mühe hat. Ist das weil damit 'bessere' Grafik auf den Bildschirm kommt (z.B. Partikeleffekte oder so)?
Anhand dem Technik Test von PCGH würde sich ja sogar ne R9 290 mehr lohen als eine 780 TI. Und damit kommt man einiges günstiger weg.

"sorry für den Doppelpost"
 

Joker_54

Software-Overclocker(in)
AW: GTX 580 aufrüsten auf 960/770/280x

NV hat deutlich weniger OpenGL Leistung, wenn TW3 das endlich anzapfen kann, sehen die GeForces alt aus...
Ich hab meine GTX 780 (Sogar das Premium Modell von Zotac) für 200 inkl. Versand bekommen, möglich ist es also schon. Für den Preis ist die Karte in der B1 Ausführung der Knaller, weil sie bis ca 1.3GHz geht.
Auf der 780er läuft alles auf min. Hoch, was ich so zocke (The Crew, WoT, WarThunder, CS:GO, ...), die Spiele laufen aber alle auf GeForces schneller als auf Readons.
 

tollertoni

Freizeitschrauber(in)
AW: GTX 580 aufrüsten auf 960/770/280x

Ich empfehle Dir eine GTX 960 mit 4GB.
The Witcher ist schon dabei
GTA V läuft damit ohne Probleme durch die 4 GB
Im Idle ist die Karte Lautlos, da die Lüfter stehen
Im Spiel bleibt sie auch sehr leise und kühl
Sie kann gut mit einer R9 280X mithalten

Habe selbst von einer R9 280X gewechselt und bereue es keine Sekunde.
Karte bekommst du zur Zeit für 230 € hast aber die 40 € für The Witcher schon gespart = macht 190 € für eine Top Grafikkarte.
 

Joker_54

Software-Overclocker(in)
AW: GTX 580 aufrüsten auf 960/770/280x

Die Karte (GTX 960) ist schwächer als eine R9 280X (Bzw HD7970 GHz) und die 230€ definitiv nicht wert.
Dafür bekommt man GANZ locker ne gebrauchte GTX 780 oder R9 290X und hat direkt mal +30% :D

Die 960er ist einfach eine schwachsinnige Karte, die braucht kein Mensch. Vorallem da man HD7970 gebraucht für <150€ bekommt
 

tollertoni

Freizeitschrauber(in)
AW: GTX 580 aufrüsten auf 960/770/280x

Bei den 230 € ist ja auch the Witcher dabei. Und man bekommt für das Geld eine aktuelle GPU und keinen Chip der 2 Jahre auf dem Buckel hat.
Wie gesagt ich bereue es keine Sekunde auch wenn das pl ein wenig schlechter ist. Aber mit der R9 280X kann sie mithalten. Der Unterschied ist die Temperatur und lautheit nicht wert.
 

Cross-Flow

BIOS-Overclocker(in)
AW: GTX 580 aufrüsten auf 960/770/280x

Keine von den genannten Karten. Naja nicht ganz, entweder die 960 oder die R9 285. Nach derzeitigem Kenntnisstand ( TW3 und GTA V ) würde ich mir die 285 holen.
 

Joker_54

Software-Overclocker(in)
AW: GTX 580 aufrüsten auf 960/770/280x

Zusatzspiele würde ich lieber außen vor lassen, da nicht jeder die Spiele mag (Ich mag z.B. The Witcher nicht, hab mich nie damit anfreunden können). In der Bucht sind diese Keys dann auch nichts mehr wert.

Also was bleibt:
- Neuerer Chip: Sehe keine Vorteile dadurch
- Bessere TDP: Joa, kann man noch ansatzweise verstehen, ist aber auch nicht so, dass du ständig die GPU auf 100% hast, dadurch ist der Mehrverbrauch eher margial.
- Geringere Lautstärke: Nope, hängt nur vom Kühldesign ab. Die TwinFrozer oder DC2 sind ungefähr gleich laut.

Was ich noch nachvollziehen kann wäre Shadowplay und Experience. Vorallem Shadowplay ist für Let's Player und Leute, die ihr Gameplay aufnehmen genial.
Für alle anderen hat die 960er aber keine Vorteile. Den Mehrpreis rechtfertigt das oben Geschriebene aber mMn nicht.
 

kalleklappstuhl

PC-Selbstbauer(in)
AW: GTX 580 aufrüsten auf 960/770/280x

Würde dir auch eine GTX 960 ans Herz legen, wenn du 200€ als Rahmen hast.
Hab selbst eine und bei mir läuft es auf Hoch/Ultra so mit 50fps (allerdings 1680x1050, in Full HD warns glaub ich so 45). Allerdings ohne Hairworks...
Speicher ist dann meistens so 1-1,5GB belegt bei mir, die 2GB reichen also noch aus, wenn du nicht in höheren Auflösungen als Full HD spielen willst.

im Moment gibts auf die EVGA SSC ACX2.0+ mit 2GB wieder 20€ Cashback, so dass du die effektiv für ca. 185€ bekommst. Und The Witcher 3 ist dann noch gratis als Code dabei...

Witcher 3 Nvidia-Aktion
EVGA Cashback

Zusatzspiele würde ich lieber außen vor lassen, da nicht jeder die Spiele mag (Ich mag z.B. The Witcher nicht, hab mich nie damit anfreunden können). In der Bucht sind diese Keys dann auch nichts mehr wert.

Er hat doch geschrieben, dass er großer Witcher Fan ist und das Spiel sowieso zocken will.
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
Ironhide

Ironhide

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: GTX 580 aufrüsten auf 960/770/280x

Da ich aus der Schweiz komme und hier nie ein Game Key dabei ist muss ich mir das Spiel sowieso noch einzeln kaufen. Also fallen die 30 gesparten Euro mit der 960 weg.
Ich biete momentan bei einer R9 290 mit, die wahrscheinlich knapp unter 200 Euro weggehen wird. Es wir die WindForce 3X OC und die Tri-X OC verkauft, gibt es zwischen den Beiden eine bessere?
Somit bekomme ich für mein Geld eine bessere Grafikkarte als neu eine GTX 960 (Die billigste 4 GB ist in der Schweiz immer noch 240)
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten