• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

GTX 1660 erkennt nur HDMI Anschluss

moonpanda

Schraubenverwechsler(in)
Guten Tag,
ich hoffe hier kann mir jemand helfen denn so langsam bin ich verzweifelt.
Ich habe mir einen neuen PC gegönnt, der eine GeForce GTX 1660 beinhaltet.
Seit gestern versuche ich die Karte dazu zu bewegen etwas anderes als den HDMI Eingang zu erkennen.
Ich habe bereits den Grafikarten Treiber deinstalliert und wieder installiert (dazwischen den PC mehrfach neugestartet), erst den einen Monitor über HDMI angeschlossen, den PC gestartet, wieder runter gefahren, zweiten Monitor an den Displayport angeschlossen und den PC wieder gestartet, im BIOS nach einer Option gesucht die irgendwie mit Grafik zu tun hat und über Windows und die Nvidia Systemsteuerung nach dem zweiten Monitor suchen lassen. Ergebnis: nur der Monitor (egal welcher der beiden) den ich über HDMI anschließe, wird erkannt.

Selbst wenn ich den PC starte mit nur Displayport angeschlossen oder nur DVI, wird kein Bildschirm erkannt und ich sehe kein Bild.
Erst wenn ich HDMI wieder einstecke, bekomme ich ein Bild.

An den Verkäufer habe ich mich ebenfalls schon gewand, doch der Vorschlag des anmachen mit nur HDMI, dann runter fahren und den zweiten Bildschirm anschließen hat ebenso nicht geholfen. Dies habe ich auch zurück gemeldet, aber ich hoffe das Problem vielleicht doch noch lösen zu können ohne den PC wieder zurück schicken zu müssen.

Kennt jemand das Problem? Gibt es noch etwas das ich versuchen könnte?
Betriebssystem ist Windows 10 Professional. Da sind auch alle Updates installiert.
 
TE
M

moonpanda

Schraubenverwechsler(in)
Meinst du ob alles neu ist? Nein, nur der Rechner. Die Monitore liefen über HDMI und Displayport bis Montag Abend noch am alten Rechner einwandfrei.

Wenn ich nur Displayport angeschlossen habe, sehe ich beim Starten nicht mal das ASUS Logo vom Mainboard und den Hinweis wie ich ins BIOS komme. Das sehe ich alles nur über HDMI.
 

tripod

PCGH-Community-Veteran(in)
würde vermuten, dass du evtl am monitor noch als quelle "displayport" wählen musst?
welche monitore verwendest du?
kenne das problem von eizo-monitoren, sobald man die monitore anstatt mit dvi mit displayport ansteuern möchte muss man per "source" am monitor die quelle auch noch auf displaport ändern.
 
Oben Unten