• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Graka gekauft auf Cebit von Jetway

Soulsnap

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Hab mir auf der cebit von Jetway ne 9600GT mit 2 GB Ram gekauft. Hab mir gedacht für 150 is das n Schnäppchen. Als ich die nette Dame (Jessica Hsu den Namen zieh ich jezz gleich durch den Dreck) dann nach ner Rechnung zwecks Garantie fragte sagte sie mir die brauch ich nich das wird über die Seriennummer gemacht. OK!!! Nach Hause gefahren eingebaut und Treiber Installiert.... Dann der erste "Schock"! Es is ne 8800 GT mit 1 GB gewesen. Dann der zweite Schock als ich 3d Mark 06 laufen lassen wollte......... 3DMark gestartet und sofort war der Bildschirm übersät mit Fragmenten und nix war mehr zu erkennen. SUUUPER!!! Hab denen jezz ne mail geschrieben und warte seit ner woche auf antwort...........

Hat einer erfahrung mit sowas???? Bin ich aufgeschmissen oder kann ich da irgendwas machen????????? HILFEEEEE
 

SpaM_BoT

Software-Overclocker(in)
Hab mir auf der cebit von Jetway ne 9600GT mit 2 GB Ram gekauft.
Dann der erste "Schock"! Es is ne 8800 GT mit 1 GB gewesen.
Kaufst du dir immer die Katze im Sack? Oder warum schaust du dir die Ware nicht vorher genauer an?
Da stehen doch mit sicherheit Daten auf der Karte. Oder etwa nicht?
Als ich die nette Dame (Jessica Hsu den Namen zieh ich jezz gleich durch den Dreck) dann nach ner Rechnung zwecks Garantie fragte sagte sie mir die brauch ich nich das wird über die Seriennummer gemacht.
Normalerweise sollte eine Rechnung dabei sein. Manche Hersteller sind aber Kullant und wickeln die Herstellergarantie über die Seriennummer ab.
Du kannst demnach nur auf gute kullanz des Herstellers hoffen.
 
TE
Soulsnap

Soulsnap

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Ich hab mir die Ware genau angesehen. Auf dem Kühler steht auch das es ne 96GT mit 2Gb Ram ist. genauer gesagt steht da EN96GT-2GM-A....Auf nem Aufkleber......Ich hab die Dame nach ner Rechnung und dem Karton gefragt gefragt. Sie sagt das die Karte 100% OK ist und das sie deswegen keinen Karton dafür hat, weil das aus Platzsparenden gründen besser für den Transport wäre... So ne kagge denk ich mir auch. Nächstes Jahr geh ich zur Cebit mnit nem Riesen Transparent wo draufsteht: Don´t Buy Jetway!!!!! They even dont know their own Products!!!!!!! Und das mach ich wirklich. Merkt euch das kommt nächstes Jahr zur Cebit und unterstützt mich!!!
 

McZonk

Moderator
Teammitglied
Mach doch als erstes einmal ein paar Bilder von der Karte.

Anschließend solltest du dich mal nach nem RMA Auftrag bei Jetway bemühen und denen dein Problem sachlich und ruhig schildern!

edit: hier gehts zur GlobalList von Jetway. Hast auch eine deutsche Anlaufstelle ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

SpaM_BoT

Software-Overclocker(in)
@Soulsnap
Mach mal bitte Fotos von der Karte und ein Screenshot von den Daten was zb. Everest anzeigt und Poste das mal.
 

Sil3ncer

Komplett-PC-Aufrüster(in)
ja das würde mich auch mal ziemlich interessieren.

das kann ja echt nicht sein, dass die dir einfach ne 88 gt andrehen
 

xQlusive

Freizeitschrauber(in)
wobei ne 8800gt für 150 eigentlich auch ok ist oder?

habe auch ne karte vonner cebit (bei asus gewonnen) und auch keine rechnung bekommen, hatte auch schon probleme, und habe mich an den support gewendet, die hätten es gemacht, doch mittlerwile hat nen neuere treiber (als der auf der offiziellen cd...) geholfen und die karte läuft, ich drück dir mal die daumen...

achja bei mir sit es ne ati karte kA aber vielleicht ist der support bei nvidea schlechter =D
 

ultio

PC-Selbstbauer(in)
Die 8800 GT ist sogar besser als die 9600 GT.
Trotzdem wollte er eine 9600 GT, außerdem funktioniert die 8800 GT ja nichteinmal!
Aber keine Rechnung im Thema Computerhardware zu nehmen... naja, nicht sooo schlau gewesen. Hoffentlich haste Glück.
Übrigens ist auf der Jetwayhomepage weder eine 8800 GT mit 1 GB oder gar eine 9600GT gelistet. Schon komisch.

http://www.jetway.com.tw/jw/index.asp

mfg
 

exa

Volt-Modder(in)
9600gt mit 2gb ram, sorry aber da wird man einfach stutzig....
erstens weil es voll schwachsinnig is so viel ram auf ner mid range karte zu verbauen, und zweitens weil man keine ovp und rechnung bekommt und das teil so günstig is bei 2gb ram

sorry, aber da kann ich nur sagen selbst schuld, nächstes mal kopf einschalten, und wenn es denn sein muss auf ne rechnung bestehen...
 

SeoP

PC-Selbstbauer(in)
Naja intelligent war es nicht, ABER: so etwas wird er in seinem Leben nie mehr machen!

Wir sind alle mal auf etwas reingefallen, und eine Messe ist schliesslich dazu da, Gueter an den Mann zu bringen (sei mal dahingestellt, mit welchen Methoden) ...

und wenn man eine neue Graka moechte, dazu eine nette Asiatin am GrakaStand mit ihren Nippeln zwinkern sieht, und man vermeindlich noch ein Schnaeppchen macht, dann passiert sowas halt in jungen Jahren.

Jeder einzelne in diesem Forum hat in seinem Leben schonmal ein "Ei" gekauft!

Nun lasst uns mal schauen, ob wir dem jungen Mann helfen koennen sein Geraet korrekt zum laufen zu bekommen.

@Soulsnap,
mach wirklich ma Fotos von dem Dingens!
Die Kuh kriegen wir schon noch vom Eis.
 

xQlusive

Freizeitschrauber(in)
aber ich habe auch schon öfter was auffer cebi im reseller bereichgekauft (naja 2 mal letztes jahr war das glaube ich)... weil manche firmen verkaufen daa halt sachen billiger, weil sie es sonst nach asien zurück verschiffen müssten.... naja aber normalerweise bekommt man schon nen angebot, würde die 8800gt funktionieren, hätte er auch nen guten preis gehabt......
 

Boardi05

Software-Overclocker(in)
Nunja kann mich den vorhergehenden nur anschliesen. Ne 9600GT mit 2GB ram komisch aber möglich. Kein karton wegen platzgründen, akzeptabl. Keine Rechnung, nimm mein Geld und geh wo anders hin. Aber aus fehlern lernt man bakanntlich! Hoffe du hast glück!
Jetway, wer oder was ist das überhaupt????
 

xQlusive

Freizeitschrauber(in)
nen händeler der vorallem für seine retail sparte bei ati bekannt ist(für mich zumindestens) hatte mal ne karte von denen, war alles super, aber sonen verkauf ist schon dreist, man muss dazu sagen, das die auf der messe selber die karte bestimmt nicht am laufen hatten, sonst hätten die des gewusst, nächstes mal einfach vorführen lassen....

hätte mir auch so passieren können, naja noch viel glück mit dem support! du machst das!
 

xQlusive

Freizeitschrauber(in)
also nur mal so, es gibt da firmen die nur in asien tätig sind, die haben austellungs stücke, die sie per schiff aus china oder sonst wo nach deutschlandbringen, das kostet, darum wollen diese firmen dann die hardware verkaufen, da sie dadurch geldsparen... darum verkaufen sie, manchmal Hardware auf der cebit, wobei das dieses jahr er weniger der fall war.... und es ist halt billiger dann meistens, weil keine kosten für einen zwischenhändler wie alternate oder sonstige vorhanden sind. ich hoffe ich bin auf deine Frage eingegangen :)
 

SeoP

PC-Selbstbauer(in)
also nur mal so, es gibt da firmen die nur in asien tätig sind, die haben austellungs stücke, die sie per schiff aus china oder sonst wo nach deutschlandbringen ... das kostet, darum wollen diese firmen dann die hardware verkaufen, da sie dadurch geldsparen... darum verkaufen sie, manchmal Hardware auf der cebit, wobei das dieses jahr er weniger der fall war.... und es ist halt billiger dann meistens, weil keine kosten für einen zwischenhändler wie alternate oder sonstige vorhanden sind. ich hoffe ich bin auf deine Frage eingegangen :)

?!?.... Du hast aber in keiner Weise argumentiert warum die Ware auf dem langen Frachtweg (per Schiff:ugly:) wieder zurueck nach Asien gehen sollte, wenn sie doch in Europa um ein Vielfaches teurer verkauft werden kann...geschweige denn, wie sowas funktionieren soll?

Ein Hersteller der KEINE DISTRIBUTION in Deutschland hat, wie soll dieser seine Garantie einhalten koennen, dies Verstoesse gegen das Wettbewerbsrecht.

Jeder Hersteller der in Deutschland eine Niederlassung oder einen Distributor hat, bringt seine Massenware (wir reden nicht von Entwicklungen) in ein eigenes Lager (oder angemietet).

Es waere (zeit-)wirtschaftlich voellig unsinnig Hardware per Seefracht ueber 4 Wochen auf einem rauhen Seeweg nach Asien zurueck zu schaffen...
per Luftfracht waere es schlichtweg zu teuer!
 
Oben Unten