• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Grafikfehler mit 5850 im 2D Modus nach Overclocking

warchild

Kabelverknoter(in)
Hallo :)

Wenn ich meine Asus EAH 5850 übertakte, treten sehr schnell Bildfehler im 2D Modus auf. Also sporadische Blitzer beim Bewegen des Browserfensters oder im Ladebildschirm von Crysis. In 3D läuft das ganze aber problemlos. Völlig normale Optik.

Ich übertakte die Karte mittels des Asus Smart Doctor Utility. Nun hatte ich erst schon Overdrive im Visier. Habe es im Catalyst Control Center deaktiviert und auch den AMD External Events Utility Dienst beendet. Immer noch das selbe. Die Grafikfehler treten sowohl bei der Übertaktung von RAM als auch GPU auf und dies bei moderaten Taktraten auf.

Weiß vielleicht jemand, woran diese Bildfehler liegen könnten?

Ach ja, habe Windows 7 64 bit Ultimate und Aero aktiv.

LG
 

anselm

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Da gibts doch noch ein 2D Takt
Übertakte doch mal nur den 3D Takt
Mit Rivatuner kann man das glaub ich getrennt übertakten
 

anoraknophobia

Kabelverknoter(in)
Hast du 2 Bildschirme ?
Bei mir ist das auch so. Aber nur am 2. Bildschirm der über ein DVI zu Analog Adapter angeschlossen ist.
Das passiert übrigens auch wenn man untertaktet. Wenn ich nur 1 MHz hoch oder runter geh hab ich auf dem 2. Bildschirm dieses flackern. Ab und an wandert ein schwarzer Streifen über den Bildschirm wenn ich am Hauptbildschirm was mache.
 
TE
warchild

warchild

Kabelverknoter(in)
Hast du 2 Bildschirme ?
Bei mir ist das auch so. Aber nur am 2. Bildschirm der über ein DVI zu Analog Adapter angeschlossen ist.
Das passiert übrigens auch wenn man untertaktet. Wenn ich nur 1 MHz hoch oder runter geh hab ich auf dem 2. Bildschirm dieses flackern. Ab und an wandert ein schwarzer Streifen über den Bildschirm wenn ich am Hauptbildschirm was mache.
Ja, hab zwei Monitore. Schön, dass ich nicht der einzige bin...

Es tritt auch nur auf dem einen Monitor auf. Interessanterweise immer auf dem selben, egal an welchen Port ich ihn hänge. Bei Ati-Karten der früheren Generation war das aber imo nicht so. Obs was mit Eyefinity zu tun hat?

LG
 

anoraknophobia

Kabelverknoter(in)
Ja, hab zwei Monitore. Schön, dass ich nicht der einzige bin...

Es tritt auch nur auf dem einen Monitor auf. Interessanterweise immer auf dem selben, egal an welchen Port ich ihn hänge. Bei Ati-Karten der früheren Generation war das aber imo nicht so. Obs was mit Eyefinity zu tun hat?

LG

Sobald du wieder auf normal Takt gehst ist alles wieder OK.
Wenn du dir mal die Taktraten anschaust. Im normal Takt taktet die Graka nur auf 400 GPU und 1000 Ram runter. Wenn man über oder untertaktet fällt der Takt plötzlich auf 15x und 3xx MHz im idle Modus.

Ein Lösung für das Flackern hab ich nicht gefunden. Fahr nun wieder auf Standardtakt weil sich meine Frau über das Flackern aufgeregt hat...
 

Masterchief79

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Wenn du dir mal die Taktraten anschaust. Im normal Takt taktet die Graka nur auf 400 GPU und 1000 Ram runter. Wenn man über oder untertaktet fällt der Takt plötzlich auf 15x und 3xx MHz im idle Modus.

Ein Lösung für das Flackern hab ich nicht gefunden. Fahr nun wieder auf Standardtakt weil sich meine Frau über das Flackern aufgeregt hat...
Das liegt daran, dass die Karte für den Eyefinity Betrieb höhere Taktraten braucht. Normalerweise sind das 400/900. Wenn sie jetzt nur mit 157/300 läuft, gehts net mehr fehlerfrei.
Warum macht ihr das nicht mit dem MSI Afterburner? Da hatte ich auch über 3 Bildschirme keine Probleme.
 

anoraknophobia

Kabelverknoter(in)
Das liegt daran, dass die Karte für den Eyefinity Betrieb höhere Taktraten braucht. Normalerweise sind das 400/900. Wenn sie jetzt nur mit 157/300 läuft, gehts net mehr fehlerfrei.
Warum macht ihr das nicht mit dem MSI Afterburner? Da hatte ich auch über 3 Bildschirme keine Probleme.

Ich benutze MSI Afterburner. Aber ich denk eher das liegt an dem uuuuuralten TFT, dass der so flackert. Aber im moment muss ich net übertakten, da mir die Performance ausreicht.
 

odi359

Schraubenverwechsler(in)
Hi @all,

habe auch 2 Samsung-TFTs parallel am Laufen. Bei der Graka handelt es sich allerdings um eine HD5870 - und da tritt dieses Flackern auch auf. Trenne ich einen TFT, so veschwindet das Flackern. Anfangs mit 9.11er Catalyst und eben auch mit dem 9.12er hatte ich zudem das Prob, das die TFTs quasi "vertauscht" worden sind - mein eigentlicher Primär-TFT (also die gewünschte Nr. "1") war dann die Nummer "2" - und dort trat das Flackern auch auf. Da mir das aber gehörig auf den Sack ging, habe ich solange hin und her getauscht und die Treiber der TFTs reinstalliert, bis sowohl Windows wie auch der Catalyst die TFTs richtig aufzählten (mit den korrekt zugeordneten Zahlen) - jetzt tritt das Flackern nur auf TFT 2 auf (der jetzt auch jetzt wie vorgesehen die Nr. "2" ist) - und da ist es mir sowas von wurscht. Übrigens ist das im 3D-Modus bei mir genauso wie beim Thread-Eröffner ohne Beanstandung - also kein Flackern.

Was ich allerdings herausfand, ist der Umstand, das ATI selbst zu dem Problem im Multimonitor-Betrieb gesagt hat, dass dieses Flackern unabhängig von den verwendeten TFTs leider in diesem Betrieb auftreten kann - vor allem vermehrt bei Grakas, die GDDR5-Ram verbaut haben (super...:daumen2:). Warum das mit dem Flackern so ist, wollte ATI aber wohl nicht wirklich kommentieren.

MfG Odi359
 

Masterchief79

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Warum das mit dem Flackern so ist, wollte ATI aber wohl nicht wirklich kommentieren.
Müssen sie auch garnicht, ich hab doch in Post #6 schon das Warum geklärt.
Eyefinity (und dazu gehört auch Doppel-Moni-Betrieb) erfordert höhere Taktraten, warum auch immer, ich schätze weil ja mehrere Taktgeber der Graka arbeiten müssen und nicht nur einer, um das Bildschirmsignal auszugeben.
Durch das OC taktet sich die Karte aber nicht mehr auf den für Eyefinity erforderlichen Takt von 400/900, sondern auf den Single-Moni-Takt von 157/300, und das ist offensichtlich zu wenig. -> Flackern.

Hängt also nur damit zusammen, dass der Stromsparmodus und das Absenken der Taktraten mit OC bei Eyefinity nicht mehr funktioniert.

Kann auch sein, dass es mit 3 Monis nicht mehr so ist, da ich keinerlei Probleme damit hatte. Aber 24/7 ist meine Karte eh noch nicht OC, deswegen interessierts mich nicht.
 
Oben Unten