• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Gigabyte R9 380X Motiv lackieren

ThourNation

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Ich habe mir das folgende Design für meine R9 380X vorgestellt. BackplateDesignVorlagefertig.png Die schwarzen Bereich sollen schwarz bleiben und bei dem Gigabyte Schriftzug rechts muss ich einfach nur abkleben und auch das Kreuz in der Mitte ist kein Problem. Doch die zwei Motive sind ein Problem, denn wenn ich sie auf Maskierfolie übertrage und dann ausschneide habe ich ja mehrere Kleinteile, die ich einzeln passend aufkleben müsste, was sich sicher nicht als einfach darstellen würde. Ich hatte überlegt ob es möglich ist das Motiv in einem Stück Folie anzuritzen, dann das komplette Viereck aufzukleben und dann den Teil um das Motiv herum abzuziehen, dass nur das Motiv übrigbleibt. (Hoffe das war verständlich :)) Falls ihr wisst wie es anders geht nur her damit.
Und ist es mit den auf den Bildern folgendem Klarlack und Sprühfarbe zu lackieren oder muss man spezielle Lacke kaufen?
Screenshot_2016-07-29-11-44-35.pngScreenshot_2016-07-29-11-47-13.png
Vielen Dank für jede Antwort
 

Cross-Flow

BIOS-Overclocker(in)
Also die Zeiten in denen ich was im PC Bereich lackiert habe sind nun auch 13 Jahre aber ein paar Tips für dich:

- keine Ahnung welche Vorerfahrung du mit lackieren hast aber schau das du einen Raum findest welcher möglichst Staubfrei ist ( saubere Garage etc. ) und keine direkte Sonneneinstrahlung da ist.
- die Backplade sollte vor dem lackieren / grundieden undbeingt mit nassschleifpapier bearbeitet werden. Sonst bröckelt dir der Lack trotz Klarlack ab
- viel Zeit nehmen. Viele Schichten und dann trocken lassen, aufpassen das nichts verläuft und Nasen bildet sonst sieht das Doof aus.


Übung macht auf jeden Fall den Meister. Am besten testest du deine "Lackierskillz" erstmal ein einem anderen Stück dünnem Metall.
 
TE
T

ThourNation

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Das mit staubfreim Raum ist klar und hab ich auch und vor dem lackieren die Backplate nochmal mit Alkohol säubern. Reicht Schleifpapier mit einer Körnung von 600 oder muss es noch feiner sein? Zeit hab ich genug, ich habe ja zum Glück Ferien :). Okay werd dann einfach mal testen wie gut das mit dem Lackieren klappt. Hast du irgendwelche Erfahrungen welche Farbe man nehmen sollte.
Danke für die Tipps
 

Cross-Flow

BIOS-Overclocker(in)
Wenn du feineres nassschleifpapier nimmst hast du hinterher ein schöneres Ergebniss. Du sollst ja auch nicht schleifen bis nichts mehr zu sehen ist sondern nur die Oberfläsche anrauhen.

Welchen lack du nimmst ist IMHO egal. Mettalic ist aber, zumindest für mich, schwerer zu verarbeiten. Wie gesagt dafür brauchst du Zeit und Ruhe :daumen:

Andrerseits ist es es auch so das du Hammerschlag Lack nehmen könntest, hier bietet sich schwartz-matt an, aber das willst du ja nicht. Meine Dosen habe ich damals alle im Obi von her Hausmarke gekauft und konnte mich nie beklagen.
 
Oben Unten