• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Geringe Upload-Rate (Intel(R) Wireless-AC 9260 160MHz)

MrMcNiki

Schraubenverwechsler(in)
Hallo zusammen,

ich habe seit heute Probleme mit der Upload-Rate an meinem PC. Bis vor kurzem lief noch alles rund (also bei 40 Mbits), doch seit heute bekomme ich beim messen der Datenrate max. <= 3 Mbits im Upload angezeigt, obwohl eigentlich ca. 40 Mbits ankommen sollten.
Am Router liegt es nicht, da all meine anderen Geräte beim Testen die gewünschten 35-40 Mbit im Upload erreichten.
Desweiteren (was ich seltsam finde) ist die Download-Rate beim besagten PC auf dem Maximum was ich bekommen kann, also ist nur der Upload das Problem.

Der PC hat das X470 AORUS GAMING 7 WIFI -Mainboard mit dem Intel(R) Wireless-AC 9260 160MHz) Adapter, am Mainboard ist die mitgelieferte Antenne angeschlossen.
Betriebssystem : Windows 10 1909

Hat einer eine Idee, woran das liegen kann bzw. was ich mal versuchen sollte?
 

Matusalem

PC-Selbstbauer(in)
Beide Antennen des WiFi Adapters sind am Mainboard angeschlossen ?
An den Antennenausgängen des Mainboards sind ebenfalls zwei Antennen, bzw. beide Antennenausgänge belegt ?
Fester Sitz der Antennenanschlüsse geprüft ?

Mit "Homedale" oder einem anderen Tool mal messen wie die Konkurrenzsituation durch Nachbarn aussieht ? Gibt es am Standplatz des PC andere WLAN-Netzwerke auf gleichen Frequenzen. Ein extra breiter Kanal wie 160Mhz kann sich manchmal sogar negativ auswirken durch größere Konkurrenz auf dem gleichen Frequenzband/Kanal.

Den PC mal temporär näher zum WLAN-Router geschleppt und geschaut wie die Datenrate dann ausschaut ?

Versucht den Standort der externen Antennen zu optimieren, bzw. falls direkt an den Ausgängen am PC montiert, die Lage des PCs geändert, damit das Signal z.B. nicht "durch" das metallene Gehäuse des PC zum WLAN-Router muss.

Geprüft welches WLAN-Frequenzband genutzt wird 2,4 oder 5Ghz und mal testweise auf das andere Frequenzband gewechselt ?
 
TE
M

MrMcNiki

Schraubenverwechsler(in)
Sorry - habe ganz vergessen zu melden, dass das Problem sich beheben lies.

Für alle die auch dieses Problem haben:

Es scheint ein Windows 10 Software Problem gewesen zu sein, über einen USB-Stick gebootetes Linux hatte keine Probleme mit dem Upload.
Etliche Treiber-(DE-)Installationen und zurücksetzen auf das vorherige Windows-Update haben es dann letztlich gelöst.

Trotzdem Danke für die Fehlersuchetipps.
 
Oben Unten