Gehäuselüfter laufen nicht [Alpenföhn WingBoost 3 RGB]

Potzten

Kabelverknoter(in)
Gehäuselüfter laufen nicht [Alpenföhn WingBoost 3 RGB]

Moin moin!

Ich befinde mich im Endspurt auf meine custom Wasserkühlung - habe dafür heute sowohl meine Grafikakrte vertikal platziert, als auch schonmal den Radiator mit den 3 o.g. 120mm Lüftern angebracht und diese sowohl für die RGB Steuerung, als auch für die Lüftersteuerung ans Mainboard angeschlossen. RGB funktioniert einwandfrei, aber die Lüfter laufen einfach nicht.

Habe schon im Internet rumgeschaut und bin auf die Empfehlungen bezüglich der Q-Fan Steuerung meines Asus ROG STRIX X470-F Gaming gestoßen - habe hier ein wenig rumgebastelt jedoch ohne Erfolg ...

Das ganze bereitet mir schon Sorgen, weil es sich hierbei um die Lüfter handelt, welche letztlich meinen Radiator belüften sollen um logischerweise entsprechend die Suppe zu kühlen.

Bilder habe ich angefügt, die PWM Lüfter stecken im CHA_FAN2 Slot.

Hat jemand eine Idee was hier für Probleme vorliegen könnten?

Liebe Grüße und Küsschen!

20191205_222950.jpg 20191205_223127.jpg 20191205_223221.jpg Inked20191205_222930_LI.jpg
 
TE
TE
P

Potzten

Kabelverknoter(in)
AW: Gehäuselüfter laufen nicht [Alpenföhn WingBoost 3 RGB]

OK wow ... gerade nochmal aufgemacht das Ding, der Stecker hat sich von der Verlängerung gelöst -_-
Läuft alles wie es soll, Thema kann geschlossen werden ; Sorry dafür!
 

BojackHorseman

Freizeitschrauber(in)
AW: Gehäuselüfter laufen nicht [Alpenföhn WingBoost 3 RGB]

Bekommen die Lüfter auch Saft? Die Lüftersteuerung müsste ein SATA-Kabel haben, über die es mit Strom versorgt wird.

RGB- und PWM-Steuerung liefern/ziehen keinen Strom.

Edit: Das Küsschen nehme ich trotzdem!
 
Oben Unten