• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Gehäuse für Ultra-Silent PC

baronvonvestholm

Software-Overclocker(in)
Gehäuse für Ultra-Silent PC

Hallo,

ich suche ein Gehäuse für Semi-passiven Betrieb. Im idle passiv und beim Zocken sehr leise. Daher ist für mich ein Gehäuse mit wenig Lüfteröffnungen sehr geeignet, es entweicht zwar passiv nicht gescheit die warme Luft aus dem Gehäuse, ist ja aber nicht schlimm da der PC im idle ehh nicht viel braucht und beim Zocken gehen die Lüfter an, aber da das Gehäuse kaum Öffnungen hat hört man davon nicht viel. Verbaut wird Haswell + Maxwell + nur SSD + High end Lüfter wie Silent wings 2, hr22 macho und raijintec morpheus

habe mir überlegt das Fractal R5 PCGH bzw. R4 PCGH

oder das -> Lian Li PC-6B schwarz Preisvergleich | Geizhals Deutschland (bin mir ned sicher ob unter gaminglast 2 Lüfer reichen)
oder das -> Lian Li PC-B12, schallgedämmt Preisvergleich | Geizhals Deutschland

welches wäre wohl am besten?
 

rhyn2012

Software-Overclocker(in)
AW: Gehäuse für Ultra-Silent PC

kann das R4 nur empfehlen. Aber Lian Li baut natürlich auch gute Sachen :)

R4 oder 5 musst du entscheiden, das R5 hat einige leichte Verbesserungen im Petto, wie z.B. Frontklappe etc
 
TE
baronvonvestholm

baronvonvestholm

Software-Overclocker(in)
AW: Gehäuse für Ultra-Silent PC

aber bedenkt, ich rede hier von den pcgh editionen wo die lüfterplätze dicht gemacht wurden (was viel mehr bringt als Schalldämmung)
 

JPW

Software-Overclocker(in)
AW: Gehäuse für Ultra-Silent PC

Falsch, die Lüfterplätze sind auch beim normalen dicht und gedämmt. Man hat nur die Möglichkeit(!) sie zu nutzen muss man aber nicht.
Von der Dämpfung kein Unterschied. Deshalb würde ich die normalen Versionen sogar in jedem Fall vorziehen.
Und warum komplett passiv? Gedrosselte Silentwings sind doch fast unhörbar. Sehe jetzt keinen Vorteil. Wenn beim Spielen die Grafikkarte aufdreht ist eh nichts mehr mit super silent.
Klar die Grafikkarte kann ruhig semipassiv laufen, aber ich würde sehr langsame sehr leise Gehäuse Lüfter immer laufen lassen.

Ich hab bei mir jetzt echt keine teuren Lüfter verbaut, aber im idle höre ich im Grunde nur die Festplatte und vielleicht wenn man nah dran ist den Luftstrom.
 
TE
baronvonvestholm

baronvonvestholm

Software-Overclocker(in)
AW: Gehäuse für Ultra-Silent PC

ja festplatte ist bei mir auch klar das lauteste im system, die wird aber durch eine 1tb ssd ersetzt. Ich wollt es so machen das ich silent wings 2 verbau oder so und diese dann halt im idle komplett abstelle. Ich weiß nicht aber ich hör immer schon die leisesten sachen deswegen auch semi-passiv.

Aber bei den normalen versionen ist die abdeckung nur ein plastik was wiederrum die lautstärke nicht so gut dämpft, da ist ein komplett geschlossenes lian li schon lautstärkeeffizienter nehm ich mal an. ausserdem dadurch das man sie abnehmen kann enstehen schlitze

ausserdem weiß ich nicht ob man die staubfilter herausnehmen kann, weil staubfilter machen gehäuselüfter etwas lauter (da ja die luft durchgezogen werden muss)
 
Zuletzt bearbeitet:
G

Gelöschtes Mitglied 123355

Guest
AW: Gehäuse für Ultra-Silent PC

Frage wenn du spielst wo genau? Am Schreibtisch mit Headset/Kopfhörer oder LS oder am TV?

Ich höre bei meinen Rechner bei Stille lediglich die Lüfter der Silent Wings 2 im Idle (5/7V), ansonsten die GPU unter Last. Aber das ist kaum hörbar, wenn eines im ersten Abschnitt gemacht wird (Akustisch).
 

Narbennarr

BIOS-Overclocker(in)
AW: Gehäuse für Ultra-Silent PC

Silent Wings auf 5V zu hören muss es aber schon verdammt leise sein^^
 
  • Like
Reaktionen: JPW
TE
baronvonvestholm

baronvonvestholm

Software-Overclocker(in)
AW: Gehäuse für Ultra-Silent PC

hab den silent wings2 selbst daheim jedenfalls ein exemplar, das praktische an denen ist das sie bei 0% pwm aus sind. Beim start über pwm kann ich ihn aber sehr gut "wahrnehmen"

ich zocke am liebsten mit kopfhören um den hals aber nicht aufgezogen ;)
 

gorgeous188

Software-Overclocker(in)
AW: Gehäuse für Ultra-Silent PC

Na endlich mal jemand, der genauso geräuschempfindlich ist, wie ich :D
In meinem Rechner bewegen sich nur: der SilentWings3 vom E10/500 und zwei SilentWings2 140mm bei ~400RPM. Das Gehäuse ist ein Ark Midi R2, ist also gar nicht gedämmt. Trotzdem kann ich den Rechner im Idle nicht hören. Ich würde sagen, du machst dir zu viel Gedanken um die Dämmung ;)
Ich habe mir diese Woche mal zum Spaß ein LC9550 eingebaut, das konnte ich tatsächlich hören. Also nimm lieber gleich das E10/500, dann ist tatsächlich Ruhe :daumen:

Übrigens: die SW2 PWM erzeugen ein deutliches Klackern bei 20% PWM, deswegen sind sie bei mir wieder rausgeflogen. Jetzt habe ich zwei Non-PWM drin, und die drehen auch beim Start nicht auf, zumindest nicht bei meinem Board, ganz im Gegensatz zu den PWM.
 
TE
baronvonvestholm

baronvonvestholm

Software-Overclocker(in)
AW: Gehäuse für Ultra-Silent PC

also ziel des pc´s ist wirklich im idle aus, also semi-passiv. Netzteil wird wohl die wahl auf ein seasonic platinum fanless fallen, das dieses netzteil so wenig wärme erzeugt und so gut gekühlt ist, das keine gehäusebelüftung benötigt wird. jedenfalls wurde es mir so empfohlen in einem anderen thread.
Hatte selbst mal ein passives Netzteil von fsp, allerdings eignet sich dieses nicht so um es ohne gehäuselüftung zu betreiben.

Beim Gehäuselüfter hab ich mich noch nicht festgelegt, wenn es ein Gehäuse mit 120er Lüftern wird, sind die hier sehr interessant: Noiseblocker NB-eLoop S-Series B12-PS (ITR-B12-PS) Preisvergleich | Geizhals Deutschland das lager soll erstklassik sein
 

JPW

Software-Overclocker(in)
AW: Gehäuse für Ultra-Silent PC

Aber bei den normalen versionen ist die abdeckung nur ein plastik was wiederrum die lautstärke nicht so gut dämpft, da ist ein komplett geschlossenes lian li schon lautstärkeeffizienter nehm ich mal an. ausserdem dadurch das man sie abnehmen kann enstehen schlitze
Die Abdeckungen bestehen aus dickem stabilem Plastik und sie sind auch gedämmt! (Jedenfalls bei meinem, gehe aber davon aus dass das bei den anderen gleich ist) Ich würde behaupten es besteht geräuschtechnisch kein Unterschied zu den nicht modularen Versionen.
Aber wenn du eh nie(!) an diese Stelle Lüfter setzen willst kannst du natürlich die PCGH Version nehmen. Wollte nur diesen Fakt richtig stellen.
 
TE
baronvonvestholm

baronvonvestholm

Software-Overclocker(in)
AW: Gehäuse für Ultra-Silent PC

okay gut, ich wart auf jeden fall auf das r5 pcgh ab das nächste woche erscheinen sollte
 

donaldus

Schraubenverwechsler(in)
AW: Gehäuse für Ultra-Silent PC

Weiß schon jemand, was das R5 PCGH kosten soll. Beim R4 hat sich der Mehrpreis imho kaum gelohnt.
 
Oben Unten