• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

GeForce GTX 660 oder AMD Radeon R9 270X oder doch was anderes?!

Chakka_cor

Software-Overclocker(in)
Hallo an alle,​

Ihr müsst mir mal weiterhelfen. Ich rüste seit einiger Zeit meinen alten PC auf, mittlerweile habe ich eigentlich schon alles ausgetauscht aber ab nächsten Jahr möchte ich mir wieder eine neuere Graka besorgen, seis gebraucht oder neu.​

Ich schwanke vom Neu-Preis momentan zwischen der GeForce GTX 660 und der AMD Radeon R9 270X.

Für mich ist primär wichtig ob sich mit den beiden BF4 auf einer eingermasen vernünftigen Einstellung (optimal wäre "hoch") spielen lässt und wie es sich mit OC bei den beiden verhält. Da ich nur einen einfachen Monitor habe, also nix mit HD und dergleichen und ich nur ein Gelegenheitszocker bin werd ich mir keinen HD-fähigen Monitor in absehbarer Zeit anschaffen und lege dadurch auch keinen Wert darauf das alles in ULTRA angezeigt werden kann/muss.

Da ich noch nie eine Graka von AMD mein Eigen nennen konnte habe ich da auch keine Erfahrungen, mit Geforce war ich bis heute immer zufrieden.

Wäre schön wenn Ihr mir hier mit Rat und Tat beiseite stehen könntet und Eure Erfahrungen und Meinungen dazu posten würdet.​

Vielen Dank im voraus für Eure Hilfe.​

VG Cc​

Nachtrag:​

Hier noch mein jetziges System​

Prozessor:AMD Phenom II X6 1100t @ 3,7 Ghz
Mainboard: Asus M4A87TD EVO Sockel AM3
Arbeitsspeicher: 8 GB DDR3-1600 Corsair Vengeance LP Black
Festplatten: Kingston HyperX SSD 120GB / diverse HDDs
Grafikkarte: Gigabyte GeForce GTX 460 OC, 1GB DDR5 @ 815 Mhz
Soundkarte: Creative Sound Blaster Live! 24 Bit
Netzteil: 550 Watt
Gehäuse: Aeorcool VS-4
Betriebssystem: Windows 7 x64
 
Zuletzt bearbeitet:
K

KrHome

Guest
Einen ähnlichen Thread, in dem auch BF4 als Referenz genannt wurde haben wir heute schon. ;) Da kannst du mal reinschauen.

Keiner kennt die finalen Anforderungen von BF4, aber dass die 270X der 660 davonrennen wird, ist fakt. Einfach weil BF4 AMDs Prestige Projekt für die Mantle Schnittstelle ist.

Die beiden Karten spielen in DirectX in einer ähnlichen Liga. Die 270X ist etwa 10-15% schneller, dafür fehlen dir halt die bekannten Nvidia Gimmicks wie PhysX und Downsampling.
 
TE
C

Chakka_cor

Software-Overclocker(in)
Hi und danke Euch beiden.

Ich kenn jetzt einige die meinen ich soll bloß keine AMD nehmen und ich hatte noch nie eine.

Warum ist der Ruf der AMD so schlecht?
Ist da über haupt was dran oder ist es eigentlich egal was man nimmt.
 

Westcoast

Kokü-Junkie (m/w)
ist egal was man nimmt. AMD ist genauso gut wie Nvidia. Und die preispolitik vom AMD ist kundenfreundlicher.
treiberprobleme habe ich auch als Nvidia nutzer. habe auch schon amd karten eingesetzt und war sehr zufrieden.
 

Legacyy

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Ich kenn jetzt einige die meinen ich soll bloß keine AMD nehmen und ich hatte noch nie eine.
Warum ist der Ruf der AMD so schlecht?
Ist da über haupt was dran oder ist es eigentlich egal was man nimmt.
Das ist ne gute Frage :ka:

Ich hatte einige AMD (ATI) Karten drin und bisher nie irgendwelche Probleme gehabt.
Die rumjammern sind meist Nvidia Fanboys die noch nie ne andere Karte in ihrem Rechner hatten.
 
TE
C

Chakka_cor

Software-Overclocker(in)
Vielen Dank an Euch alle!

Habe mich nach reiflicher Überlegung und zwei guten Angeboten eines für eine GTX 660 mit 3GB und Garantie und eines für eine r9 270x ohne Garantie für die GTX entschieden.

Vieleicht schwenk ich in 1 bis 2 Jahren auf eine AMD-Karte um, da die mich doch langsam immer mehr faszinieren und das Preis-/Leistungsverhältnis doch um einiges kundenfreundlicher ist als bei NVIDA-Grakas.

Falls ein MOD das lesen sollte, der Thread könnte dann geschlossen werden.
 
Zuletzt bearbeitet:

Bigyeti

Freizeitschrauber(in)
Leider muss ich sagen, dass 2GB Ram auf ner GTX 660 eig keinen Sinn machen.
Ich gehe davon aus, dass das Gebrauchtangebote waren?
 
TE
C

Chakka_cor

Software-Overclocker(in)
Leider muss ich sagen, dass 2GB Ram auf ner GTX 660 eig keinen Sinn machen.
Ich gehe davon aus, dass das Gebrauchtangebote waren?

ja, wollte jetzt nicht schon wieder viel Geld für ne Graka ausgeben, hab dieses Jahr schon genug in die Kiste reingesteckt um sie etwas aufzubessern.

Aber in spätestens zwei Jahren wird der PC komplett neu aufgesetzt und dann kommt überall was vernünftiges bis dahin sollte das jetzt reichen.

Das einzige was ich jetzt so nebenbei suche ist noch eine schöne große SSD und ein nettes NT mit CM da man beides auch im neuen PC dann einsetzten kann. Aber beides hat bis nächstes Jahr zeit, jetzt passt es erstmal wieder ;)
 

iGameKudan

Volt-Modder(in)
Eine 660 kann nicht mal ihre 2/3GB richtig ausnutzen, da sie dafür eh zu lahm ist und im Falle der 2GB-Variante die letzten 512MB nur mit 48GB/s anschließt.
 

HordyH

Software-Overclocker(in)
3gb seh ich ein aber ich glaub 2gb sind schon in Ordnung und auch bei ner 660 sinnvoll . Glaub niht das 1gb reihen würden
 
Oben Unten