• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Gaming PC bis 600€

FreshMint

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Gaming PC bis 600€

Ich habe auf one.de diesen Rechner im Angebot gesehen. (</title> <meta name="viewport" content="width=device-width,initial-scale=1"> <meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=iso-8859-1"> <title>One Computer AMD FX-6300, 6x 3.5 Ghz, 8192MB DDR3, 1000GB, 22x)

AMD FX-Series FX-6300 Prozessor
(6 x 3.50 GHz - 6 x 4.10 GHz im Turbo Modus)
- 8192 MB DDR3 Speicher 1333 MHz
- 1000 GB Festplatte SATA III / 22x DVD DL Brenner
- 2048 MB NVIDIA® GeForce® GTX 760
- ASRock 970 Pro3 R2.0 Mainboard

Ist schon lange her, dass ich mal Ahnung von Pc Teilen hatte, fand aber das Angebot sah schon ganz in Ordnung aus. Ich weiss aber auch, dass normalerweise die ganzen Angebote zu fertig Rechnern nicht soo super und/oder nicht so günstig sind wie sie sich gerne anpreisen.


Der PC ist hauptsächlich für Assetto Corsa gedacht - dies sind die empfohlenen Systemanforderungen:

OS: Windows Vista, 7, 8, 8.1
Processor: AMD Six-Core CPU, Intel Quad-Core CPU
Memory: 6 GB RAM
Graphics: DirectX 11 (AMD Radeon HD 7870, Nvidia GeForce GTX 660)
DirectX: Version 11
Network: Broadband Internet connection
Hard Drive: 30 GB available space
Sound Card: Integrated

Das Budget sind 600€, also alles was ich mitnehmen kann in diesem Rahmen was die Anforderungen überschreitet wird gerne mitgenommen.
 
TE
F

FreshMint

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Gaming PC bis 600€

Vielen dank für die schnelle Antwort, habe bei one.de die Möglichkeit die Karte gegen eine R9 280 kostenfrei zu tauschen. Warum genau ist die R9 280 denn überhaupt besser als die GTX 760? Habe in einem Test gelesen, dass der Chipsatz der GTX eigentlich besser ist als der der R9. Oder gibt es da etwas das ich übersehe?

Ich weiss du bist hier einer der aktivsten User und vertraue deiner Meinung eigentlich mehr als der von one.de, würde halt gerne nur etwas Hintergrundwissen haben zu wieso weshalb warum und so alles halt.
 

thoast3

Software-Overclocker(in)
Die R9 280 ist deutlich schneller als die GTX 760 (mehr als 10%). Außerdem hat sie 1 GB mehr VRAM, was auch kein Fehler ist ;)
Soweit ich weiß, verbaut ONE die HIS R9 280 IceQ X2 Turbo, welche leise und kühl ist.
Ach ja: Das ASschrott-Mainboard ist Crap, weil es keine gekühlten Spannungswandler hat. Besser ein paar Euros mehr locker machen für ein Gigabyte GA-970A-UD3P.
 

facehugger

Trockeneisprofi (m/w)
AW: Gaming PC bis 600€

Vielen dank für die schnelle Antwort, habe bei one.de die Möglichkeit die Karte gegen eine R9 280 kostenfrei zu tauschen. Warum genau ist die R9 280 denn überhaupt besser als die GTX 760? Habe in einem Test gelesen, dass der Chipsatz der GTX eigentlich besser ist als der der R9. Oder gibt es da etwas das ich übersehe?

Ich weiss du bist hier einer der aktivsten User und vertraue deiner Meinung eigentlich mehr als der von one.de, würde halt gerne nur etwas Hintergrundwissen haben zu wieso weshalb warum und so alles halt.
Die GTX760 ist schon relativ alt und für die Leistung immer noch überteuert:schief: Ne R9 270X leistet ähnlich viel, kostet allerdings deutlich weniger. Zudem bietet die R9 280 3GB V-RAM. Hier nochmal was zur Performance:

die Auflösung kannste einstellen und für den besseren Überblick auf "10 weitere Elemente" klicken. Ebenso kannst du dort die Performance in einzelnen Games abrufen.

PS: muss es unbedingt One.de sein? Such die einzelnen Teile besser über Geizhals und lege sie dann erst in den Warenkorb des jeweiligen Online-Händlers (Hardwareversand, Mindfactory). Ersterer baut gegen einen kleinen Aufpreis den Knecht auch zusammen:)

Gruß
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten