• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

gaming pc bis 1000€ (~100€)

der pc-nutzer

Kokü-Junkie (m/w)
Tja ich suche einen gaming pc bis 1000€ und hoffe ihr könnt mir helfen.

1.) Wie ist der Preisrahmen für das gute Stück?
1000€
(~100)

2.) Gibt es neben dem Rechner noch etwas, was gebraucht wird wie einen Nager, Hackbrett, Monitor, Kapelle usw?
(Maus, Tastatur, Bildschirm, Soundanlage, Betriebssystem,...)
windows, bildschirm und eingabegeräte

3.) Gibt es Altlasten, die verwertet werden könnten oder kann der alte Rechner noch für eine Organspende herhalten?
(SATA-Festplatten, SATA-Laufwerke,...)
nein alles kaputt

4.) Soll es ein Eigenbau werden oder lieber Tutti Kompletti vom Händler?
eigenbau

5.) Monitor vorhanden? Falls ja, welche Auflösung besitzt er?
keiner vorhanden

6.) Wenn gezockt wird... dann was? (Anno, BF3, COD, D3, GTR, GTA, GW2, Metro2033, WOW,...) und wenn gearbeitet wird... dann wie? (Office, Video-, Audio- & Bildbearbeitung, Rendern, CAD,...)
Anno, BF3, COD, D3, GTR, GTA, GW2, Metro2033 und WOW
7.) Soll der Knecht übertaktet werden?
ja (sofern möglich)

8.) Gibts sonst noch Besonderheiten die uns als wichtig erscheinen sollten?
prozessor sollte von intel sein
 

Hansvonwurst

Lötkolbengott/-göttin
Ich würde anderen RAM nehmen, die Qualität bei TG ist sehr schwankend.
Ehrlich? Gibts dazu irgend eine Statistik?
Alle von mir verbauten TGs laufen wie eh und je!

Ich mag das Effizientere Teil irgendwie lieber!:D

Was ich noch total vergessen hab: CPU Kühler:
Scythe Mine 2 (SCMN-2000)
EKL Alpenföhn Triglav (84000000058)
Enermax ETS-T40-TB
Thermalright HR-02 Macho 120
Thermalright HR-02 Macho Rev. A (BW)

Ich würde auch lieber zu Hitachi greifen, da 3 anstelle von 2 Jahren Garantie. Mit dessen Service hab ich persönlich bessere Erfahrungen gemacht.
 
TE
der pc-nutzer

der pc-nutzer

Kokü-Junkie (m/w)
Ist diese combo sinnvoll?
I5 3570k 205€
Gigabyte ga-z77x u3h 125€
8gb gskill ripjaws 1600 mhz 37€
Sapphire hd 7870 ghz edition oc 225€
Seagate barracuda 1tb 67€
Samsung sh-222-ab dvd brenner 20€
Xfx core edition pro 550 watt psu 60€
Cm 690 II nvidia edition 110€ oder
Sharkoon t28 55€
Samsung ssd 830 103€
Windows 7 40€
Lg ips235v 23zoll monitor 150€
 

Jeanboy

Volt-Modder(in)
Ist diese combo sinnvoll?
I5 3570k 205€
Gigabyte ga-z77x u3h 125€
8gb gskill ripjaws 1600 mhz 37€
Sapphire hd 7870 ghz edition oc 225€
Seagate barracuda 1tb 67€
Samsung sh-222-ab dvd brenner 20€
Xfx core edition pro 550 watt psu 60€
Cm 690 II nvidia edition 110€ oder
Sharkoon t28 55€
Samsung ssd 830 103€
Windows 7 40€
Lg ips235v 23zoll monitor 150€

Das sieht nach HWV aus... Du kannst da bestellen, ein sehr gut Shop, aber du kommst billiger weg,
wenn du all deine Artikel bei Geizhals Deutschland raussuchst und über diesen Link bei HWV reingehst...
So sparst du locker nochmal 20 Euro
 

target2804

Volt-Modder(in)
Ja aber am 110€ Gehäuse würde ich eher sparen als an der Grafikkarte :)
also lieber ein Sharkoon T28 (das gehäuse von nvidia und die amd graka ist eh etwas fail :D) und dafür die 7950.
 

Rosigatton

Kokü-Junkie (m/w)
Jepp, das Tauron ist okay. Übrigens, die Kombi war das T28 mit Asrock Pro 3/4, bei der der Macho mit dem hinteren Gehäuselüfter kollidiert ist. Ich denke, ein Scythe Slipstream Slim könnte da Abhilfe schaffen ;)

Ja, die Asus oder die Gigabyte 7950. Tun sich beide nicht viel.
 

target2804

Volt-Modder(in)
Dann lieber Tauron nehmen. aber er hat in seiner config doch eh kein ASrock board... von daher egal!
ins t28 passt der macho übrigens nicht!!!
 

target2804

Volt-Modder(in)
Beim kollegen gabs dicke klapperei im Case. war nicht schön.
bei einem anderen hier im forum musste das plexiglas ncah außen geschraubt werden!
 

Rosigatton

Kokü-Junkie (m/w)
Wäre mir auch zu blöd. 1-2mm Luft sollten schon zum Seitenteil sein. Wollte nur darauf hinweisen, das ich den Thread wiedergefunden habe.
 

target2804

Volt-Modder(in)
Ja ist ja ok :P
abschließend sage ich: Nimm das sharkoon tauron, den macho auf nem gigabyte board und dazu ne 7950, da du ja am case 50€ gespart hast ;)
 

Adi1

Lötkolbengott/-göttin

Ein bißchen zuviel Plastik für meinen Geschmack
.
 

Rosigatton

Kokü-Junkie (m/w)
Das CM690 ist grundsätzlich zu empfehlen, egal, welche Version.

@ Power

Jetzt reisst euch mal ein bißchen zusammen :lol: :D. Target kommt auch immer mit seinem Tauron. Aber gut, werde nachher meine Signatur frisch machen ;).

Und trotzdem weiterhin das Shinobi auch empfehlen :P.
 
Oben Unten