• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Gaming PC bis 1000 €

Zeokei01

Schraubenverwechsler(in)
1.) Welche Komponenten hat dein vorhandener PC?
KEINE

2.) Welche Auflösung und Frequenz hat dein Monitor?
60 Hz

3.) Welche Komponente vom PC (CPU, GPU, RAM) - sofern vorhanden, limitiert dich im Moment?
keine

4.) Wann soll der neue PC gekauft, bzw. der vorhandene aufgerüstet werden?
die nächsten Monate

5.) Gibt es abgesehen von der PC-Hardware noch etwas, was du brauchst?
Guten Monitor für Gaming

6.) Soll es ein Eigenbau werden?
JA

7.) Wie hoch ist dein Gesamtbudget?
1.050,00€

8.) Welche Spiele / Anwendungen willst du spielen / verwenden?
WARZONE/COD/ARMA 3

9.) Wie viel Speicherplatz benötigst du?
1-2 TB

10.) Gibt es sonst noch Wünsche?
günstig und sehr gute Leistung
 

Einwegkartoffel

Lötkolbengott/-göttin
Monitor inklusive oder exklusive der 1000€?


1 Kingston A2000 NVMe PCIe SSD 1TB, M.2 (SA2000M8/1000G)
1 AMD Ryzen 5 5600X, 6C/12T, 3.70-4.60GHz, boxed (100-100000065BOX)
1 Patriot Viper Steel DIMM Kit 16GB, DDR4-3600, CL17-19-19-39 (PVS416G360C7K)
1 MSI B550-A Pro (7C56-002R)
1 Sharkoon M25 Silent PCGH Edition, schallgedämmt
1 Seasonic Focus GX 550W ATX 2.4 (FOCUS-GX-550)
+ GPU

Das wären jetzt schon knapp 800€. Die CPU Leistung könntest du in ARMA aber gut gebrauchen. Der GPU Markt ist gerade echt für die Tonne. Wenn du aber eh erst in den nächsten Monaten bestellst, kann man nur hoffen, dass es besser wird...
Wenn noch ein Monitor inklusive sein soll, müsste man auf einen Ryzen 3600 oder einen I5 ausweichen.
 

bhairav11

Schraubenverwechsler(in)
Soll in den 1050 euro budget noch ein monitor mit rein passen -> kauf dir die sachen gebraucht.
zB. einen mit R5 3600 & Rx5700 & 16Gb ram & 1TB SSD

Ohne monitor gehts evtl auch neu, nur ne grafikkarte bekommst du zZ. kaum für angemessene preise. Könnte auch noch so anhalten wegen corona & crytowährungsboom.
 

shivatar

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Man könnte vielleicht noch beim Gehäuse ein paar Euro sparen, wenn man muss.
Hier 1
oder hier 2
Oder da

Wenn der Monitor im Budget sein muss, was knapp wird, wenn man sofort kaufen will, könnte man auch theoretisch noch beim Mainboard minimal etwas sparen. Versandkosten kommen ja auch immer nochmal dazu.
Die Tipps der Vorredner sind aber schon super. Der Build von Einwegkartoffel auch.

GPU am besten gebraucht (1070 (Ti), 1080, 2060, 5600XT, 5700), wenn sofort, wenn in 2 Monaten, dann abwarten, was passiert und ggbfls. nochmal melden.
 
Zuletzt bearbeitet:

bhairav11

Schraubenverwechsler(in)
Wenn gebraucht für dich in frage kommt, ich überlege gerade meinen pc abzugeben.

R5 3600 AIO Wassergekühlt
32Gb crucial ballistix sport 3000Mhz @ 3400Mhz
Rx 5700 mit XT Bios und custom kühler von arctic
2TB Crucial SSD

Einen guten LG 24 zoll FullHD Monitor hab ich auch noch rumstehen. Wenn du interesse hast melde dich.
 
Oben Unten