Gaming PC 1000-1500€

schmoyo

Schraubenverwechsler(in)
Hi,
ein Kollege möchte sich einen komplett neuen Rechner zulegen. Er hatte sich überlegt folgende Konfiguration zu wählen:

1) Wo hakt es:
Neuer Gaming PC

2) PC-Hardware:
-

3) Monitor:
AOC 24G2U 144hz

4) Anwendungszweck:
Gaming: WoW, Apex Legend, Fortnite, Elden Ring
Andere: Streaming, Videoaufnahme, Videoediting

5) Budget:
1000-1500€ (Wobei eher das untere Ende angepeilt sein sollte)

6) Kaufzeitpunkt:
Jetzt

7) sonstige benötigte Komponenten und Wünsche:
Das Case sollte eine RGB Beleuchtung haben. Außerdem ist es wichtig, dass der PC insofern zukunftssicher ist, als dass man ihn auch in 3-4 Jahren kostengünstig nachrüsten könnten sollte, ohne einen kompletten Unterbau ersetzen zu müssen.
Spiele sollten auf sehr hohen Details und einer hohen FPS problemlos laufen können.


8) Zusammenbau:
Wird selbst gemacht.

9) Speicherplatz:
Eine SSD mit 500GB und vielleicht eine 2TB HDD.
 

Einwegkartoffel

Kokü-Junkie (m/w)
Ich persönlich finde die SSD zu teuer....und den RAM auch. Ansonsten sieht das durchaus brauchbar aus, wobei beim Netzteil auch 200W weniger reichen würden.

Bzgl aufrüsten: der Sockel ist am Ende. Du kannst zwar noch mehr Kerne nachrüsten, aber nicht wirklich eine schnellere CPU (5800X3D vllt mal ausgenommen). Wenn es zZ so etwas wie "Zukunftssicherheit" gibt, ist es wohl ein Sockel 1700 Board mit DDR5 Speicher.
 

RyzA

PCGH-Community-Veteran(in)
An der SSD kann man auf jeden Fall einsparen. PCIe 4.0 braucht man noch nicht unbedingt.
Als CPU lieber gleich einen Achtkerner nehmen. Z.B. den 5700X.
Von der Grafikkarte her würde auch eine RX 6600 XT reichen. Da ja nur in FHD gespielt wird.
Dann kann man auch gleich ein gutes 550W Netzteil nehmen. Anstatt das 750W. Welches ja nicht schlecht ist.
Nur überdimensioniert.
 
Zuletzt bearbeitet:

compisucher

Volt-Modder(in)
Vorschlag Intel 12400 + 66600xt + 32 GiB 3600 CL18 RGB Arbeitsspeicher + 1 TB schnelle SSD
mit dem Kolinkcase und viiiel RGB.
Ohne RGB = ca. -200 €
Nur mit 16 Gib Arbeitsspeicher = -ca. -60 €

https://geizhals.de/?cat=WL-2519987 = ca. 1.240 € + Win10/11 + Zusammenbau

Case: Das Kolink ist grottig bzgl. Airflow und du musst zusätzliche Lüfter kaufen (mind. 2x120 mm vorne, 1x hinten und 1xDeckel. Den einen Lüfter, der beim case dabei ist, im Sondermüll entsorgen.
 
Oben Unten