• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Gaming-Monitor für ~600€ - G-Sync oder Freesync?

Daze

Schraubenverwechsler(in)
Gaming-Monitor für ~600€ - G-Sync oder Freesync?

Hallo zusammen,

Ich versuche mir gerade einen zweiten Monitor zuzulegen, um meinen Dell 2414H zu ergänzen. Der neue Monitor ist hauptsächlich für Gaming angedacht (wilde Mischung, aber tendenziell Mobas und Singleplayer), und ein wenig fürs Filmeschauen.

Bisher habe ich gedacht an 27'' IPS 1440pt 144hz, maximal ~600€ (sofern es nicht einen guten Grund gibt, aufzustocken).

Meine Grafikkarte ist eine GeFore GTX 1060 6GB.

Ich freue mich erstmal generell über Ratschläge. Spezifisch plagt mich im ersten Schritt vor allem die Frage, ob ich G-Sync nehmen sollte (schiele auf ViewSonic XG2703-GS oder AOC Agon AG271QG) oder lieber Freesync+G-Sync Compatible (engere Kandidaten: LG 27GL850 / ASUS TUF VG27AQ / Gigabyte Aorus FI27Q).

So wie ich es verstehe, bin ich mit Freesync flexibler bezüglich zukünftiger Grafikkartenkäufe und komme etwas billiger weg. G-Sync dagegen erlaubt mir variables Overdrive (gibt es bei Freesync nicht?) und passt zumindest zur momentanen Grafikkarte.

Bestimmt habe ich dabei aber einige wichtige Punkte übersehen, deshalb wäre ich für jeglichen Input sehr dankbar.
 
Oben Unten