• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

gaming headset

goede

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Da ich mich mit headset nicht auskene und meines nach 1-2 stunden spielen schon unbequem wird brauch ich eure hilfe. Preis bis 120 euro max. hoffe ihr könnt mir helfen
 

rhyn2012

Software-Overclocker(in)
Aber Klaro :)

Gerade auf Handy, deshalb kein Link.

Google nach steelseries siberia v2 aber nehme das mit klinken Stecker. Das USB hat interne Soundkarte, kannste knicken..

Mfg
 
TE
G

goede

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Habe ein asrock z87 killer on board sound. Würde aber fals notwendig ein asus xonar dazu kaufen
 

oldsql.Triso

Volt-Modder(in)
Kauf dir gute Stereokopfhörer, wenn du planst dir eine Xonar zu kaufen! DT770, Zalmann Ansteckmik + Xonar DX und dann biste bei 180€ und müsstest drei mal mehr Sound haben als Onboard + Gamingheadset.

Ist aber alles rein subjektiv!
 

rhyn2012

Software-Overclocker(in)
also, ein guter Kopfhörer ist der Superlux hd681 EVO Superlux HD-681 Evo WH

das von mir erwähnte Headset ist wirklich, wirklich gemütlich, du merkst es kaum :) und durch die auf deinem Board vorhandene Kopfhörerverstärkung des ALC 1150 Purity Soundchips,absolut klasse Sound !

Ich habe selbst ein Killer Board genutzt, nämlich das 990 FX Killer mit selber Ausstattung in Verbindung mit dem Headset.


Ich sage nur, greif zu. Bestell es dir, und wenns dir nicht gefällt, kannste es binnen 14 Tage zurück schicken. Das bezweifle ich allerdings ;)
Für den Evo Kopfhörer empfehle ich allerdings eine ded. Soundkarte wie die Asus DG oder ähnlich. Weil die Evos zwar Dynamisch sind, aber nicht wirklich laut am Onboard Sound.

und hier nochmal der Link zu dem Headset :) = SteelSeries Siberia v2 Full-size Headset weiß/schwarz :daumen:
 

Hobbybastler1997

Volt-Modder(in)
da kann ich rhyn nur zustimmen die Superlux sind :daumen: aber ne Soundkarte sollte man ihnen schon gönnen bei mir was am Onboard auch zu leise
 

Kindercola

Software-Overclocker(in)
Würde das QPad nehmen wie Jeanboy es empfohlen hat. Ist dann die optimalste Lösung für das Budget o.o
 

Slanzi

Freizeitschrauber(in)
Würde auch zum Qpad in Kombination mit der ASUS DGX greifen.
Damit bekommste einen (für ein Headset) sehr ordentlichen Klang und ein gutes Preis/Leistungsverhältnis.

Das Siberia V2 hatte ich selbst in Benutzung. Ist wirklich sehr bequem, vom Klang her aber nicht so gut wie die Superlux oder das Qpad.
 
Zuletzt bearbeitet:

Icedaft

Lötkolbengott/-göttin
Die können es nicht mal im Ansatz mit dem QPad aufnehmen, die bessere Lösung wurde schon gepostet, DT770 + Zalman-Mic + Xonar DG/DGX.
 

rhyn2012

Software-Overclocker(in)
jetzt muss sich der TE entscheiden.

Wie gesagt, umtauschen kann man jederzeit, und ich bin mir ziemlich sicher das er mit meiner Kombi zufrieden sein wird ;)
 
TE
G

goede

Komplett-PC-Aufrüster(in)
hallo danke für eure hilfe hab aber noch ne frage bei beiden heasets ist di bauform offen ist dan der geräusch begel für meiner freundin lauter?? hatte bis jetzt ein geschlosene bauform
 

Jeanboy

Volt-Modder(in)
Geschlossene Kopfhörer isolieren von der Außenwelt, sie können beengend wirken.

Zudem ist die geschlossene Variante des QPads bassbetonter
 
TE
G

goede

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Geschlossene Kopfhörer isolieren von der Außenwelt, sie können beengend wirken.

Zudem ist die geschlossene Variante des QPads bassbetonter

aber ist dan eine offene bauart für meiner freundin dan störender?? hört sie dan besser mein spielerlebnis?? habe mein pc in wohnzimmer wo sie sich auch di meiste zeit aufhält.
 

Jeanboy

Volt-Modder(in)
Ja, da wäre ein geschlossener Kopfhörer sinnvoller, bei offenen Kopfhörern dringt mehr in die Außenwelt vom Spielesound.

In etwa die Lautstärke eines leisen Gespräches
 

Kindercola

Software-Overclocker(in)
Naja sie wird nicht ganz so "luftig" klingen, eventuell hast du dann auch paar Einbußen in der Bühne. Dafür hört sie dich nicht ;)
Das hat meine immer bisschen aufgeregt, aber da hat sie sich schon dran gewöhnt^^
 
Oben Unten