• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Gamescom 2021: Spieler bekommen eigenen Bereich in Köln

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Gamescom 2021: Spieler bekommen eigenen Bereich in Köln

Wie die Veranstalter der Spielemesse Gamescom bekannt gegeben haben, soll es bei der diesjährigen Auflage einen neuen Bereich für Gaming-Superfans direkt auf dem Messegelände geben.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

lastpost-right.png
Zurück zum Artikel: Gamescom 2021: Spieler bekommen eigenen Bereich in Köln
 

Cobar

Software-Overclocker(in)
Ach, das kann man doch total vergessen.
Wenn die Messe überhaupt stattfinden darf (und da bin ich mir absolut nicht sicher), dann wird es einerseits so wenige Tickets geben, dass man keine abbekommt oder man sie sich für den 5fachen Preis irgendwo kaufen kann oder es wird so strenge Regeln geben, dass man sowieso nichts anschauen kann. Wurde doch die letzten Jahre schon so schlimm, dass man überall nur noch gegen Wände gestarrt hat, weil alle Stände komplett umbaut wurden, damit man ja nicht von außen mal was sehen kann.
Hybrides Event braucht nun wirklich niemand.
Zeigt die Trailer einfach online und fertig, alles andere ist doch Schwachsinn.
Anspielen kann man doch auch kaum noch was inzwischen.
 

Kupferrrohr

Freizeitschrauber(in)
Och, wenn nur einige hundert Leute da herumdümpeln würden und ich zufällig an ein Ticket käme, würde ich mir das geben. Die letzten Male vor fast einem Jahrzehnt war es mir viel zu voll und die Folgejahre habe ich mir gespart.
 

DKK007

PCGH-Community-Veteran(in)
Die Demos könnten doch auch einfach online gestellt werden.

Dann muss da keiner hin und man kann die einfach zu Hause spielen.
 
Oben Unten