• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

GA-AX370-Gaming 5: Debugcode 00 und CPU-LED leuchtet

the501legion

Komplett-PC-Käufer(in)
Hallo zusammen,

nach fünf Jahren habe ich mal wieder einen neuen PC mit folgenden Specs zusammengebaut:
- Mainboard: GIGABYTE AORUS GA-AX370-Gaming 5
- CPU: AMD Ryzen 7 3800X
- CPU-Kühler: be quiet! Dark Rock Pro 4
- Grafikkarte: AMD Radeon VII
- Gehäuse: be quiet! Silent Base 600
- RAM: 32GB Corsair Vengeance LPX DDR4-2666 SKU CMK32GX4M2A2666C16
- Netzteil: 850 Watt Corsair RM850x
- SSD: 1000GB Samsung 970 Evo M.2 2280
- HDD: 4000GB WD Red Plus WD40EFRX

Wichtig ist noch, dass das Mainboard und die Grafikkarte jeweils gebraucht sind und dass der RAM nicht auf der QVL des Mainboards steht.

Result nach dem Zusammenbau war, dass sich alle Lüfter drehen, die Grafikkarte aufleuchtet, aber der Debugcode 00 ausgibt, das HDMI-Kabel sowohl am Mainboard als auch an der Grafikkarte kein Signal ausgibt und die CPU-LED aufleuchtet.

Nun ist meine Frage, ob der RAM tatsächlich am fehlerhaften Start schuld ist oder ich vorher noch andere Fehlerquellen testen kann.

Viele Grüße

Edit: Ich habe inzwischen das Mainboard zurückgegeben, da es wohl ohne BIOS Update noch nicht kompatibel zur CPU ist.
 
Zuletzt bearbeitet:

GIGABYTE_Support_Team

Gigabyte Staff
Hallo Herr the501legion

Danke für Ihre Anfrage, Geduld und es tut uns sehr Leid das Sie warten mussten (Benötigen Zeit zum Nachstellen der Anfrage).

Um Ihnen schnellstmöglich zu helfen, haben wir Ihre Anfrage an unseren Technischen Support weitergegeben und folgende Antwort für Sie erhalten:

Antwort =>

From the system configuration seems OK.
Suggest first check if the onboard BIOS supports the CPU AMD Ryzen 7 3800X.
This MB is from BIOS F40 support AMD 3[SUP]rd[/SUP] Matisse CPU. When the first 4 SN number of this MB less than SN1921, this MB still not supports the Ryzen 7 3800X.
In this case an AMD Ryzen™ 1st / 2nd Generation CPU is required to update bios to F40 bios or higher bios. Suggest contact with your dealer ask if they could help you to update the BIOS, or ask they help to develop a special RMA issue about this.


Gern können wir das schnell telefonisch erklären wenn Sie wünschen.

Hierfür bitte kontaktieren Sie uns unter der deutschen Festnetznummer 0402533040 und mit der "1" Technischen Support, wir gehen mit Ihnen Schritt für Schritt alles durch.
(kostenlose aus dem Deutschen Festnetz)

Wir wünschen Ihnen einen schönen Tag und vielen Dank für Ihr Verständnis.

Gruß Ihr GIGABYTE Support Team
 
TE
T

the501legion

Komplett-PC-Käufer(in)
Vielen Dank für die Antwort, das BIOS-Problem hat sich bestätigt. Da ich leider keine andere CPU für das Update zur Verfügung habe, habe ich das Motherboard zurückgegeben. Mit einem anderen Board funktioniert der PC nun einwandfrei.
 
Oben Unten