• Achtung, kleine Regeländerung für User-News: Eine User-News muss Bezug zu einem IT-Thema (etwa Hardware, Software, Internet) haben. Diskussionen über Ereignisse ohne IT-Bezug sind im Unterforum Wirtschaft, Politik und Wissenschaft möglich.
  • Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Full HD auf Computer mit zusätzlicher Karte

Wannseesprinter

BIOS-Overclocker(in)
Full HD auf Computer mit zusätzlicher Karte

Die Kollegen von winfuture.de berichten von einer Zusatzkarte, die das Betrachten von Spielen oder HD-Filmen noch kontrastreicher und schärfer aussehen lassen soll.

Asus soll als erster Hersteller in das Segment der HD Add-On-Karten eisteigen. Die von Asus genannte Splendid HD1 soll ohne Probleme zur vorhandenen Grafikkarte eingebaut werden.

Laut Asus soll die Splendid HD1 Inhalte noch kräftiger und schärfer aussehen lassen. Außerdem soll die Zusatzkarte in der Lage sein, analog aufgezeichnete Inhalte ebenfalls optisch aufzuwerten.

Zudem soll die Splendid HD1 in der Lage sein, HDCP-Geschützten Inhalt reibungslos wiederzugeben, was somit eine günstige Option darstellt, einfache PCs zu vollwertigen Media-Systemen auszustatten.

Mit einem Spezialmodus für Spiele sei die HD-Karte ebenfalls ausgestattet. Dieser soll eine optimale Bildausgabe bei verschiedensten Arten von Spielen (Rennspiele, Shooter usw.) gewährleisten.

Um Vergleiche machen zu können, soll die Splendid HD1 mit einem Demo-Modus ausgestattet sein.

Über den genauen Verkaufspreis sowie die Funktionsweise der Karte und Ausstattungsmerkmale hat Asus bisher nichts verläuten lassen. Somit bleibt fraglich, ob sich diese Karte aufgrund des harten Marktes durchsetzen kann. Stichwort: PhysX.

attachment.php


(Patrick Daus)

Quelle: Winfuture
 

Captain Future

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Full HD auf Computer mit zusätzlicher Karte

Gab's auf der Cebit. Und letztes Jahr auf der Cebit von Albatron oder Spargle. Darunter versteckt sich eine Lowest-End-Karte (8400 oder HD2400), der man eben nicht den Spielspaß andichtet. :)
 

exxe

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Full HD auf Computer mit zusätzlicher Karte

auf dem bild siet es so aus als sei der pcie1x nur n dummie zur befestigung
bracht alse bestimmt ein stromkabel
 

dirkdiggler

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Full HD auf Computer mit zusätzlicher Karte

Ich Frag mich grade warum eine Karte speziell für hd Ausgabe noch nicht mal einen HDMI Anschluss hat. Wenn ich mir so etwas kaufen würde hätte ich sicherlich kein bock auf nen Adapter
 

Sn4k3r

Schraubenverwechsler(in)
AW: Full HD auf Computer mit zusätzlicher Karte

die bringt in games aber auch nur was, wenn die grafikkarte auch leistungstark genug ist. Was will man bei niedrigen Auflösungen und minimalen Details mit ner HD Karte
Preislich wären vielleicht maximal 100e angemessen.Tatsächlich kostet die dann bestimmt das Doppelte
 
Oben Unten