Fritzbox Update: AVM hat FRITZ!OS 7 für erste Router-Modelle veröffentlicht

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Teammitglied
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Fritzbox Update: AVM hat FRITZ!OS 7 für erste Router-Modelle veröffentlicht

Mit FRITZ!OS 7 hat AVM ein großes Betriebssystem-Update für einige seiner Fritzbox-Router veröffentlicht, das über 77 Neuerungen und Verbesserungen in den Bereichen WLAN, Mesh, Smart Home, Telefonie und Internet mit sich bringen soll. Außerdem soll die Aktualisierung für mehr Geschwindigkeit, Abdeckung sowie Sicherheit im WLAN und auch mehr Komfort sorgen.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

lastpost-right.png
Zurück zum Artikel: Fritzbox Update: AVM hat FRITZ!OS 7 für erste Router-Modelle veröffentlicht
 

Taskmaster

Software-Overclocker(in)
AW: Fritzbox Update: AVM hat FRITZ!OS 7 für erste Router-Modelle veröffentlicht

Ah, schön. Gleich mal antesten.
 

Saguya

Software-Overclocker(in)
AW: Fritzbox Update: AVM hat FRITZ!OS 7 für erste Router-Modelle veröffentlicht

mal schauen wann meine 7490 dran komm :huh:
 

FanboyOfMySelf

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Fritzbox Update: AVM hat FRITZ!OS 7 für erste Router-Modelle veröffentlicht

mal schauen wann meine 7490 dran komm :huh:

Wird wohl noch einige zeit dauern, bei der 7490 sind wir erst bei Labor Version "06.98-59166" und von OS 7 noch keine Spur.

Hoffentlich ist Version 7 auch schneller, das Fritz!OS 6 ist nämlich mies langsam.
Gut vermutlich profitiert die 7490 auch kaum von OS 7 weil die verbaute CPU eine richtige Schnecke sein soll.
 

country

Freizeitschrauber(in)
AW: Fritzbox Update: AVM hat FRITZ!OS 7 für erste Router-Modelle veröffentlicht

Habe einen 6490. Und dann muss die Software erst noch vodafon passieren. Hoffe mal das ich FritzOS7 bekomme bevor die nächste Generation raus ist. Mit Sicherheitsupdates lassen die sich auch Monate Zeit.
 

Captain-S

Software-Overclocker(in)
AW: Fritzbox Update: AVM hat FRITZ!OS 7 für erste Router-Modelle veröffentlicht

Für die 7580 ist das Update verfügbar.
 

iGameKudan

Volt-Modder(in)
AW: Fritzbox Update: AVM hat FRITZ!OS 7 für erste Router-Modelle veröffentlicht

Ich würde mich freuen, wenn das Update für die freie 6490 zeitnah erscheinen würde.
Die 6490 und 6590 wurden ja beide schon bei den 6.9x-Updates ausgelassen, leider. :(

Ich verfluche zudem die Tatsache, dass wegen den kastrierten Provider-Fritzboxen keine seperaten FritzOS-Dateien für die Kabel-Fritzboxen angeboten werden und man damit als Endkunde zumindest im Falle der 6490 keine Möglichkeit hat, z.B. an Labor-Firmwares zu kommen.
 

claster17

Volt-Modder(in)
AW: Fritzbox Update: AVM hat FRITZ!OS 7 für erste Router-Modelle veröffentlicht

Die 7590 hat das Update ebenfalls.

Ich verfluche zudem die Tatsache, dass wegen den kastrierten Provider-Fritzboxen keine seperaten FritzOS-Dateien für die Kabel-Fritzboxen angeboten werden und man damit als Endkunde zumindest im Falle der 6490 keine Möglichkeit hat, z.B. an Labor-Firmwares zu kommen.

Kann man die 6490 nicht fritzen?
 

iGameKudan

Volt-Modder(in)
AW: Fritzbox Update: AVM hat FRITZ!OS 7 für erste Router-Modelle veröffentlicht

Keine Ahnung wie das bei den Provider-Fritzboxen und dem Entsperren bzw. Unbranding aussieht. Angesichts dessen, dass man für den gleichen Preis wie bei den meisten Providern (auch im DSL-Bereich) freie bzw. ungebrandete Fritzboxen mieten kann (routermiete.de ;) ), welche dann auch ohne Verzögerung durch den Provider alle Updates erhalten und den vollen Funktionsumfang bieten, würde ich niemals zu den Provider-Fritzboxen raten. Zumal die Kabelprovider das garantiert nicht gerne sehen dürften, wenn man deren Mietgeräte dahingehend modifiziert. Dann lieber gleich mit Originalfirmware...

Und die freien FritzBoxen erhalten auch im Kabelbereich die freien FritzOS-Versionen. Was ich meinte: Es gibt halt keine Kabel-Fritzbox, die man außerhalb der Updatesuche in der Konfigurationsoberfläche manuell per FritzOS-Datei updaten kann - mit Ausnahme der 6590 gibt es auch keine frei zugängliche Labor-Firmware für Kabel-Fritzboxen. Dürften wohl die Kabelprovider ein Problem mit gehabt haben...

Ergo muss ich mit Erscheinen des FritzOS7-Updates für meine 6490 hoffen, dass AVM das Update nicht in Wellen ausrollt oder meine 6490 zu einer frühen Welle gehört.
 

Taskmaster

Software-Overclocker(in)
AW: Fritzbox Update: AVM hat FRITZ!OS 7 für erste Router-Modelle veröffentlicht

Ja mach das mal :D

ich warte lieber noch 1-2 Monate bis ihr die schlimmsten Bugs gefunden habt.

Deswegen ja auch "testen". Das Zurückspielen der alten Firmware ist ja nun wirklich kein großes Thema. Wobei ich jetzt keine Fehler provozieren konnte. Das war mit der Labor-Version noch ganz anders.
 

chiller1986

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Fritzbox Update: AVM hat FRITZ!OS 7 für erste Router-Modelle veröffentlicht

Wird wohl noch einige zeit dauern, bei der 7490 sind wir erst bei Labor Version "06.98-59166" und von OS 7 noch keine Spur.

Hoffentlich ist Version 7 auch schneller, das Fritz!OS 6 ist nämlich mies langsam.
Gut vermutlich profitiert die 7490 auch kaum von OS 7 weil die verbaute CPU eine richtige Schnecke sein soll.

06.98-59166 ist der Release Candidate 2 (RC2), also eigentlich fertig.
 

Shizuki

Freizeitschrauber(in)
AW: Fritzbox Update: AVM hat FRITZ!OS 7 für erste Router-Modelle veröffentlicht

Ich kann nur hoffen, dass das Uodate zeitnah für die im freien Handel erhältlichen Kabelboxen nachgereicht wird. Updates gab es schon lange keines mehr für meine Box, da die Kabelboxen bei den letzen Updates ausgelassen wurden.
 

Julian1303

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Fritzbox Update: AVM hat FRITZ!OS 7 für erste Router-Modelle veröffentlicht

Für mich wäre es nicht nötig gewesen, habs aber heute früh drauf gespielt. Nutze kein Mesh und auch keine Smart Home Geräte. Noch nicht zumindest. Von daher eher uninteressant. Mein Bruder hingegen nutze schon lange die Laborversion, weil er immer Probleme im Mesh grad mit den älteren Repeatern hatte. Einige Konfigurationen haben sich etwas verändert, verbessert wie ich sehe. Ansonst top wie immer AVM.:daumen:
 

rv112

Freizeitschrauber(in)
AW: Fritzbox Update: AVM hat FRITZ!OS 7 für erste Router-Modelle veröffentlicht

Die Teile können doch noch nicht mal VLAN oder? Dazu bei den Kabelboxen der Puma6 Bug der nach wie vor nicht gefixt ist. :daumen2:
 

PCTom

Volt-Modder(in)
AW: Fritzbox Update: AVM hat FRITZ!OS 7 für erste Router-Modelle veröffentlicht

Die Teile können doch noch nicht mal VLAN oder? Dazu bei den Kabelboxen der Puma6 Bug der nach wie vor nicht gefixt ist. :daumen2:

Nein kein VLan aber VLan EQ halwegs brauchbar kostet auch ein paar Hundert Euro mehr ;). Eine Fritz ist für 95% Aller Nutzer schon OP. Will man mehr dann zahlt man das auch.
 

rv112

Freizeitschrauber(in)
AW: Fritzbox Update: AVM hat FRITZ!OS 7 für erste Router-Modelle veröffentlicht

OP? Die hat nicht mal eine Outbound Firewall :what: Eine pfSense ist kostenlos und bietet eine Enterpriseumgebung.
 

PCTom

Volt-Modder(in)
AW: Fritzbox Update: AVM hat FRITZ!OS 7 für erste Router-Modelle veröffentlicht

OP? Die hat nicht mal eine Outbound Firewall :what: Eine pfSense ist kostenlos und bietet eine Enterpriseumgebung.

Super dann hast du schon mal die Firewall. Jeder Profi wird Dir bestätigen das die Fritzbox die eierlegende Wollmilsau für Ottonormaluser ist. Benötigt man spezialisierte Hard oder Software dann greift man da zu, zahlt das aber dann auch! Eine kostenlose Firewall für deine Hardwarefirewall macht noch kein Heimnetzwerk, Telefonanlage, Modem, etc etc. Für den Preis einer Fritzbox bekommt man eh schon viel. Man kann auch bei der Fritzbox Ports managen. Ich tippe aber drauf das das keine 10% der Nutzer machen.
 

IICARUS

Kokü-Junkie (m/w)
AW: Fritzbox Update: AVM hat FRITZ!OS 7 für erste Router-Modelle veröffentlicht

Danke für den Hinweis, angezeigt wurde nicht automatisch das neue Update.
Aber als ich danach suchte war es dann zum Updaten da.

Anhang anzeigen 1003880
 
Oben Unten