• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Frage zu MemTest

Mantiso90

Software-Overclocker(in)
Moinsen leute,habe ein problem mit memtest.Wenn ich den ram stressen will kommt ja wie immer die meldung, das man zb bei 2 GB ram jeweils eine Kopie von Memtest aufrufen soll mit jeweils 1024 MB. Wenn ich das mache, wird nur eine "kopie" mit 1024 MB gestresst und die andere bleibt dauerhaft auf 0 %.Bitte um hilfe
 

MrMorse

Freizeitschrauber(in)
Hm, meinst Du 'memtest86', welches sofort beim Booten startet?

Oder meinst Du einen Memtest unter Windows?
 

danone

Komplett-PC-Aufrüster(in)
ich würde lieber memtest86 nehmen. habe da immer ein besserers gefühl as die fehlererkennung angeht.
 
Oben Unten